PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heute


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 [44] 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74

humberthumbug
24.03.2013, 19:03
... es wird herbst in den wäldern ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/03/20130324_P1020541.jpg

schnuffi
24.03.2013, 19:13
... es wird herbst in den wäldern ...


Der Frühling fällt ja aus dieses Jahr.
Da kann der Sommer gleich mit ausfallen und wir brauchen nicht solange warten, bis die Cross-Saison wieder anfängt :daumen:

schnuffi
24.03.2013, 19:19
Der Frühling fällt ja aus dieses Jahr.
http://i48.tinypic.com/2exvkzl.jpg

sulka
25.03.2013, 02:29
http://fotos.rennrad-news.de/f/vg/90/vg903guhg1ev/large_CP130324-2862.jpg

heute im augschburger velodröhn. legere 5°C, aber windstill. im stand.

gruß
klaus

a.nienie
25.03.2013, 12:40
sauber, klaus. leider ist die nächste bahn von hier aus in bonn...

sulka
25.03.2013, 13:19
jau war gut ...

http://fotos.rennrad-news.de/f/ok/5o/ok5op1qtgupq/large_DSC_5385.jpg

... und wenn ich mir das trikot so ansehe weiß ich, daß der winter lange und beschissen ist.
leider hab ich auch knapp 300 km in die halle.

sulka
25.03.2013, 13:21
leider hab ich auch knapp 300 km in die halle.

früher als man noch stahlrahmen fuhr sind die echten kerle mim starrgangrad zum training gefahren und abends wieder heim.
ne bohrung für ne behelfsbremse hätte ich hinten ja noch, aber ich bin so eine weiche sau ...

bubsches
25.03.2013, 13:28
sauber, klaus. leider ist die nächste bahn von hier aus in bonn...

Nee. In Darmstadt, oder der Südpfalz.

F4B1
25.03.2013, 13:45
leider hab ich auch knapp 300 km in die halle.
Da hab ich doch echt Glück.
Nur 60km. Müsst halt den Arsch hoch kriegen.

klaus
25.03.2013, 14:26
In Bonn ist so ein Rondell? Wusste ich ja noch gar nicht und ich bin da in der Nähe geboren und wohne da noch immer :D Taugt die was?sauber, klaus. leider ist die nächste bahn von hier aus in bonn...

Klaus, mach dir keinen Kopp um das Trikot, das ist nur die ungewohnte Position ;)

Klaus

a.nienie
25.03.2013, 14:36
Nee. In Darmstadt, oder der Südpfalz.
darmstadt ist aber beton, außenbahn und keine steilkurve.

die info mit bonn (vieleicht auch bei bonn) habe ich von einem radkollegen, der da schon mal war.
in köln soll es auch eine geben...

sulka
25.03.2013, 15:05
köln ist wohl büttgen gemeint:

http://www.sulka.de/vermixtes/buettgen.jpg

DA ist freiland, da habe ich es leider letztes jahr nie hingeschafft in der saison. da ist DO abends freies training. die bahn ist saniert. sind 100 km von mir, geht so.

die unterschiedliche ausgetaltung der bahnen ist schon interessant aber es ist ratsam eine gewisse ritzelzahl vorzuhalten.
büttgen ist wie augsburg 400m, aber "gestauchter". d.h. längere kurven die man durchtreten muß und weniger geraden zum erholen.
ich denke da käme hinten ein zahn mehr besser. in DA kann man dagegen wohl einen weglassen.

gruß
klaus

a.nienie
25.03.2013, 15:11
darmstadt
http://www.youtube.com/watch?v=rr-NYGjXTfU

sulka
25.03.2013, 16:10
darmstadt
http://www.youtube.com/watch?v=rr-NYGjXTfU

wie prollig ist das denn ?
auf ne bahn gehören allenfalls dernys was gestankschleudern anbelangt.

a.nienie
25.03.2013, 16:13
naja, da es eine betonbahn ist scheint es "egal" zu sein.

habe mal geguckt. ab april bis august gibt es eine bahnradrennserie (http://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&menuid=288&ID_Veranstaltung=22462&mode=ascr_detail&typ=i).
leider mittwochs ab 18uhr, das ist etwas früh um mal kurz vorbeizurollen.
denke ist auch zum zugucken nicht unspannend.

SXHC
25.03.2013, 16:46
Das haben wir hier auch. Nennt sich auch "Tempelrennen". Nächste Woche Mittwoch geht's los. ;)

Reiler
25.03.2013, 18:31
sauber, klaus. leider ist die nächste bahn von hier aus in bonn...

Bonn?!! Wo?


Sent from my Kommunikationsknochen.

klaus
25.03.2013, 19:14
Früher gabs am Lievelingsweg, nähe Sportpark Nord am Verteilerkreis in Bonn das Poststadion und so eine Radrennbahn, aber da steht jetzt Rewe, Edeka oder so was..

Vielleicht gibts ja jetzt was Neues in Bonn. Wäre prima :)

talybont
25.03.2013, 19:54
Von Bonn aus sollte die nächste Halle in Büttgen sein.

arno¹
25.03.2013, 23:50
kaarst büttgen ist aber durchaus nicht region bonn oder köln, sondern eher düsseldorf

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

kalle
26.03.2013, 13:26
heute rotkehlchen, kleiber und buntspecht im wald besucht...
war zwar sehr schön aber leider erinnerts mehr an spät-herbst wie an "frühling"...

bubsches
26.03.2013, 14:55
fliege ich nach Mallorca zum Radfahren. 21° C sind es zur Zeit. :D
Ich wünsche euch schon einmal frohe Ostern und schöne freie Tage!!!

a.nienie
26.03.2013, 15:46
fliege ich nach Mallorca zum Radfahren. 21° C sind es zur Zeit. :D
Ich wünsche euch schon einmal frohe Ostern und schöne freie Tage!!!
sack :grinsz:

aber viel spass auf malle

SXHC
26.03.2013, 16:10
Ich drücke die Daumen für eine weitere Kaltfront auf den Balearen... :D

arno¹
26.03.2013, 16:12
ich mach das anders, ich trete einfach aus dem haus und dann wirds direkt mindestens zehn grad warm

ostern oder so

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

humberthumbug
26.03.2013, 16:52
... und ratzfatz ist es winter geworden ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/03/20130326_P1020638.jpg

klaus
26.03.2013, 16:55
fliege ich nach Mallorca zum Radfahren. 21° C sind es zur Zeit. :D
Ich wünsche euch schon einmal frohe Ostern und schöne freie Tage!!!Noch 31 Tage und ich fliege auch :D
Bis dahin sollte ich die langen Unterhosen noch nicht einmotten..

F4B1
26.03.2013, 16:57
Heute macht sich der blaue Fleck von gestern (knapp unterm Knie)erst richtig bemerkbar.
Eigentlich wollt ich ja Sperrmüll wegbringen, kann aber nicht mal das Gaspedal ohne Schmerz drücken. Trotzdem Glück gehabt. Nix weiter dran, habs mal klären lassen.

Abduschaparov
26.03.2013, 22:20
CANNONADLE- ERSCHEINUNG

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/radbaummondbnmlwib8ds4.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)

arno¹
26.03.2013, 22:34
ES HAT SOGAR ZWEI GABELHOLME :eek::D

kalle
27.03.2013, 11:25
c'dale erscheinung ist gut! gefällt mir :daumen:

heute war ich beim dr. entlcih darf ich ab nächsten dienstag wieder arbeiten.
scheiss finger-riss ist wieder zusammen gewachsen oder besser gesagt gewuchert...

a.nienie
27.03.2013, 11:50
wer erscheinungen hat sollte zum arzt gehen.

F4B1
27.03.2013, 17:45
Heute hab ich einen schleichenden Platten am Hinterrad entdeckt. 1bar in zwei Stunden. Naja, irgendwo hab ich noch n Downhillschlauch rumfliegen. Unnötig schwer, aber fürs Training reicht der ja erstmal.

SXHC
27.03.2013, 19:45
erste Ausfahrt mit dem Leistungsmesser. Lustiges Spielzeug. :D

F4B1
28.03.2013, 01:35
Grund für den Platten gefunden, Nagel im Reifen.

humberthumbug
28.03.2013, 16:23
... das ist also der "Gründonnerstag" ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/03/20130328_P1020665.jpg

Abduschaparov
28.03.2013, 17:20
Kleiner Ausflug ins Sauerland.
http://fstatic1.rennrad-news.de/f/j4/rh/j4rh89oxlepw/medium_Landder1000Berge.jpg?0 (http://fotos.rennrad-news.de/p/295315)

arno¹
28.03.2013, 19:19
auf dem haarstrang?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

kalle
28.03.2013, 20:55
wieviel ist zuviel?
heute für mich gemerkt das ich in letzter zeit bissl zuviel gemacht habe...
bzw vll. nichtmal zuviel sondern nur dazu zuwenig regeneriert.
morgen locker > samstag pause!

F4B1
28.03.2013, 21:39
Zumindest mit der Regeneration hab ich derzeit kein Problem. Nur alle zwei Tage Zeit fürs Training. Trotzdem 8 Stunden pro Woche, also noch im Plan.

arno¹
29.03.2013, 00:10
also ich bin bestimmt nicht übertrainiert nach fast vier wochen pause und werde über den sommer natürlich wieder aufbauen

durch den seuchenscheiß zwei kilo muskeln verloren und drei fett - kann sein, wenns warm wird faste ich noch mal richtig mit SPOCHT sonst macht es keinen SINN ........ oder wieso mussten wir damals TAGELANG LAUFEN WENN DAS ESSEN ALLE WAR ???????

:D:D:D

arno¹
29.03.2013, 00:17
... das ist also der "Gründonnerstag" ...
sieht eher aus wie weißdonnerstag - schneeee scheiiiiiiße :D

wie ist bei euch der föhn? gibbz bei uns nur am nordrand sauerland oder eifel, und natürlich nur ein bisschen

bei euch zu schwach?

Abduschaparov
29.03.2013, 06:59
auf dem haarstrang?

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

Andere Richtung.
Kurz vor Lüdenscheid.

kellebacher
29.03.2013, 07:10
.....eröffnungsfahrt mit dem rennrad-team........GEIL....

Abduschaparov
29.03.2013, 08:37
http://fstatic1.rennrad-news.de/f/eq/su/eqsu7b2ewfns/medium_NachtimWald.jpg?0 (http://fotos.rennrad-news.de/p/295500)

humberthumbug
29.03.2013, 10:14
... ach der föhn, den hat berlusconi bestochen weil die tedesci so frech waren ... da auf den südseiten der berge keine sonne scheint gibts gerade auch keinen föhn, aber ich spür an meiner kriegsverletzung, dass es bis herbst nicht mehr unter null geht, zumindest tagsüber ...

talybont
29.03.2013, 16:20
Heute war Basteltag:
der 29er hat nun seinen Sommer-LRS mit Maxxis Ikon und Crossmark - am Stadtrad mussten Lenker und Vorbau was anderem weichen, dazu noch die Leitungen der HS 33 gekürzt.

DerPiet
29.03.2013, 16:31
Von Bonn aus sollte die nächste Halle in Büttgen sein.
Noe,
mehr in Köln:
http://www.radstadion-koeln.de/

F4B1
29.03.2013, 18:33
der 29er hat nun seinen Sommer-LRS mit Maxxis Ikon und Crossmark
Sommer? Hier hats heute den halben Tag geschneit...

humberthumbug
29.03.2013, 18:50
http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/03/20130329_P1020756.jpg

talybont
29.03.2013, 18:56
Sommer? Hier hats heute den halben Tag geschneit...
Hier nur knapp 1h Griesel - habe Frau Holle Schüttelverbot erteilt!!! :aetsch:

Reiler
29.03.2013, 19:11
Hier nur knapp 1h Griesel - habe Frau Holle Schüttelverbot erteilt!!! :aetsch:

Gewalt speziell an Frauen is ja Kacke. Aber Frau Holle kriegt bald aufs Maul!


Sent from my Kommunikationsknochen.

F4B1
29.03.2013, 21:13
Heute mal Bike nach den ersten 1000km durchgecheckt. Bremse hinten nochmal ein wenig entlüftet und nach dem Nagel im Reifen Dichtmilch eingefüllt.
Sommerreifen sind bei mir aber unnötig, selbst der Satz Mountain King mit billiger, harter Gummimischung wird immer mehr zum Semislick.

Reiler
29.03.2013, 21:55
Noe,
mehr in Köln:
http://www.radstadion-koeln.de/

Köln ist halboffen. Hat mit Halle nix Zutun.
Da fliegst du ganz schnell mal ab wenn Scheibe und hochprofil drin ist und ne wjndböe kommt.



Sent from my Kommunikationsknochen.

talybont
29.03.2013, 22:22
Heute mal Bike nach den ersten 1000km durchgecheckt. Bremse hinten nochmal ein wenig entlüftet und nach dem Nagel im Reifen Dichtmilch eingefüllt.
Sommerreifen sind bei mir aber unnötig, selbst der Satz Mountain King mit billiger, harter Gummimischung wird immer mehr zum Semislick.

Dann fahr im Gelände, da hält auch der MK länger ;)

F4B1
29.03.2013, 22:45
Würd ich gerne, leider ist Gelände ohne vorher und hinterher 10km Asphalt aber nicht drin.

Wobei Semislick auch übertrieben ist, 600-800km kann der schon noch. Nicht grundlos halte ich gute Gummimischungen ja für Rennmaterial. Die billigen Mischungen kosten halt doch weniger als die Hälfte. Und reichen tun die im Training auch locker. Profil halt eine Nummer gröber, dann haben die auch Grip. In der Racesport Variante würde ich wohl den X-King nehmen.

talybont
29.03.2013, 23:07
X-King kann man nicht gescheit in die Kurve drücken, zu kleine Schulterstollen. Bin nicht umsonst bei Maxxis gelandet. Du fährst 26er, versuche mal den leichten Minion vorne. Der geht wie ein Messer durch die Kurve. Und für hinten ruhig den X-King.

F4B1
29.03.2013, 23:19
Für den geplanten Bereich XC doch ein wenig übertrieben, oder seh nur ich das so? Würd zumindest später mit der Federgabel eng.

arno¹
29.03.2013, 23:45
maxxis beaver

erfahrungswerte: optimaler grip, auch im krassen gelände (kein DH), leicht

F4B1
30.03.2013, 03:17
Nur 29" gelistet. Profil scheint aber ähnlich dem Larsen TT. Den hat ich schon empfohlen bekommen.

siluan
30.03.2013, 07:16
@humberthumbug (http://forum.cx-sport.de/member.php?u=1917)

Wunderschöne Fotos die du hier immer zeigst - vielen, vielen Dank !

Muste ich einfach mal loswerden.

talybont
30.03.2013, 09:02
Nur 29" gelistet. Profil scheint aber ähnlich dem Larsen TT. Den hat ich schon empfohlen bekommen.

Larsen TT ist ein reiner Schönwetterreifen - der Beaver ist ein Matschreifen, aber nur als 29er.

talybont
30.03.2013, 09:04
Für den geplanten Bereich XC doch ein wenig übertrieben, oder seh nur ich das so? Würd zumindest später mit der Federgabel eng.

Der 2,35 Minion baut sehr schmal. etwa wie ein 2,2er Conti. Bin ihn vorne am Storck Rebel Race gefahren. Mag alles außer Lehm. Auf Fels absolut unschlagbar.

kalle
30.03.2013, 09:16
kann den minion in 2,35 auch nur emfehlen baut genauso wie die schwalbe in 2,2 wiegt zwar paar gramm mehr aber geht im wald also schotter, blätter und ä. sehr gut in kurven!
nur allzu matschig und nass mags der kerl net so.

herrundmeister
30.03.2013, 09:41
der Larsen TT ging bei mir auch bei feuchten Bedingungen. Habe damit regelmässig die Kerle mit Ihren gemoppten Kondomen innen in der Kurve überholt.
Okay, vorne war ein 2.4er MK drauf. Ich sag nur die legendäre Schlammschlacht von Rüdesheim :daumen:
Beim 29er jetzt vorne Geax Sanguaro und hinten Maxxis Crossmark (weil es den TT nicht in 29 gibt)

F4B1
30.03.2013, 11:20
Der 2,35 Minion baut sehr schmal. etwa wie ein 2,2er Conti. Bin ihn vorne am Storck Rebel Race gefahren. Mag alles außer Lehm. Auf Fels absolut unschlagbar.
Ok, werd ich mir die Woche mal die Strecke in Haltern angucken (gestern anhand einer Karte einen GPS Track gebastelt, Stunde war ich beschäftigt). Gibt da ja teilweise auch Lehm, weiss aber nicht wie die Strecke aussieht.

siluan
30.03.2013, 16:48
Wollte heute meine Runde machen. 500m bin ich gekommen, dann ging gar nichts mehr. Die Kurbeln waren blockiert. Das Rad schiebend nach Hause gelaufen. Ein paar Fußgänger haben mich ganz komisch angesehen, war schon ein bischen peinlich.
Ein Konterring hat sich gelöst und die Kurbel blockiert. :((

talybont
30.03.2013, 17:08
Ikon und Crossmark haben sich heute selbst im Schnee und im Matsch bewährt. 5h im Taunus haben aber ganz schön Körner gekostet. Oberhalb von 500 m war stellenweise noch viel Schnee, bis 400 m runter z.T. noch matschig. Darunter beinahe furztrocken.

kalle
30.03.2013, 17:51
Ok, werd ich mir die Woche mal die Strecke in Haltern angucken (gestern anhand einer Karte einen GPS Track gebastelt, Stunde war ich beschäftigt). Gibt da ja teilweise auch Lehm, weiss aber nicht wie die Strecke aussieht.

alloha,
falls du einen minion 26" in 2,35" brauchst hab da noch einen rumliegen der noch gute 500-1000km zu gebrauchen ist.bei bedarf kann ich mal bilder machen.
sag bscheid.

heute:
1km-tempo-strecke neu markiert (bei mir ums eck im industriegebiet.)
alle 250m schön mit parkplatz-lack markiert... und besprüht der dreck hält übelst gut!
und da an der einen stelle immer ein auto im weg steht hab ich kurzerhand ein "kleines" kreuz gesprüht -> halteverbot... mal schauen obs klappt.
gruss,
kallä.

kalle
30.03.2013, 17:53
Ikon und Crossmark haben sich heute selbst im Schnee und im Matsch bewährt. 5h im Taunus haben aber ganz schön Körner gekostet. Oberhalb von 500 m war stellenweise noch viel Schnee, bis 400 m runter z.T. noch matschig. Darunter beinahe furztrocken.

macht halt kleidungstechnisch immer laune... grade wenn noch teilweisse die sonne raus kommt.
im wald im schatten frierst dir den buckel ab und auf freiem feld in der sonne hauts dir die sosse über die augenbrauen...

ich will endlich frühling und keinen spätherbst!

talybont
30.03.2013, 18:40
egal was man anzieht - es ist das falsche...

Elmar
30.03.2013, 18:40
war Duathlon

Reiler
30.03.2013, 19:13
Heute: persönliche Bestzeit auf der crossduathlon radstrecke!

kalle
30.03.2013, 20:35
gratulation.
persönliche bestzeiten rocken immer! :daumen:

momentan hab ich jogging hose und baumwollpulli an möchte behaupten ist grad das richtige was ich anhab.
morgen früh 9:30 ist training kann ggf. schneien/regnen aber auch gelegentlcih die sonne raus kommen über temperatur möchte ich noch nix sagen... werd da wohl auch mal baumwollpulli ausprobieren ... (;

klaus
31.03.2013, 10:53
egal was man anzieht - es ist das falsche...Auf jeden Fall besser zu warm, als zu kalt.. Ausziehen kann ichmich ja immer noch :D

Klaus

F4B1
31.03.2013, 16:00
Heute 12 Stunden verpennt. Renovieren, 8 Stunden Training und am Ende der Woche noch ne Familienfeier (natürlich bei mir zu Hause)ist doch ganz schön anstrengend. Naja, verschieb ich Haltern um einen Tag nach hinten und hab Luft für ne größere Runde.

humberthumbug
01.04.2013, 17:14
http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130401_P1020775.jpg

F4B1
01.04.2013, 17:18
Heute endlich mal die Strecke in Haltern begutachtet. Eine Abfahrt von Downhillern eingenommen (mit den Starrbike nichts mehr zu machen)und die 22% Rampe guck ich mir im Mai mal an wenn Rennen ist. Wie man da hoch kommen soll ist mir schleierhaft, 22% und Sand. Selbst zu Fuß nur hoch gekommen, wenn ich den hinteren Fuß quer zur Steigung aufgesetzt hab.

Der andere Downhill ist aber nett. Wurzeln, Steilkante, natürlicher Wallride, krasses Ding.

talybont
01.04.2013, 17:58
75 km CTF in 3:13h - war das ein fieser Wind, wenn gerade kein Wald in der Nähe war.

evenstar
01.04.2013, 20:06
Ich wollte heute ganz lässig meinen neuen Crosser einrollen. (Was am Samstag in Schnee und Eis und Matsch nicht so wirklich funktioniert hat).

Geplant war meine "uralte große Runde" Höhenmeter weiß ich nicht, aber nicht mehr als 250 HM, 40-50 km.

Alles gut war auf den ersten 23-33 km, die letzten 17 km GEGENWIND!:D

Beachte die Fahne im Hintergrund.

kalle
01.04.2013, 21:19
das sind doch keine fahnen!
das warn bestimmt plakate. ;)

SXHC
01.04.2013, 21:26
LOL da halt ich gegen... 90min Gegenwind. Immer schon an der FTP entlang gesurft...:D

sulka
01.04.2013, 21:27
ist dein rad vom gegenwind so dreckig geworden
oder biste wieder heimlich ins geräusch abgebogen ?


brav ;-)

a.nienie
02.04.2013, 11:38
75 km CTF in 3:13h - war das ein fieser Wind, wenn gerade kein Wald in der Nähe war.
mensch, irgendwie dachte ich, ich hätte deine sms nur geträumt ;)
75km hätte ich nach der nacht aber eh nicht verkraftet.

F4B1
02.04.2013, 13:50
Heute hab ich mal neben Kontaktgel (mein Pulsgurt mag nicht ohne)noch Geax Ultraliteschläuche bestellt. Meinungen gehen von "Taugt nix" bis "Einwandfrei". Wenn letzteres stimmt (oder ich nur vor jeder Tour pumpen muss)wären das mal eben 170g Gewichtsersparnis für 7€.

talybont
02.04.2013, 15:07
Die Schläuche funktionieren. Fahre die auf dem SSP.

bubsches
02.04.2013, 19:22
Sonnige Grüße! :D

talybont
02.04.2013, 19:25
Neid!!!

kellebacher
02.04.2013, 21:34
....zerlege ich mal den freilauf meiner neuen citec 3000 laufräder.....knarzt wie das 20 jahre alte rad eines obdachlosen.....wenn man im wiegetritt fährt......
made in germany:daumen::daumen::daumen:

schnuffi
03.04.2013, 07:06
Sonnige Grüße! :D

Hmmm. Playa Esperanza? Da hab ich vor 4 Wochen auch gesessen :daumen:

bubsches
03.04.2013, 13:44
Hmmm. Playa Esperanza? Da hab ich vor 4 Wochen auch gesessen :daumen:

Ja, genau. Es war einfach herrlich. Leider schneit es gerade wieder hier.
Am Montag hatten wir in Porto Cristo 30 Grad in der Sonne!

Elmar
04.04.2013, 10:57
eben im Laden:


ich brauch den Ständer uff der linke Seit


Ständer sind doch immer links............


NEIN, ich steijen nach links ab und muss mich dann über das Rad beugen und den Ständer ................
datt habt ihr falsch gemachd


aber rechts ist doch die Schaltung


DATT IS SU!


ich resigniere und sag : ok, komm vorbei, wir ändern das :D


Har Har, kommt aus Crossläufers Dorf

Birdman
04.04.2013, 12:35
Heute hab' ich mir die letzte Viertelstunde der dritten Etappe der Baskenlandrundfahrt auf Youtube angesehen, war echt spannend! Bis mir bei der Einblendung des Gesamtklassements endlich aufgefallen ist, dass es die vom letzten Jahr war. :rolleyes:

ich resigniere und sag : ok, komm vorbei, wir ändern das
Bau ihm doch so einen Zweibeinständer dran, dann kommt er von beiden Seiten ran. :D

Abduschaparov
04.04.2013, 13:01
Har Har, kommt aus Crossläufers Dorf

Im Sauerland gibt's Dörfer, da sind alle Eltern Geschwister.
Vielleicht ist das ja in Eurer Gegend auch so.:D

Elmar
04.04.2013, 13:05
Im Sauerland gibt's Dörfer, da sind alle Eltern Geschwister.
Vielleicht ist das ja in Eurer Gegend auch so.:D

und jetzt begrüßen wir dem josef seinem urgroßvater, großvater, großneffe, cousin, bruder, großtante, nichte, taufpate, onkel, schwiegersohn und schwipschwager
den JOOOOOOSEF! :D

IHR TROTTEL (http://www.myvideo.de/watch/6373967/Switch_Reloaded_Florian_Silbereisen_Die_Ingolfheimer)

F4B1
04.04.2013, 18:15
Heute mal meine Stadtschlampe aus den Keller geholt und durchgecheckt. Stand schließlich seit Februar nur rum. Morgen darf sie mal wieder vor die Tür, zur Abschreckung natürlich ungeputzt.

humberthumbug
06.04.2013, 17:45
... jetzt ist es endlich frühling geworden!

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130406_P1020790.jpg

Elmar
07.04.2013, 10:54
http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/livestreams-paris-roubaix-742013

F4B1
07.04.2013, 13:54
Heute beginnt die Heuschnupfenzeit. Also Pulsgurt auch für ne lockere Regenerationsrunde anlegen.

humberthumbug
07.04.2013, 19:37
... einem kollegen aus england die berge gezeigt. zumindest mal dahin gefahren. ich glaub er glaubt die gibts gar nicht. heute nacht verbrenne ich meine winterklamotten, ich kann sie nicht mehr sehen.

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130407_P1020848.jpg

evenstar
07.04.2013, 20:01
... ich glaub er glaubt die gibts gar nicht. heute nacht verbrenne ich meine winterklamotten, ich kann sie nicht mehr sehen.



*lach und ich überlege mir Winterklamotten zu kaufen, denn mit Eisklötzen am Ende der Beine und eingefrorenen Muskeln, machen echt keinen Spaß....

F4B1
07.04.2013, 20:49
Winterklamotten? War im Münsterland so kalt?

Naja, macht durchaus Sinn jetzt warme Sachen zu kaufen, aber mehr, weil die jetzt günstig sind.
Für das derzeitige Wetter würde ich aber eher zu Beinlingen greifen.

arno¹
07.04.2013, 23:51
die nackenstabi kommt mit den kilometern, man kann natürlich extra was trainieren (z.b. vierfüßler auf matte usw.)

kälteempfinden auszublenden oder angenehm zu finden wird genau so trainiert, einfach machen. frauen haben ja angeblich mehr kälteempfinden wegen weniger wärmenden muskeln als männer. aber man kann auch besonders die unempfindlichkeit betonen, einfach die nase in den wind und gut. ggf. erstmal kurz, danach heiß duschen

@fabi, aber immer auf die knie achten, die sind schon was empfindlich, wegen dem im fahrtwind ungeschützten sehnenaparat (wenige muskeln)

F4B1
08.04.2013, 00:24
@fabi, aber immer auf die knie achten, die sind schon was empfindlich, wegen dem im fahrtwind ungeschützten sehnenaparat (wenige muskeln)
Hab ja deswegen auch nicht gesagt, dass man einfach in kurzen Klamotten fahren soll. Wenn einen nach einer Stunde oder so (jedenfalls nachdem man ordentlich warmgefahren ist)kalt ist, ist man definitiv zu dünn angezogen. Meine Knielinge sind recht dick, ein Paar Beinlinge ebenso, dazu noch ein dünneres, wenn es mal wärmer ist, aber morgens noch kalt.

Aber Winterklamotten bei 10°C halte ich nun wirklich für übertrieben. Zumindest, wenn es richtige Wintersachen sind und nicht nur so Übergangszeug.

arno¹
08.04.2013, 00:32
also wenn ich bei fünf grad ne stunde rumheize, ist mir danach frisch (mit relativ dünnen winterklamotten ohne super roubaix über alle körperteile usw.)

stört mich zwar nicht und null grad plus fahrtwind gehen mit vorher aufwärmen ne stunde auch

man könnte natürlich dickere sachen anziehen bei null grad, dann mache ich das halt meistens auch

F4B1
08.04.2013, 00:52
Bei 5°C hätte ich meine recht dicke Odlo Hose angehabt und dazu am start die dicken Beinline (sind so dick wie meine Winterhose, also wirklich ordentlich)und wäre dann unterwegs eventuell halt auf dünne Beinlinge gewechselt. Ist ja kein Problem, passen in die Trikottasche.
Natürlich mit warmfahren. Die erste viertel Stunde halt gedrosselt, danach langsam steigern, nach einer halben Stunde gehts dann meist gut. Da würde ich in den Winterklamotten schwitzen.

evenstar
08.04.2013, 17:17
Ich hätte dazusagen sollen, dass ich keine "ordentlichen" Wintersachen habe.

Die Schuhe sind normale Bikeschuhe, ohne Überschuhe (ich habe diese ja auch erst seid 2 Wochen), mit den Winterstifeln gehts.

Hosen trage ich mehrere übereinander (Fahrradhose, Joggingtights, Überziehhose), keine mit Windstopperfunktion.

Am Oberkörper trage ich ein Kurzarm-, zwei Langarmtrikos / Pullis, eine Softshelljacke und eine Weste, das geht.

Ich fühle mich halt immer wie ein Michelin-Männchen...

Auf dem MTB und in der Stadt ging es auch immer, nur bei den längeren Touren über freie Flächen....

Ich kann mit Fug und Recht sagen, ich hab nichts anzuziehen. :D

F4B1
08.04.2013, 19:28
Ich fühle mich halt immer wie ein Michelin-Männchen...
Auch wenn die Stylepolizei die Krise kriegt: Zwiebelprinzip macht bei Kälte am meisten Sinn. Man kann sich zwar auch für jedes Wetter andere Klamotten holen, die dann auch nach dem Zwiebelprinzip (Luft zwischen den Schichten)funktionieren. Da würde mein Schrank aber aus allen Näten platzen. Ich fahr halt von -10°C bis 35°C.

Würde da eher noch nach isolierten Joggingklamotten gucken. Hab da von Odlo eine Jacke (Werksverkauf, war sehr günstig)und zwei Tights von Decathlon. Letztere sind wesentlich wärmer als die dünnen.

arno¹
08.04.2013, 22:42
Stylepolizei [...] Zwiebelprinzip
solche popstolizei gibtet hier nich :D

zweibelprinzip braucht allerdings ggf. winddichte außenhaut, oder

arno¹
08.04.2013, 22:43
... einem kollegen aus england die berge gezeigt. zumindest mal dahin gefahren. ich glaub er glaubt die gibts gar nicht.
jo wos

http://www.viewfinderpanoramas.org/panoramas/EUR/MUNICH.gif

heute nacht verbrenne ich meine winterklamotten, ich kann sie nicht mehr sehen.

gibt zumindest ein wenig wärme :D

bei uns heute war nach langer trockenheit kalter niesel angesagt, nachbar meinte beim vorbeigehen: "wenigstens kein schnee" :rolleyes:

feuchtigkeit wird hier bei uns dringend gebraucht, die natur ist drüsch wie sau und die trails staubten dir die nase voll

arno¹
08.04.2013, 23:18
ist grad am schiffen wie sau

sehr geil :D

F4B1
08.04.2013, 23:21
zweibelprinzip braucht allerdings ggf. winddichte außenhaut, oder
Kam bisher, wie auch im Urlaub an der Nordsee, gut mit Fleecejacken klar.

arno¹
08.04.2013, 23:49
ja stimmt ich habe auch so fleeceklamotten von mammut oder so

wenn es trocken ist und der wind (a.k.a. fahrtwind) nicht zu kalt, gehen die gut

auf dem rad habe ich jetzt ein zwiebelprinzip mit relativ dünner außenhaut, (teils windgeschützte radjacke aus kunstfasern wie superroubaix, sowie entsprechende aufsätze auf knien), darunter ein sehr dünner 100% merino pullover, darunter ein relativ dünner merino/kunstfaser mix troyer, darunter ein oder zwei kunstfaserunterhemdem zum ableiten der feuchtigkeit

das ist alles (bis auf das trikot/jacke) jahre altes zeug von ullmax und funzt gut bei 5° grad aufwärts. bei null grad oder darunter steige ich in die bibo (http://www.fabula-filmpuppen.de/Kermit_Love.jpg) klamotten ...

F4B1
09.04.2013, 00:09
wenn es trocken ist und der wind (a.k.a. fahrtwind) nicht zu kalt, gehen die gut
Ich gebe zu, bei mir sammeln sich Fleecejacken. Geht von der, die ich selbst im Sommer dabei habe, um mir nachts nicht den Tod zu holen bis zu der, in der ich bei über 5°C mit Langarmtrikot anfange zu schwitzen.

Regen ist dann natürlich ein anderes Thema, da hab ich auch noch was dünnes.


@topic
Hab gerade herausgefunden, was an meinen MTB geknackt hat. Bisschen wenig Fett an der Sattelstütze, fast trocken mittlerweile. Jetzt hab ich wieder Ruhe.

klaus
09.04.2013, 00:59
Meine Zwiebel für unter 0 Grad:

Langes Funktions-Unterhemd, alten Pullover aus Kashmirwolle mit Mottenlöchern, Langarmtrikot, Aldi-RadWinterjacke, lange Rad-Unterhose, lange Radhose mit Windstopperfunktion, Wollsocken in Northwave Winterstiefel. 2 paar Handschuhe, die ich abwechselnd unter den Achseln anwärme :D wenns ganz böse mit dem Frost ist.

Gerade von den Winterstiefeln hätte ich nie gedacht, dass ich so glücklich über sie bin, als ich sie Neujahr oder so bestellt habe :)

Bei steigenden Temperaturen lasse ich eher das Funktionszeug weg, als die Kashmirwolle.. die fühlt sich auf nackter Haut so schön an :D

Klaus

Abduschaparov
09.04.2013, 08:09
Zwiebel war mal.
Ich hab von Biehler eine Winterjacke und da variiere ich nur unten drunter:
Ab Null abwärts Langarm, bis 12 Grad kurz.
Kein Schwitzen, kein Frieren.

Lohnt sich schon, in vernünftige Klamotten zu investieren.

humberthumbug
09.04.2013, 09:30
@arno²: fettes merci für den link, so was hab ich schon immer gesucht aber in diesem riesigen versauten internetz nicht gefunden ... was vorgestern (beitrag #10857) nicht sichtbar war sah anfang november so aus ... hinten links der schrankogel und vorn rechts der herzogstand. ich depp erkenn ja noch nicht mal die zugspitze ...


http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2012/11/20121108_2.jpg

Birdman
09.04.2013, 14:55
... was vorgestern (beitrag #10857) nicht sichtbar war sah anfang november so aus ... hinten links der schrankogel und vorn rechts der herzogstand. ich depp erkenn ja noch nicht mal die zugspitze ...
Wo wurde denn das Bild aufgenommen?
P. S.: Zugspitze erkenne ich auch nie, höchstens den Hohen Peißenberg (wenn ich davor stehe!)! :D

humberthumbug
09.04.2013, 15:56
... das ist kurz vor der südlichsten spitze dieses tracks http://connect.garmin.com/activity/294659204, also kurz vor tölz. da steht neben der strasse auf der wiese ein uralter hohler baum, IN dem man eine vortreffliche pinkelpause machen kann ...

Tom:-)
09.04.2013, 16:29
... da steht neben der strasse auf der wiese ein uralter hohler baum, IN dem man eine vortreffliche pinkelpause machen kann ...

igitt! was passiert mit dem alten baum, wenn das alle machen?
da wird wohl eine eingabe bei greenpiss fällig

:grinsz:

Birdman
10.04.2013, 09:32
igitt! was passiert mit dem alten baum, wenn das alle machen?
Die Auswirkungen siehst Du hier: http://www.merkur-online.de/lokales/bad-toelz/landkreis/hochwasser-verlaeuft-glimpflich-790656.html :D
(http://www.merkur-online.de/lokales/bad-toelz/landkreis/hochwasser-verlaeuft-glimpflich-790656.html)

Elmar
10.04.2013, 15:33
Livestreams Pfeil von Brabant 10.4.13

http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/livestreams-pfeil-von-brabant-10413

hanseltrans
11.04.2013, 14:54
Heute: persönliche Bestzeit auf der crossduathlon radstrecke!


:anfeuern: Zeitenkontrolle Wie schnell?? Zeitenkontrolle :lauschen:

sulka
11.04.2013, 19:52
... übergangssohlen aufs gelbe kitten.
die beigen gesundheitsschlappen kleben schon auf dem himmelgrünen.
fürs grüne hab ich ein paar nette sandalen gesehen. (widda kittekaufen)
das rote stolzt noch in den wintergaloschen. die hacken sind noch nicht krumm, wie auch ?
das schrägheck hat die gummistiefel drauf und wartet auf mehr waremn niederschlag zum abschmatzen.
famillilife
im raddkella ;-)

gruntz
klaus

Abduschaparov
12.04.2013, 17:19
Heute genau wie am Mittwoch eine wahre Regenschlacht.
http://fstatic1.rennrad-news.de/f/rq/nr/rqnr6qv09jnp/medium_IMG_0005.jpg?0 (http://fotos.rennrad-news.de/p/297325)

humberthumbug
13.04.2013, 19:01
... schöner tag in den bergen

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130413_P1020863.jpg

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130413_P1020874.jpg

St.John
13.04.2013, 20:24
Mit echten Bergen ham wirs hier nicht so. Unsere sind angeschoben oder aufgeschüttet.
Heut hab ich aber auch noch ordentlich aufgeschichtete gesfunden.

http://forum.cx-sport.de/picture.php?albumid=181&pictureid=2190

F4B1
14.04.2013, 13:13
Heute mal geguckt, wieso die Kette am Freitag ab und zu sprang.

Kette: Noch im Rahmen
Kassette: Passt
Kettenblätter: in Ordnung, haben halt, wenn auch gebraucht, kaum was gesehen und schon gar keinen kräftigen Fahrer
Schaltröllchen: Nur noch zu erahnen

Mal eben getauscht gegen Tacx. Und morgen gehts wieder raus. Wochenendbetrieb auf Trails und Radwegen bei schönen Wetter tu ich mir nicht an.

schnuffi
14.04.2013, 14:58
Wochenendbetrieb auf Trails und Radwegen bei schönen Wetter tu ich mir nicht an.

Zieh um :D

Gestern 100 MTB, fast niemanden gesehen.
Heute 100 RR, bestimmt 4 andere Rennradler und 10 äääh nennen wir sie mal Radtouristen gesehen.

F4B1
14.04.2013, 16:14
Zieh um :D
In die Lüneburger Heide? Nä, da ist ja noch flacher als hier im Ruhrgebiet (hier krieg ich zumindest mal 200hm am Stück zusammen).
Gestern 100 MTB, fast niemanden gesehen.
Heute 100 RR, bestimmt 4 andere Rennradler und 10 äääh nennen wir sie mal Radtouristen gesehen.
Unter der Woche gehts hier echt gut. Hab die Woche 80km mit 1100hm auf dem MTB verbracht (nicht viel, ich weiss, es fehlt ein wenig Zeit).
Naja, und Rennrad: Ich könnt mal den Winter-LRS wieder runternehmen. Hab ich seit drei Wochen vor.

arno¹
14.04.2013, 20:44
heute das erste mal kurz kurz war schon toll :)

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

sulka
14.04.2013, 22:03
ich schneide mir nun seit ca. 15 jahren die haare mit einem kurzhaarschneider der marke "hit company". in diesem zeitraum hatte ich zwei maschinen (werden üblicherweise bei ebay neu für 1 euro gehandelt) und war mit ihnen super zufrieden. schwer wie guß und kein popeliger akkubetrieb der beim kottelettenschneiden schon an den rand gerät. ich hatte. bis beide schlag auf schlag von niemandem im haus auf den boden geworfen wurden und die scherköpfe hin waren.
heute habe ich nun neuerwerb no.3 (1 € + 4,1 € versand), nein nicht die dritte maschine überhaupt, die dritte nach den beiden ersten, in betrieb gesetzt.
neuerwerb no.1 und 2 waren außer stande, auch nach einstellarbeiten meinen kompletten schädel zu scheren. irgendwo mittendrin gaben sie immer auf.
no.1 ca. 1 stunde vor der einladung zu einem geburtstag ..... mittendrin ... eh kloar.
also hab ich mir die birne unter aufbietung der gesamten im haushalt vorrätigen (es war samstag abend nach landenschluß) gilette produkte und was sonst noch so in meine drei verschiedenen naßrasiergerätehalter paßt, eine glatze rasiert habe.
ganz ähnlich verließ der test mit neugerät no.2 . ich hatte allerdings mehr rasierklingen im haus.
gestern habe ich mir ein sonderangebot eines naßrasierers mit 20 ersatzklingen geleistet. cheapness - but anyway.
gerade vorhin habe ich freudig neugerät no.3 in betrieb gesetzt, glücklich mir endlich wieder das gefühl zu verpassen ein mensch zu sein.
in der ersten schläfe blieb ich zum erstenmal stecken. nach feineinstellung auch auf der anderen seite.

neben dem waschbecken vor dem großen spiegel haben wir ein kleines einfaches, jedoch solides sideboard.
anstatt den erst gestern erstandenen rasierklingenvorrat anzugreifen (wer sich wie ich frühestens alle 10 tage rasiert bzw. falls es sonstige trifftigen gründe geben sollte, weiß einzuschätzen wie lange ich an diesem vorrat zehren kann) entschloß ich mich kurzüberlegt dieses mal ökonomie walten zu lassen.
mit sicherem griff am ende des gerätes, kurz vor dem austritt des netzkabelsm nahm ich selbiges und knallte die gerätefront kurz und knackig über die ecke des einfachen aber soliden sideboards. ein kurzer prüfender blick versicherte mit, daß der scherkopf zu schaden gekommen war.
nun faßte ich das gerät noch etwas fester, kann sein, daß ich es auch schon mehr an "der schnur" hielt und trällerte es noch drie vier mal mit dem maximal menschlich machbare schwung über die kante des einfachen aber soliden sideboards. das dunkelpinkfarbene gehäuse zerborst.
ganz die ruhe in person zog ich den netzstecker (messer feuer schere licht ...) und knallte das gerät in die geflieste ecke unter der toilette am anderen ende des raumens.
ich sammelte die auffindbaren einzelteile zusammen und steckte alles wieder in die orinalschachtel zurück und verschloß diese. nun sieht sie wieder aus wie neu.

nein, abrasieren werde ich heute nichts mehr, vielleicht sollte ich auf die herrenfrisur "cochem" wexeln. die abrasierten schläfen verwachsen wieder.

alles in allem war heute ein schöner tag, auch wenn ich nicht einsehen wollte, daß kurz/kurz angesagt gewesen wäre. also wintersocken in, und windstopnasen auf den schuhen, 3/4 superroubaixhose, windstopper u-hemd mit langarm und das bekannte cx-querfeldeintrikot in superroubaix und langarm ... bei km 10 zog ich das u-hemd raus und wickelte die socken runter. die eine flasche war natürlich zu wenig für ne 60 km straßenrunde bergundtal. die letzten 15 km war ich aus geiz am verhungern. aber sonst alles prima. mxs = 79,3 km/h in der abfahrt sagte der tachometer aus seinem speicher heraus, und das alles ohne zu frieren.
ich denke, ich werde mich daran gewöhnen.

schön'n ab'nd noch,
klaus (ungeschoren)

arno¹
14.04.2013, 22:37
ich sammelte die auffindbaren einzelteile zusammen und steckte alles wieder in die orinalschachtel zurück und verschloß diese. nun sieht sie wieder aus wie neu.


fuck that shit

meine beine sahen heute auch aus wie weiße würste, später pink :eek: selbst ne weiße hose anziehen half da nicht viel

nein, blondes beinhaar wirkt erst golden wenn der sommer vorbei ist :D

Crossläufer
14.04.2013, 23:36
Heute kleine G2 Runde mit dem Crosser ,teils Strasse und Waldautobahn,Dauer 159 Minuten,das erste mal gerötete Haut durch Sonneneinwirkung .

Crossandreas
15.04.2013, 07:13
..gehe ich jetzt F******l spielen!

Soll mal einer sagen Deutschlands Studenten würden nicht früh aufstehen!


Andreas
Crossladen.de / Radsport Schrauth Mitarbeiter

St.John
15.04.2013, 12:06
..gehe ich jetzt F******l spielen!

Soll mal einer sagen Deutschlands Studenten würden nicht früh aufstehen!


Andreas
Crossladen.de / Radsport Schrauth Mitarbeiter
Elmar, was ist los in deinem Betrieb? Gehts bergab?
Erst darf der Stift studieren, anstatt zu knechten und jetzt auch noch F*****l!!!
Ich glaub der läuft dir aus dem Ruder.

Micha
15.04.2013, 21:39
......bin ich zum zweiten mal Papa geworden.
Die kleine Luisa ist 51 cm groß und 3030 Gramm leicht.
Mein Sohn Leon macht Verrückten Sport mit Ball und zu Fuß....:eek:
Bei der kleinen hab ich sofort mal die richtigen Weichen gestellt.
Gruß Micha :D

SXHC
15.04.2013, 21:49
Herzlichen Glückwunsch!

arno¹
15.04.2013, 21:49
hi micha :daumen:

herzlichen glückwunsch für deine tolle leistung :D (und natürlich alles alles gute an die familie und das kleine wesen !!! )

meistens fangen die mädels dann irgendwann mit dem reiten an oder schwärmen dafür - gegenargument fürs rad: man kann überall damit hin, aus eigener kraft

F4B1
15.04.2013, 21:58
Mein Sohn Leon macht Verrückten Sport mit Ball und zu Fuß....:eek:
Basketball? Handball? Oder etwa doch Feldhockey?:D

Micha
15.04.2013, 22:02
schlimmer, es ist das böse Wort.

arno¹
15.04.2013, 22:04
hat er kein rad?

Micha
15.04.2013, 22:07
natürlich hat er ein Rad, es ist der Kindercrosser von Elm. Die Bilder davon geistern auch hier rum. Aber ich habe ja noch Hoffnung.

Gruß Micha:D

arno¹
15.04.2013, 22:08
fährst du denn selbst? :D

er braucht bestimmt ein team ;)

Micha
15.04.2013, 22:10
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Mach es gut, ich muß ins Bettchen.

LG Micha

arno¹
15.04.2013, 22:11
das glaub ich

halt die ohren steif; und beim gähnen auf die kinnladen achten :D

klaus
15.04.2013, 22:11
Herzlichen Glückwunsch Micha

und ja, das Trikot steht ihr schon richtig gut ;)

Klaus

sulka
15.04.2013, 22:15
glüggwunsch micha ! alles gute.

die sache mit dem nachwux aufs rad bringen, ich diplomiere gerade ...

was man wenigstens bei mädelz nicht vernachlässigen darf ...
technik ist nix, style ist alles
also bei gemeinsamen ausfahrten genau so unpraktische klamotten anziehen wie sie und sich ggf. lieber später von ihr überzeugen lassen, daß radhosen doch praktischer sind. (heimlich natürlich so weiter machen wie bisher).
ruckzuck biste peinlich und das können die nicht haben.
("ich hab dir schon ein paarmal gesagt, mach die musik im auto leise wenn du mich von der schule abholst ...")
(erstaunlicherweise fand sie neulich 'new order' "irgendwie cool" -- "kind, das ist 80er mucke, die darfst du nicht mögen !!!")

good luck,
klaus

Crossandreas
15.04.2013, 22:42
Elmar, was ist los in deinem Betrieb? Gehts bergab?
Erst darf der Stift studieren, anstatt zu knechten und jetzt auch noch F*****l!!!
Ich glaub der läuft dir aus dem Ruder.

Tja... Ich muss ja, komm ja nicht drumherum:-)


Andreas
Crossladen.de / Radsport Schrauth Mitarbeiter

arno¹
15.04.2013, 22:51
wie?

mit leon? :D

ver räter

Crossläufer
15.04.2013, 23:01
Herzlichen Glückwunsch Micha .

hanseltrans
16.04.2013, 12:52
ich schneide mir nun seit ca. 15 jahren die haare mit einem kurzhaarschneider der marke "hit company". in diesem zeitraum hatte ich zwei maschinen (werden üblicherweise bei ebay neu für 1 euro gehandelt) und war mit ihnen super zufrieden. schwer wie guß und kein popeliger akkubetrieb der beim kottelettenschneiden schon an den rand gerät. ich hatte. bis beide schlag auf schlag von niemandem im haus auf den boden geworfen wurden und die scherköpfe hin waren.
heute habe ich nun neuerwerb no.3 (1 € + 4,1 € versand), nein nicht die dritte maschine überhaupt, die dritte nach den beiden ersten, in betrieb gesetzt.
neuerwerb no.1 und 2 waren außer stande, auch nach einstellarbeiten meinen kompletten schädel zu scheren. irgendwo mittendrin gaben sie immer auf.
no.1 ca. 1 stunde vor der einladung zu einem geburtstag ..... mittendrin ... eh kloar.
also hab ich mir die birne unter aufbietung der gesamten im haushalt vorrätigen (es war samstag abend nach landenschluß) gilette produkte und was sonst noch so in meine drei verschiedenen naßrasiergerätehalter paßt, eine glatze rasiert habe.
ganz ähnlich verließ der test mit neugerät no.2 . ich hatte allerdings mehr rasierklingen im haus.
gestern habe ich mir ein sonderangebot eines naßrasierers mit 20 ersatzklingen geleistet. cheapness - but anyway.
gerade vorhin habe ich freudig neugerät no.3 in betrieb gesetzt, glücklich mir endlich wieder das gefühl zu verpassen ein mensch zu sein.
in der ersten schläfe blieb ich zum erstenmal stecken. nach feineinstellung auch auf der anderen seite.

neben dem waschbecken vor dem großen spiegel haben wir ein kleines einfaches, jedoch solides sideboard.
anstatt den erst gestern erstandenen rasierklingenvorrat anzugreifen (wer sich wie ich frühestens alle 10 tage rasiert bzw. falls es sonstige trifftigen gründe geben sollte, weiß einzuschätzen wie lange ich an diesem vorrat zehren kann) entschloß ich mich kurzüberlegt dieses mal ökonomie walten zu lassen.
mit sicherem griff am ende des gerätes, kurz vor dem austritt des netzkabelsm nahm ich selbiges und knallte die gerätefront kurz und knackig über die ecke des einfachen aber soliden sideboards. ein kurzer prüfender blick versicherte mit, daß der scherkopf zu schaden gekommen war.
nun faßte ich das gerät noch etwas fester, kann sein, daß ich es auch schon mehr an "der schnur" hielt und trällerte es noch drie vier mal mit dem maximal menschlich machbare schwung über die kante des einfachen aber soliden sideboards. das dunkelpinkfarbene gehäuse zerborst.
ganz die ruhe in person zog ich den netzstecker (messer feuer schere licht ...) und knallte das gerät in die geflieste ecke unter der toilette am anderen ende des raumens.
ich sammelte die auffindbaren einzelteile zusammen und steckte alles wieder in die orinalschachtel zurück und verschloß diese. nun sieht sie wieder aus wie neu.

nein, abrasieren werde ich heute nichts mehr, vielleicht sollte ich auf die herrenfrisur "cochem" wexeln. die abrasierten schläfen verwachsen wieder.

alles in allem war heute ein schöner tag, auch wenn ich nicht einsehen wollte, daß kurz/kurz angesagt gewesen wäre. also wintersocken in, und windstopnasen auf den schuhen, 3/4 superroubaixhose, windstopper u-hemd mit langarm und das bekannte cx-querfeldeintrikot in superroubaix und langarm ... bei km 10 zog ich das u-hemd raus und wickelte die socken runter. die eine flasche war natürlich zu wenig für ne 60 km straßenrunde bergundtal. die letzten 15 km war ich aus geiz am verhungern. aber sonst alles prima. mxs = 79,3 km/h in der abfahrt sagte der tachometer aus seinem speicher heraus, und das alles ohne zu frieren.
ich denke, ich werde mich daran gewöhnen.

schön'n ab'nd noch,
klaus (ungeschoren)


:D:D:D man nannte Ihn den Drahthaardackel :D:D:D

hanseltrans
16.04.2013, 12:58
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Mach es gut, ich muß ins Bettchen.

LG Micha


:schlafen: dann schlaf mal schön, solange dein:engelchen:dich noch lässt:D

a.nienie
16.04.2013, 13:18
......bin ich zum zweiten mal Papa geworden.
Die kleine Luisa ist 51 cm groß und 3030 Gramm leicht.
Mein Sohn Leon macht Verrückten Sport mit Ball und zu Fuß....:eek:
Bei der kleinen hab ich sofort mal die richtigen Weichen gestellt.
Gruß Micha :D
glückwunsch

Tom:-)
16.04.2013, 15:40
......bin ich zum zweiten mal Papa geworden.
Die kleine Luisa ist 51 cm groß und 3030 Gramm leicht.
Mein Sohn Leon macht Verrückten Sport mit Ball und zu Fuß....:eek:
Bei der kleinen hab ich sofort mal die richtigen Weichen gestellt.
Gruß Micha :D

glückwunsch und viel spaß mit dem neuen "wecker" :tuedelue:

Micha
16.04.2013, 18:38
Dank,dank, habt dank.

Die kleine hat von 23.30 Uhr-6.30 Uhr durchgeschlafen!!!!
So kann es weitergehen.
Gruß Micha:D

F4B1
16.04.2013, 18:48
Hab heute den LRS am Rennrad gewechselt. Mal schauen, wann ich das erste mal auf die Straße gehe.

talybont
16.04.2013, 19:39
......bin ich zum zweiten mal Papa geworden.
Die kleine Luisa ist 51 cm groß und 3030 Gramm leicht.
Mein Sohn Leon macht Verrückten Sport mit Ball und zu Fuß....:eek:
Bei der kleinen hab ich sofort mal die richtigen Weichen gestellt.
Gruß Micha :D

Glückwunsch, wir sind auch bald dran!

evenstar
16.04.2013, 20:43
......bin ich zum zweiten mal Papa geworden.
Die kleine Luisa ist 51 cm groß und 3030 Gramm leicht.
Mein Sohn Leon macht Verrückten Sport mit Ball und zu Fuß....:eek:
Bei der kleinen hab ich sofort mal die richtigen Weichen gestellt.
Gruß Micha :D

Herzlichen Glückwunsch Micha!

klaus
16.04.2013, 20:59
Die kleine hat von 23.30 Uhr-6.30 Uhr durchgeschlafen!!!!
So kann es weitergehen.Micha,

sie wird wohl noch ein wenig müde sein von dem ganzen Gedöhns ;) :D Warts nur ab..

Klaus

humberthumbug
17.04.2013, 22:44
... heute abend das erste mal in diesem jahr mit kurzem beinkleid unterwegs gewesen, hab mich noch nie so nackt gefühlt ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130417_P1020908.jpg

Reiler
17.04.2013, 23:16
Dank,dank, habt dank.

Die kleine hat von 23.30 Uhr-6.30 Uhr durchgeschlafen!!!!
So kann es weitergehen.
Gruß Micha:D

Ich Gratuliere deiner Frau und deiner ganzen Familie!




















Die natürlich auch:-)



Sent from my Kommunikationsknochen.

Crossandreas
18.04.2013, 07:44
Dank,dank, habt dank.

Die kleine hat von 23.30 Uhr-6.30 Uhr durchgeschlafen!!!!
So kann es weitergehen.
Gruß Micha:D

Du fauler Sack!!! :D :D ;)


Andreas
Crossladen.de / Radsport Schrauth Mitarbeiter

F4B1
18.04.2013, 15:00
Heute kein Radsport. Bin von 8km langsam laufen schon fertig, scheiß Heuschnupfen.

arno¹
18.04.2013, 23:34
ich hatte einfach nur einen tag pause, nach ein paar wenigen tagen mit ein paar kleinen und manchmal etwas intensiven einheiten

wie sagt mein mtb trainingskollege namens arno immer:

biken hilft :D

F4B1
18.04.2013, 23:54
Morgen gehts auch wieder weiter. Rennrad mal zur Abwechslung.

Problem war heute im Prinzip wirklich, dass ich zu Fuß unterwegs war. Aufn Rad hab ich immer ne Brille auf, da hab ich dann weniger Probleme.

arno¹
19.04.2013, 00:04
ich fahr immer rennrad, nur wenig auf der straße

unterschied im gelände ist die teilweise stark wechselnde beanspruchung. mancher, der auf der straße gut treten kann, kommt damit nicht klar

straße ist irgendwie eindimensional, selbst unter druck

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

F4B1
19.04.2013, 01:04
unterschied im gelände ist die teilweise stark wechselnde beanspruchung. mancher, der auf der straße gut treten kann, kommt damit nicht klar
Naja, ist beides durchaus wichtig.
Fahr mal mit einen, der nur im Gelände fährt, 150-200km Straße. Grundlagenausdauer ist auf Wurzelteppichen halt schwer zu trainieren. Zu Intervallen, die man im Gelände oft ganz automatisch trainiert, muss man sich auf der Straße überwinden.

Und ja, Straße fahren ist im Vergleich stinklangweilig, aber halt auch wichtig.

talybont
19.04.2013, 06:57
Naja, ist beides durchaus wichtig.
Fahr mal mit einen, der nur im Gelände fährt, 150-200km Straße. Grundlagenausdauer ist auf Wurzelteppichen halt schwer zu trainieren. Zu Intervallen, die man im Gelände oft ganz automatisch trainiert, muss man sich auf der Straße überwinden.

Und ja, Straße fahren ist im Vergleich stinklangweilig, aber halt auch wichtig.

Dachte ich früher auch mal. Fahre seit zwei Jahren kaum noch Strasse (und werde trotzdem schneller und kann über 6h treten).
Mir ist es zu langweilig und mittlerweile fast zu gefährlich.
Das mit der Gleichmäßigkeit stimmt dann, wenn man undiszipliniert ist oder nur schweres Gelände vor der Tür hat.

a.nienie
19.04.2013, 09:16
straße macht schon laune. demnächst mit neuem trikot, damit die cager gleich wissen was sache ist.

http://24.media.tumblr.com/d48e9edf87ffce77c0ee94df071eb361/tumblr_mlg7qvwCbZ1rfz2jfo1_500.jpg

und nein, so ernst nehme ich das nicht, vermute sogar es trägt kaum zur deeskalation bei. cager sind halt eher humorbefreit.

sulka
19.04.2013, 12:30
strasze ist total langweilig.
immer nur gradaus, buckel rauf, buckel runter, kurve rum
und dann noch das ewige getrete.
cx ist total langweilig.
immer nur durch den dreck, buckel rauf, buckel runter, kurve rum
und dann noch das ewige getrete. womöglich noch das rad tragen. laufen ...
baanfaan ist total langweilig.
immer nur linksrum im kreis, kurve rauf, kurve runter
und dann noch das ewige getrete.

der kleinste gemeinsame nenner scheint:
und dann noch das ewige getrete ist total langweilig.

abba das hat schon seine ordnung so.
ich bin auch total langweilig und dann auch noch.

wir treten tief und ohne anxt ;-))

(VVRRR)ommmmmmmmmmmmm

a.nienie
19.04.2013, 12:37
im gegenzug zum tomte (oder war es kettcar?), lasse ich mir hin + wieder gerne die welt von einem taxifahrer erklären ;)

F4B1
19.04.2013, 12:43
Das mit der Gleichmäßigkeit stimmt dann, wenn man undiszipliniert ist oder nur schweres Gelände vor der Tür hat.
Naja, wenn ich von Gelände spreche, dann ist das schon eher technischer. Waldautobahn geht im Notfall noch als Straße durch, da kommt man mit Rennrädern noch lang.

Was die Gefahr auf der Straße betrifft: Beherzige mittlerweile den Tipp, den mir ein Kurier aus Dortmund letztes Jahr mal gegeben hat. Bloß nicht vorsichtig umgucken. Kurzer Schulterblick und rüberziehen, 50-80cm Abstand zu parkenden Fahrzeugen, lebensgefährliche Radwege ignorieren. Gehupt wird trotzdem recht selten, meist auf Straßen, die noch nicht mal einen Gehweg haben.

sulka
19.04.2013, 17:30
freitag ist crosstag.
so halte ich das mittlerweile meistens. möglichst kein kontakt mit übermotivierten schwerbewaffneten.
wochenende nur ackerfurche oder straße, wo es geht kein freizeitrevier.
wochentags auf der straße breitmachen, wer kaum platz braucht ist auch kaum da. oder da im wald fahren wo der mob nur am wochenende hingeht.

sulka
19.04.2013, 17:34
.. aus versehen auf die abgesteckte mtb-rennstrecke in wombach geraten. teilweise ganz übles geläuf und natürlich nette spessartbuckel. respekt.
andrerseits sinkt damit meine achtung vor allerwelts-mtb'lern mit wichtigen mienen wieder ein stück weiter. wer da durchkommt braucht anderswo keine fahrtechnik. und meistens sehe ich sie anderswo.

F4B1
19.04.2013, 21:00
Naja, wenn man schon nicht mal den goldenen Blumentopf gewinnt, muss man wenigstens wichtig wirken. Ist beim Rennrad doch auch nicht anders.
Und was die Fahrtechnik betrifft: Fahr Rennstrecken auch gerne ab, das meiste schaff ich auch noch (Drops sind nicht immer so meins). Trotzdem fahre ich häufiger Trails, die man prinzipiell auch noch so gerade eben mit Crossern fahren könnte. Mit 40 Sachen runterheizen und nur vor Kurven abbremsen (meist ja schlecht einsehbar)macht halt schon Spaß.

sulka
20.04.2013, 01:50
wichtig gucken ist immer wichtig.
sonst könnten andere ja glauben es würde spaß machen
oder man sei kein wicht.

was denken sie was ich denke was sie denken was ich denke ?

schnuffi
20.04.2013, 07:42
wichtig gucken ist immer wichtig.
sonst könnten andere ja glauben es würde spaß machen
oder man sei kein wicht.

was denken sie was ich denke was sie denken was ich denke ?

Radfahrn ist nun mal ne ernste Angelegenheit.
Das muß man durch den passenden Gesichtsausdruck unterstreichen.http://www.smileygarden.de/smilie/Cool/125.gif (http://www.smileygarden.de)
Grinsen kann jeder.
Heute geh ich wichtige Miene trainieren. Nächstes WE ist Bikemarathon.
Da ist wichtig besonders wichtig.

Reiler
20.04.2013, 19:25
Heute mal den bahnlenker an den crosser gebaut und getestet.
Geil! Sehr gewohnungsbedurftig aber endlich mal ein Lenker der sich nicht verbiegt!

Geil.
Foto folgt


Sent from my Kommunikationsknochen.

kalle
20.04.2013, 23:05
hai,
melde mich nach etwas (internet) pause auch mal wieder...

bahnlenker am crosser - warum nicht.
solang man kein vw zeichen an einen dacia schraubt (;

heute habe ich mich auf eigene gefahr hin aus dem krankenhaus entlassenlassen.
vorletzte woche trainingslager italien(danach 1,5-2tage durchfall) , letzte woche relativ viel trainiert (tempo und umfang) und am freitag "kleinen" wettkampf gehabt... nach dem zieleinlauf hats mir die beine weg gezogen > für mich war danach licht aus > absolut black out und erst wieder im krankenwagen zu mir gekommen.
die die dabei waren haben mir heute erzählt das ich übelst am krampfen und am "überschäumen" war... nicht sehr schön anzuschauen...
am montag muss ich kernspintomographie und ekg termiene ausmachen.
der dr. meinte verdacht auf epilepsie oder oder oder... kann auch was am kopf/hirn sein...
naja seis drum muss dev. untersucht und rausgefunden werden worans lag obs jetz an der "krankheit" (natrium mangel) dem "übertraining" (unterversorgung) liegt oder an was auch immer.
denke aber es lag am rauhbau den ich meinem körper gegenüber betrieben hab...
"zuviel" training oder im vergleich dazu zuwenig regeneration und dazwischen noch viel zu viel arbeit.... ):
wir werden sehen...
grüsse,
kalle.

arno¹
20.04.2013, 23:29
ups

alles gute pascal

epi kommt nicht einfach mal so zwischendurch! eher "nervenzusammenbruch" wie man volkstümlich so sagt

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

talybont
21.04.2013, 00:16
Kalle, mach keinen Sch...
Gute Besserung!!!!!

Crossläufer
21.04.2013, 01:50
Wünsche gute Besserung ,hin und wieder ist auch mal ne Trainingspause:freu: angesagt .

Elmar
21.04.2013, 08:35
du warst wahrscheinlich einfach noch nicht gesund
nach Krankheit macht man mindestens ne Woche easy oder G1

kalle
21.04.2013, 10:13
ja ich schiebs auch da drauf - das ich noch nicht richtig gesund war.
mal sehen was montag der doc spricht.
bin aber eig. guter dinge.
danke euch - grüße,
kalle.

Abduschaparov
21.04.2013, 14:47
Heute schaue ich mir die Profis bei LBL da an, wo wir gestern lang sind.
Gut zusehen, dass die sich zumindest ein klein wenig schinden müssen.
Was für ein Land.
Nur Rauf und Runter.

arno¹
21.04.2013, 16:43
total krumm da

Abduschaparov
21.04.2013, 17:56
4400hm auf 276km
Schon wellig

arno¹
21.04.2013, 18:51
klingt so als hätteste heute etwas restschwere in den beinen :D

F4B1
21.04.2013, 19:20
Heute hab ich für meine Chinalampe angefangen einen Flaschenhalterakku zu bauen. Jetzt brauch ich nur noch Schrumpfschlauch und irgendwas, damit der Akku sich nicht so viel bewegt.

humberthumbug
21.04.2013, 19:25
... der herbst kommt dieses jahr ziemlich früh ....

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130421_P1020972.jpg

Abduschaparov
21.04.2013, 19:52
klingt so als hätteste heute etwas restschwere in den beinen :D

Geht so.

a.nienie
22.04.2013, 09:20
mensch pascal, mach mal etwas locker. gute besserung!

Tom:-)
22.04.2013, 09:25
gestern ...
... abschätzige blicke und blöde sprüche geerntet als ich mit dem zugesauten crosser bei der RTF in fürth gefahren bin. immerhin hat uns keiner überholt.

:cool:

a.nienie
22.04.2013, 11:58
gestern ...
... abschätzige blicke und blöde sprüche geerntet als ich mit dem zugesauten crosser bei der RTF in fürth gefahren bin. immerhin hat uns keiner überholt.

:cool:
wenn Du wüßtest, mit was wir hier RTF fahren... (http://25.media.tumblr.com/bc5befbf271fdcd3563717b45dd223d3/tumblr_mjc0pszkyL1rfz2jfo1_500.jpg)

Tom:-)
22.04.2013, 13:38
schaut doch prima aus :D

Elmar
22.04.2013, 13:40
schaut doch prima aus :D

Farben wie in Nairobi auffem Markt

Birdman
22.04.2013, 13:55
Elisabeth "Lissy" Huber ist Euch kein Begriff, oder? Sie fährt seit Jahren während der Saison alle möglichen RTFs von Bayern bis Hessen mit ihrem rosa/orangenen Bianchi (http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm). :D
http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm

a.nienie
22.04.2013, 14:04
Elisabeth "Lissy" Huber ist Euch kein Begriff, oder? Sie fährt seit Jahren während der Saison alle möglichen RTFs von Bayern bis Hessen mit ihrem rosa/orangenen Bianchi (http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm). :D
http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm
kann nur cool sein! :daumen:

elmar: geh zum frisör.

Tom:-)
22.04.2013, 14:10
Elisabeth "Lissy" Huber ist Euch kein Begriff, oder? Sie fährt seit Jahren während der Saison alle möglichen RTFs von Bayern bis Hessen mit ihrem rosa/orangenen Bianchi (http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm). :D
http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm

der name sagt mir jetzt nix, aber das radel habe ich womöglich schonmal gesehen :shitrauch:

Elmar
22.04.2013, 14:10
elmar: geh zum frisör.

bald
Samstag vor acht Tagen wollte ich ja, da bin ich aber eingeschlafen ..........
letzte Woche Samstag hab ich den Crossläufer samt gerissener Kette abgeholt
ich versuche es am kommenden Samstag nochmals

cyclingjudge
22.04.2013, 14:15
Elisabeth "Lissy" Huber ist Euch kein Begriff, oder? Sie fährt seit Jahren während der Saison alle möglichen RTFs von Bayern bis Hessen mit ihrem rosa/orangenen Bianchi (http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm). :D
http://www.rsv-moosburg.de/galerie/2009/renn/rtf2009/rtf66.htm
So so, gibts die immer noch?
Ein paar mal war sie Mitte der Neuziger auch bei der RTF-Woche in Gabicce Mare dabei. Das eigene Outfit meist passend zum Rosa des Rades, will heißen bei kälteren Temperaturen rosafarbene Leggings, rosafarbenes Trikot. Turnschuhe auf, wie man sieht, normalen Pedalen. Damals immer ohne Helm. Soweit ich mich entsinne, erfolgte die Anreise meist per Rad oder per Bahn. Eigenes Auto hatte sie wohl keines.
Auch wenn sie ein wenig skuril wirkt, sie war immer gut gelaunt und freundlich. Und sie konnte radfahren. Bei den RTF, wo ich sie gesehen hab, ist sie meist die längste Strecke gefahren, bevorzugt Marathon.

cyclingjudge
22.04.2013, 14:17
bald
Samstag vor acht Tagen wollte ich ja, da bin ich aber eingeschlafen ..........
letzte Woche Samstag hab ich den Crossläufer samt gerissener Kette abgeholt
ich versuche es am kommenden Samstag nochmals
Haben die Frisöre in COC nur Samstags offen? Wozu hast du nen Stift? Langhaarschneider in die Hand und los gehts. Siehst und hörst du wenigstens mal wieder ebbes. Und pflegeleichter is so ne Kurzhaarfrisur allemal.:aetsch:

Elmar
22.04.2013, 14:19
Haben die Frisöre in COC nur Samstags offen? Wozu hast du nen Stift? Langhaarschneider in die Hand und los gehts. Siehst und hörst du wenigstens mal wieder ebbes. Und pflegeleichter is so ne Kurzhaarfrisur allemal.:aetsch:

es hat nur samstags Zeit
es ist selbstständig
und nicht beim Staat, so wie du
wer schützt mich vor dir? (http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14021266.html)

cyclingjudge
22.04.2013, 14:54
es hat nur samstags Zeit
es ist selbstständig
und nicht beim Staat, so wie du
wer schützt mich vor dir? (http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14021266.html)
Du Langhaardackel.
Kannste wegen deiner Haare noch nicht mal mehr gescheit lesen? Da steht doch klar und eindeutig was von Strafrichtern! Was hab ich damit zu tun?

AUßerdem sagte ich ja bereits, daß das dein Stift binnen fünf Minuten in der Werkstatt erledigen kann, meinetwegen sogar während du weiterschraubst, weil bei dir ohnehin und bei ner Kurzhaarfrisur man nix falsch machen kann.

Und vor mir gibbet keinen Schutz. :D

F4B1
22.04.2013, 15:11
Jo, so Haarschneidemaschinen sind echt praktisch. AUch als Bartschneider. Da sogar eigentlich besser, Bartschneider haben ja fast alle keinen Netzbetrieb mehr.

@topic
Nachdem ich letzte Woche etwas faul war (nur 5 Stunden Training)heute direkt mal mit 3 Stunden in die Woche gestartet.

Elmar
22.04.2013, 15:36
Du! Was hab ich damit zu tun?



Und vor mir gibbet keinen Schutz. :D

alle koruppt
http://richterbetrug.com/

cyclingjudge
22.04.2013, 16:04
alle koruppt
http://richterbetrug.com/
Vooooooooooorsicht, mein Freund, Vooooooorsicht. Gaaaaaanz dünnes Eis.:mad:

Elmar
22.04.2013, 16:11
Vooooooooooorsicht, mein Freund, Vooooooorsicht. Gaaaaaanz dünnes Eis.:mad:

wie meinen?
dich lehn ich sowieso wegen Befangenheit ab

F4B1
23.04.2013, 00:42
Heute Abend haben meine Augen dann doch ordentlich gejuckt. Mal in die Pollenflugvorhersage geguckt. Birke wurd hier in der Umgebung auf die höchste Stufe gesetzt. Abgesehen davon, dass ich nach Steigungen etwas mehr aus der Puste war als sonst, hab ich nichts gemerkt.

MacHolg
23.04.2013, 07:41
Ja Birke ist jetzt in vollem Gange. Merke ich auch. Selbst mein Hund ist seit vorgestern dauernd am Niesen.

Elmar
23.04.2013, 13:54
Für so ne Scheisse wie Allergien habt ihr also Zeit ?
Habt ihr nicht zu tun?
:D
Scheiss Gene, würd ich schreiben.
wahrscheinlich haben schon eure Chromosomen einen Buckel :D
Kommt vom Saufen, oder so..........

Elmar
23.04.2013, 14:00
wenn Du wüßtest, mit was wir hier RTF fahren... (http://25.media.tumblr.com/bc5befbf271fdcd3563717b45dd223d3/tumblr_mjc0pszkyL1rfz2jfo1_500.jpg)



Erinnert mich irgendwie an : Schrott, Müll und grelle Farben
und wahrscheinlich magst du den Plug auch noch:
container love, the sky's above, the rainbow shows (http://www.musictory.de/musik/Phillip+Boa+and+the+Voodooclub/Container+Love)

sulka
23.04.2013, 14:37
Für so ne Scheisse wie Allergien habt ihr also Zeit ?
Habt ihr nicht zu tun?
:D
Scheiss Gene, würd ich schreiben.
wahrscheinlich haben schon eure Chromosomen einen Buckel :D
Kommt vom Saufen, oder so..........

dummheit frißt, intelligenz säuft - würd ich schreiben.

seitdem ich angefangen hatte etwas von allergien zu wissen begann ich zu fressen.

ansonsten hab ich bei zeiten mit dem professionellen rauchen angefangen, bin also schon lange so gut geräuchert, daß es auf ein paar partikel mehr oder weniger in der luft gar nicht mehr ankommt.

meine frau raucht nicht, trinkt nicht und ißt in maßen.
und watt hatt se ?

allergien gegen alles und jenes, zeugs das ich noch ehe ich weiß was drinnen ist längst gegessen oder geraucht habe.

allergien habe ich natürlich auch. ganzjährig. da hilft dann aber eher nur die rahmenluftpunpe aus geschmeidigem eichenholz.

bongobongo

Elmar
23.04.2013, 14:39
dummheit frißt, intelligenz säuft - würd ich schreiben.



wenn man beides praktiziert?;)

cyclingjudge
23.04.2013, 14:51
Tscha, ich würd sagen, da rächt sich die keimfreie Erziehung. Kann uns alten Säcken nich passieren. Nachdem wir den Kindergarten, so es überhaupt schon einen gab, überlebt haben, konnte uns nix mehr schocken.
Ich sach nur:
Unsere Kindheit (1)

1. Die Familienautos hatten keine Sicherheitsgurte, Kopfstützen und erst recht keine Airbags - und Papa war trotzdem stolz wie ein Schwan :-)

2. Auf dem Rücksitz wars lustig und nicht gefährlich

3. Die Gitterbetten und Spielzeuge waren bunt oder zumindest mit bleihältigen oder anderweitig giftigen oder bedenklichen Lacken gestrichen

4. Es gab keine Kindersicherungen an Steckdosen, Autotüren, Arzneiflaschen und chemischen Haushaltsreinigern

5. Man konnte ohne Helm Fahrradfahren...

6. Man trank aus dem Gartenschlauch oder sonstigen Quellen (auch im Wald) - und nicht Mineralwasser aus sterilen Flaschen

7. Wir bauten Seifenkisten und andere tolle Fahrzeuge, und diejenigen, die das Glück hatten, an einer abschüssigen Asphaltstrasse zu wohnen, konnten versuchen Geschwindigkeitsrekorde aufzustellen und eventuell auf halbem Weg feststellen, dass man an der Bremse gespart hatte. Nach einigen Unfällen war aber meistens auch dieses Problem für die Zukunft gelöst

8. Man durfte zum Spielen das Haus verlassen mit der einzigen Kondition, dass man vor dem finster werden wieder nach Hause kam

9. Es gab kein Handy... und niemand wusste, wo wir uns rumtrieben. Unglaublich !!!

10. Wir hatten Schürfwunden, gebrochene Knochen, auch eingeschlagene Zähne, aber niemals wurde jemand deswegen verklagt - auch wenn eine kleine Rauferei im Spiel war. Niemand hatte Schuld - nur wir selbst.

11. Wir konnten Süssigkeiten verdrücken und Butterbrote, Getränke mit richtigem Zucker trinken und niemals hatten wir Gewichtsprobleme - weil wir immer draußen spielten und aktiv waren

12. Wir konnten uns zu viert eine Limonade (später Doppelliter) teilen, aus derselben Flasche/Krug trinken, ohne dass jemand davon gestorben wäre

13. Wir hatten keine Playstations, Nintendo 64, XBox, Vídeospiele, 99 Kabelkanäle, WAP-Handy's , Klingeltöne von Jamba, Computer, Chatrooms und Blogs im Internet (;-))- sondern Freunde!

14. Wir konnten raus, zu Fuß oder mit dem Fahrrad Freunde besuchen, auch wenn sie mehrere km weit entfernt wohnten, anklopfen oder einfach ohne anzuklopfen ins Haus gehen und sie zum Spielen abholen

15. Ja draußen, in der grausamen Welt!
Ganz ohne Aufpasser! Wie war das nur möglich? Wir spielten F*****l auf ein Tor und wenn mal einer nicht in die "Selektion" aufgenommen wurde, gabs kein psychisches Trauma und keinen Weltuntergang

16. Einige Schüler waren vielleicht nicht so gut wie andere, und wenn sie sitzenblieben, musste das Jahr wiederholt werden. Niemand wurde deswegen zum Psychologen, Psychiater oder Psychopädagogen geschickt. Niemand hatte Dylexia, Konzentrationsprobleme oder war hyperaktiv. Es wurde einfach das Schuljahr wiederholt - und jeder bekam seine Chance.

17. Wir hatten Freiheit, Rückschläge, Erfolge, Aufgaben. Wir mussten sparen, um uns Wünsche erfüllen zu können.
Und lernten mit Geld und anderen Dingen umzugehen.

Die Preisfrage ist nur: Wie schafften wir es bloß, diese furchtbare Zeit zu überleben??? Und vor allem: Wie konnten wir nur unsere Persönlichkeiten entfalten?!

Mensch, waren wir glücklich!!!!!! Oder???? :-)

cyclingjudge
23.04.2013, 14:54
wenn man beides praktiziert?;)
Sprichst du über eigene Erfahrungswerte?:aetsch:

Elmar
23.04.2013, 15:02
Sprichst du über eigene Erfahrungswerte?:aetsch:

so war das gemeint:D

sulka
23.04.2013, 15:10
wenn man beides praktiziert?;)

das kommt jetzt ganz drauf an.

flaschbier & körriwurst
oder
chablis & weinbergschnecken.

bei a) rülpst mann direkt
bei b) läßt man die luft über eine angeregte konversation ab

a.nienie
23.04.2013, 15:16
... Mensch, waren wir glücklich!!!!!! Oder???? :-)
kinder die keinen dreck fressen werden nichts.

elmar: ist doch auch egal. hauptsache ich kann noch genug schalter damit abnerven. demletzt auf dem trail sahen einige mtbler recht alt aus :aetsch:

kann den ratlook aber auch nicht mehr sehen...

aber für's erste wird der seelenlose aluklumpen gestrippt und verschaltet. vielleicht gehe ich aber auch einfach mit der sprühdose rüber (ohne es vorher zu zerlegen)...

sulka
23.04.2013, 15:18
yo judge.

du listest es exakt so auf wie es ist.

einer unserer bevorzugten spielplätze in der zeit wo unsere eltern nicht wußten wo wir waren, war die müllkippe hinterm ersten hügel. da gab es feuerchen die lustig schwarz qualmten, es gab ersatz-kinderwagenachsen für die mit der randsteinbremse geschredderten. und an einem guten tag fanden wir mal nen karton von new-old-stock backertüten. die haben wir im nahegelegenen wald stundenlang mit erde gefüllt und sie uns dann wiederum stunden lang gegenseitig um die ohren geknallt.

dann war da noch das kenternde floß sonntags im april auf dem baggersee.
sonntags klamotten ausziehen, feuer machen, fahrräder drüber stellen, klamotten drauf hängen. durfte ja keiner merken ;-)

sulka
23.04.2013, 15:21
vielleicht gehe ich aber auch einfach mit der sprühdose rüber (ohne es vorher zu zerlegen)...



ach, wenn du gut zielst ....

sulka
23.04.2013, 15:24
oder wie sagt meine tochter "hach papa, wir sind heute halt viel schneller als ihr früher ..."

wassen scheiß !

Elmar
23.04.2013, 15:25
k

elmar: ist doch auch egal. hauptsache ich kann noch genug schalter damit abnerven. demletzt auf dem trail sahen einige mtbler recht alt aus :aetsch:

...

[/SIZE]

unter den Blinden ist der Crossläufer König

a.nienie
23.04.2013, 15:31
unter den blinden ist der eingängige könig.

Elmar
23.04.2013, 15:33
oder wie sagt meine tochter "hach papa, wir sind heute halt viel schneller als ihr früher ..."

!

Viel schneller?

womit? wäre meine Frage

Wenn dann keine Antwort kommt:
Degeneration vorschlagen :D

arno¹
23.04.2013, 15:41
mit dem daumen oder feinmotorik

sonst viel schlechter

Fitness schlecht – Feinmotorik dafür umso besser!

http://www.wdr.de/tv/quarks/sendungsbeitraege/2010/0824/001_generation_internet_1.jsp

cyclingjudge
23.04.2013, 16:34
Wenn meine Kinder den ganzen Schaizz heute machen würden, den ich früher so verzapft habe, stünden meine Frau und ich wohl alles naselang beim Jugendamt, Polizei und meinen Kollegen auffer Matte. Wobei die Reihenfolge durchaus variieren könnte.

Damals gabs was auffe Ohren oder den Allerwertesten (oder beides) und die Sache war erledigt. Höchststrafe war Hausarrest. 2 oder 3 Tage im Haus bleiben war der Horror, egal, welches Wetter gerade vorherrschte.
Erzähl das mal der heutigen Baggage: Juchhe, drei Tage PC ohne das ständige nach draußen geschicke.
Meine Baggage bildet dankenswerterweise ne Ausnahme. Wenn die nen halben Tag nicht rauskommen, sind die unausstehlich.

sulka
23.04.2013, 16:51
Damals gabs was auffe Ohren oder den Allerwertesten (oder beides) und die Sache war erledigt.

ich führe 'ne strichliste für weib & kind. ca. alle zwei jahre fahre ich mit den beiden in den ferien nach marokko. am ersten parkplatz nach der grenze in sebta halte ich an und dann wird die liste abgearbeitet.

klaus
23.04.2013, 17:11
Wenn meine Kinder den ganzen Schaizz heute machen würden, den ich früher so verzapft habe, stünden meine Frau und ich wohl alles naselang beim Jugendamt, Polizei und meinen Kollegen auffer Matte. Wobei die Reihenfolge durchaus variieren könnte.Ja doch Her Richter,

bei mir standen die Herren der Polizei durchaus mal Zuhause auf der Matte. Aber erstens konnten meine Omas immer lügen, ohne rot zu werden (alte Schmugglerinnen): "Der Klaus würde sowas nie tun und der war die ganze Zeit im Haus.."

Die Polizisten waren eh aus dem Dorf und die stellten so komische fragen wie: "Du weisst doch bestimmt nicht, wie man ohne Schlüssel so einen Bagger startet ;)"
Oder die haben einen Deal mit den Geschädigten ausgemacht.. Ein paar Stunden Zuckerrüben putzen oder so.
Oder: "Die Ampel war eindeutig rot und innerhalb der Ortschaft sind 130 km/h eindeutig zuviel. Du bist doch Student und hast nicht viel Geld.."

Grüsse

Klaus

sulka
23.04.2013, 17:36
Viel schneller?

womit? wäre meine Frage

heute, gard eben also ruft mich meine frau an um mir zu sagen, daß sie ihren rückflug verpaßt habe. sie müsse ein neues ticket kaufen ...

das mit der frau ist halb so wild ....
abba die tochter meint "was, ein neues ticket kaufen! das geht doch wieder von meinem urlaubsgeld ab ..."

dirteen - mit 13 hab ich noch mit "schnellern" bezahlt ;-)

talybont
23.04.2013, 20:35
fahrt schnell wieder nach Marokko ;)

F4B1
23.04.2013, 20:52
Tscha, ich würd sagen, da rächt sich die keimfreie Erziehung. Kann uns alten Säcken nich passieren. Nachdem wir den Kindergarten, so es überhaupt schon einen gab, überlebt haben, konnte uns nix mehr schocken.
Ok, an der keimfreien Erziehung ohne Kindergarten kann's bei mir schon mal nicht liegen.
Ist bei mir allerdings auch schon wesentlich besser geworden. Vor 10 Jahren war bei derartig viel Pollen wie momentan fliegen nicht mal an Sport zu denken. Vor 15 Jahren gabs sogar mal einen Asthmaanfall.

Da macht sich das größere Lungenvolumen schon bemerkbar. Geht zwar immer noch nur alle zwei Tage und auch eher kurz und knackig als lang und ausdauernd, aber es geht.

arno¹
23.04.2013, 22:04
soweit ich weiß, sind die pollen in ballungszentren deutlich aggressiver weil sie sich mit den feinstäuben koppeln

bin auch im pott groß geworden, sogar noch mit schwerindustrie, aber es gab weniger verkehr auf den straßen. ich jetzt habe keine allergie, bin aber zum beispiel lärmempfindlich und genervt bei inhaltloser reizüberflutung

wenn die eltern viel vor der glotze hängen, werden die kinder das auch tun - oder sonst wo vor dem screen hängen

und was an inhalten durch die bandbreite an medien zur konsumption bereitgestellt wird (nicht durch lektüre selber erarbeitet), ist sehr oft äußerst suspekt, aus meiner sicht in den meisten fällen

angefangen mal bei hartz tv bis hin zu serienweisen träller oder model contests (was ein beschissener gedanke, culture contest) oder wii karaoke für dummies oder oder oder ... fantasyfilme ... fantasy- und ballerspiele ... noch so eins von zigtausenden beispielen mit geistiger sülze fernab der einfachen normalen welt

wo es auch mal lange weile gibt, in der bei etwas eigenem antrieb auch etwas neues entstehen könnte

aber bis zum kilometerweit entfernten völlig verhuddelten bolzplatz in der stadt ist man drölfmal in hundescheiße getreten oder irgendwie halb verkehrsunfallt

also nicht einfach auf die jugend druff hauen ;)

sulka
23.04.2013, 23:15
es will doch keiner die kinder schlagen. nichtmal ich ;-)

was die inhaltsleere reizüberflutung anbelangt beschleicht es mich, daß die system hat. liberalisierung vom feinsten. noch mehr blöde die ungeniert ausgenommen werden können.
die römer nannten das brot & spiele.
heute ist das flaschbier & megaflatscreen.

bei meinen mädels mache ich mich absolut unbeliebt wenn ich heidi so toll finde und das bei laufendem empfänger kund tue.
bei laufender verkehrsfunkfrequenz-besudelung werde ich aggressiv und laufe gefahr als nächtes in die meldungen zu geraten.

irgendwie erscheint mir mittlerweile sehr viel wie gehirnwäsche. die methode mit dem steten wassertropfen aus den kahlen schädel. nur daß alles in bonbonpapierchen gewickelt ist.
und der konsument hat ja die freie entscheidung zu wählen.
wer ihn ausnimmt.

jedenfalls brauchen wir mehr und müssen nicht mehr so viel wissen.
ich warte auf das äpp "arschabwischen" vielleicht entscheide ich mich dann auch endlich für ein smartfon.

ganz geil. auf den lebensmitteln stehen ja alle inhaltsstoffe drauf. hab ich in fernsehn gesehn. du scanst im laden nur mit deinem smartfon dieses gekrackel auf der verpackung ab und das äpp sagt dir was drinnen ist. gips demnächst kostenlos bei der aok, das äpp.
ist also alles ganz easy für den mündigen bürger.

mündy burger ? nie gehört. war ich wahrscheinlich auffem klo.

talybont
24.04.2013, 07:20
Stimmt - das ist Gehirnwäsche. Warum sonst fängt die Tagesschau mit Uli ****** an? Eben, den kennen auch die geistig erodierten Mitbürger.

sulka
24.04.2013, 08:18
Stimmt - das ist Gehirnwäsche. Warum sonst fängt die Tagesschau mit Uli ****** an? Eben, den kennen auch die geistig erodierten Mitbürger.

da wird sich sicher strafmildernd auswirken.

Elmar
24.04.2013, 08:43
Wenn ich nochmal Höness lese oder höre :xanthippe:
es gibt kein Entrinnen
Er ist überall, wie eine Algenpest

F4B1
24.04.2013, 20:03
Wenn ich nochmal Höness lese oder höre
Genau, heute ist eh der BVB dran.

humberthumbug
24.04.2013, 21:27
... die erste abendrunde in kurz/kurz ... nächste woche kommt ganz nackt ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130424_P1020977.jpg

evenstar
24.04.2013, 22:01
... die erste abendrunde in kurz/kurz ... nächste woche kommt ganz nackt ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130424_P1020977.jpg

Will ich das sehen oder mir doch lieber die Augen zuhalten! :duckundweg:

sulka
24.04.2013, 22:46
was lernen kinder heutzutage noch in der schule ?
jedenfalz nicht wie man einen schokodoppelkeks in vaters kaffee tunkt ohne die hälfte drinnen zu verlieren ...

humberthumbug
25.04.2013, 22:18
... letzte abendrunde in kurz/kurz. jetzt kommt wieder lang/lang ... aber dann sweet nothing/sweet nothing ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130425_P1030002.jpg

hanseltrans
26.04.2013, 13:15
... die erste abendrunde in kurz/kurz ... nächste woche kommt ganz nackt ...

http://hoffisterei.de/wp-content/uploads/2013/04/20130424_P1020977.jpg
________________
meinst du die hier?:cool:

3659

humberthumbug
26.04.2013, 14:17
schöne räder! das dürfte bei den dreharbeiten von "bicycle race" von queen gewesen sein. ich bin mal so einem nacktradler begegnet. puh. ist wie generell an der isar - die die es nicht tun sollten sind die ersten die es tun. aber ihm gefiels.

F4B1
26.04.2013, 18:13
Heute 2 Stunden Training bei Dauerregen. Mach ich ja gerne, hab extra bis 16 Uhr gewartet. Aber nicht nackt, wär doch ein wenig kalt gewesen.

Elmar
26.04.2013, 18:51
Indoorcrossen

Elmar
26.04.2013, 19:06
Indoorcrossen

+--Der andere Fette drückt sich

Elmar
26.04.2013, 19:41
+--Der andere Fette drückt sich

gleich gibts nen Livestream
wenns klappt

Reiler
27.04.2013, 12:29
3661Cross meets Track!

3662


Sent from my Kommunikationsknochen.