PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heute


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74

Sidekick
02.11.2010, 07:18
Fgljteexgjgdwwuojbf?!€&@@€€??:-)&"@(,?74367!!?,!!!@"""(:'
Tastaturpufferüberlauf? :D

St.John
02.11.2010, 07:32
Fgljteexgjgdwwuojbf?!€&@@€€??:-)&"@(,?74367!!?,!!!@"""(:'
Entweder sind das Reilers letzten Worte....
oder seine Tochter ist des nächtens über den Rechner hergefallen.
Oder hat er was ungesundes geraucht?

Reiler
02.11.2010, 07:58
Entweder sind das Reilers letzten Worte....
oder seine Tochter ist des nächtens über den Rechner hergefallen.
Oder hat er was ungesundes geraucht?

Hatte nen Albtraum. Wurde im Saarland wach. Leider kein Albtraum. :-0

Sidekick
02.11.2010, 08:03
Wenigstens ist das Rätsel jetzt gelöst. :gruebel:

Faszinierend finde ich auch, dass wenn man im Saarland wach wird, auch direkt saarländisch schreiben kann. :crazy:

Duafüxin
02.11.2010, 08:08
Wenigstens ist das Rätsel jetzt gelöst. :gruebel:

Faszinierend finde ich auch, dass wenn man im Saarland wach wird, auch direkt saarländisch schreiben kann. :crazy:

Vooorsicht, wir werden auch bald im Saarland wach ...:D :eek:

camonist
02.11.2010, 08:11
http://www.youtube.com/watch?v=KrTXl-Ov0ng

St.John
02.11.2010, 08:14
Vooorsicht, wir werden auch bald im Saarland wach ...:D :eek:
Breitet sich das aus? Ist das ein Virus?
Erst die Mosel und demnächst das Rheinland?
Nach SARS und Schweinegrippe jetzt der gefährliche Schwenker-Virus?

Duafüxin
02.11.2010, 08:31
Breitet sich das aus? Ist das ein Virus?
Erst die Mosel und demnächst das Rheinland?
Nach SARS und Schweinegrippe jetzt der gefährliche Schwenker-Virus?

Nein, keine Angst. Wir fahren nur Anfang nächsten Jahres ins Saarland und da darf man ja nicht so böse Sachen sagen. ;)
Immerhin ist das Saarland, das einzigste Bundesland, wo ich noch nie war, obwohl es dort auch mal einen tollen Radmarathon gab ...

Sidekick
02.11.2010, 09:06
Vooorsicht, wir werden auch bald im Saarland wach ...:D :eek:Ei joo, isch graule misch scho :cool: :D

Reiler
02.11.2010, 09:52
Breitet sich das aus? Ist das ein Virus?
Erst die Mosel und demnächst das Rheinland?
Nach SARS und Schweinegrippe jetzt der gefährliche Schwenker-Virus?

Genau. SARSland!!!!!

sulka
02.11.2010, 10:14
habsch heute bekommen:

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/0/1/5/3/_/large/00310T0459x.jpg (http://fotos.rennrad-news.de/p/168500)
©fotoeventi.com

auf der ersten strade bianche am castello di brolio. 3.10.10 - l'eroica

gruß
klaus

Sidekick
02.11.2010, 10:20
Sieht ja schon schick aus :daumen:

sulka
02.11.2010, 10:28
haja, nach cinque kilometri den buckel nauf mit direktem übergang auf den ersten schotterabschnitt, welcher mit abstand den gepflegtesten belag aufwies, war's mir erstmal nicht so nach *smile* zumute. aber die wahre demut sollte erst noch kommen ...
aber egal, bella figura muß auf jeden fall sein ;-))

gruß
klaus

Sidekick
02.11.2010, 10:41
Wenn es zu einfach wär, dann wärs auch nicht soviel wert. :)

So haste mit Sicherheit auch in Jahren noch ne schöne Erinnerung, die jedesmal aufflammt, wenn du dir das Bildchen anguckst.

Vielleicht gibt dein Sohnemann sogar irgendwann mal bei deinen Enkeln damit an. "Guckt mal, Oppa war damals auch dabei." :D

klaus
02.11.2010, 11:14
schicke Brille und der Helm erst :D

St.John
02.11.2010, 11:18
Tolles Bild, Klaus!

sulka
02.11.2010, 11:18
schicke Brille und der Helm erst :D
die hatten da nur weichen schotter gestreut ;-)

sulka
02.11.2010, 11:27
gute 135 km später beim zieleinlauf nach einem gnadenlosen schlußsprint die eingangs-km wieder bergauf. am vortag beim probelauf 52/18, am tag der wahrheit 42/23 ;-)))

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/0/1/5/3/_/large/00310C2162x.jpg (http://fotos.rennrad-news.de/p/168509)

sowas von fix, fertig, stolz & glücklich. tat gut zu sehen, daß es den anderen teilnehmern nicht besser resp. schlechter ging. un giorno fantastico, das mache ich wieder, auch wenn's stellenweise schon weh tut ;-))

gruß
klaus

photo ©fotoeventi.com

Duafüxin
02.11.2010, 11:28
schicke Brille und der Helm erst :D

Nicht wieder Judgi ärgern, sonst kriegen wir wieder Vorträge über unsere schlechte Allgemeinbildung.:duckundweg:

Damals gabs ja auch nur Sturzringe und die dürften kaum noch zu bekommen sein. Und wenn möchte sich bestimmt auch nicht jeder son schmalziges Ding aufn Kopp ziehen.

@ Sulka: Sieht richtig geil aus. Wien Ex-Profi auf seiner Abendrunde :daumen:

sulka
02.11.2010, 11:42
hehe, danke, ihr schmeichelt mir ;-)

es gab dort ja auch nen teilemarkt. unglaublich was es alles gab und gibt. auch sturzringe in nos. gute bunte von cinelli (wollte ich nicht, falsche marke) und mir nicht passende oder schlechter verarbeitete aus dem franzland. jede menge trikots, echte alte, nos und replikas. leider kein "bic" in meiner größe. aber immerhin ein winterjäckchen von "la vie claire" konnte ich ergattern. preise lagen zwischen standard und eher lau. es lohnt sich, sofern man dorthin kommt, eher zu warten als den phantasten bei ebay aufzusitzen.
wobei es da auch ausnahmen gibt. das sammontana-bianchi leibchen hab ich nos von einer ganz netten verkäuferin aus belgien für nen runden 30er bekommen. bianchi store münchen wollte für die neuwertige xxl-variante zielgruppenorientierte 99 ocken.

eine feine regina 6-fach kasette inklusive dem nicht mehr erhältlichen abzieher hab ich für 15 eus bekommen. da kann man wahrlich nicht meckern. und der klang des freilaufs erst, ein feines sirren .... wenn ich da an meine vollkrummen babyrasseln denke ;-)

gruß
klaus

Sidekick
02.11.2010, 11:44
Das erste Bild gefällt mir besser. Die Stimmung die es vermittelt ist genial. Da möchte man gleich :anfeuern:

Und du guckst auch kämpferischer, dafür sieht man auf dem zweiten Bild eindeutig wie platt du bist. :ohnmacht: :grienen:

cyclingjudge
02.11.2010, 11:48
Ohne Helm zu fahren, hat eher wenig mit Allgemeinbildung zu tun.:aetsch:

@sulka: Scheene Bilders.

Und bevor ihr mich hier weiter ärgern könnt, verschwinde ich lieber im Wald und fahr ne Runde Rad.:aetsch::aetsch::aetsch:

sulka
02.11.2010, 12:08
naja, also nochmal von wegen kopfbedeckung & so.
ich fahr ja auch praktisch immer nur mit helmchen. das letzte mal als ich nur mal eben mim schleifer in die stadt ohne helmet radelte hab ich mich sowas von nackich um nicht zu sagen schlecht gefühlt. abba bei der l'eroica ist käppi und/oder sturzring gefühlt einfach pflicht und kein gedanke, daß da irgendetwas schlechtes dran wäre. umgekehrt. es fuhren einige mit ollen rädern, schicken klamotten und dem neuesten giro-helmchen. es sei jedem selbst belassen, aber ich fand das sah einfach furchtbar beknackt aus.
das aussehen ist in diesem fall das eine, die sicherheit das andere. in diesem fall, wenn ich sonst 'ne klassikerausfahrt mache (was ja bis vor kurzem auf der straße zu 100% immer der fall war) hab ich auch nen modernen deckel auffem kopf. in diesem fall, und natürlich in jedem anderen auch, gibt es so etwas wie aktive sicherheit. will sagen, ich rase ja nicht hirnlos um jede ecke sondern sondiere mein umfeld und die fahrbahneigenschaften (sollte ja gerade crossern nicht fremd sein). aus schlecht laufenden grupettos halte ich mich raus, nach hinten oder vorne, je nachdem. im zweifelsfalle lieber ne gesunde zigarettenpause einlegen um die schwänzler nachhaltig los zu sein. ansonsten vorausschauend fahren und noch viel früher, sich des einwandfreien zustandes des gerätes überzeugen. freilich gint es auch murphy's law. abba what shalls ?
kurzum. die geschmäcker sind verschieden. die einen kaufen sich vor der fahrt seidenkrawatten in siena, schlafen in 5-sternen castellos und fahren in goretex gewandet und giro-behelmt einmal im jahr auf nem alten fahrad das sonst nur überm eßzimmertisch hängt und versichert ist über schlechte straßen und sinieren über italienische feinkost & andere knacken im zelt, schrauben bis um uhre rum an unmöglichen alten hobeln oder kleben nochmal schnell schlauchis auf und starten nach ner kurzen nacht mit nem croissant und nem cappo im bauch, anstatt einem frühstücksbuffet mit pharnaschinken und frisch gepreßtem südfruchtsaft auf die feinsten feisten pisten, das käppi nach hinten gedreht und lassen es krachen.
ich hab bei der runde an die buben gedacht von früher. die sind auch im dunkeln schnell mal fünfzig kilometer zum nächsten criterium geradelt, haben ihr rennen abgerissen und sind abends mim pokal unterm arm auf ihrer rennmaschine wieder heim geradelt. so sehe ich zumindest den sinn oder besser den geist einer solchen veranstaltung. und das isses wasses warm ums herz macht. alles andere bekommt man auch auf ner rtf durch ne nette gegend.

gruß
klaus ;-)

sulka
02.11.2010, 12:11
Das erste Bild gefällt mir besser. Die Stimmung die es vermittelt ist genial. Da möchte man gleich :anfeuern:

Und du guckst auch kämpferischer, dafür sieht man auf dem zweiten Bild eindeutig wie platt du bist. :ohnmacht: :grienen:

@ 1 wollte ich ja auch noch was reißen bei streng eingeteiltem körnerverbrauch

@ 2 wußte ich was ich gerissen hatte & daß ich bei allem kalkül gerade noch mit dem letzten achtel körnchen einrollte

yepp, da war ich platt. sowas von platt ....

gruß
klaus ;-)

a.nienie
02.11.2010, 15:06
sehr geile aktion.

und wenn ich das richtig sehe passt jahrgangsmäßig alles zusammen :cool:

würde ich gern mal machen sowas,
aber ich habe nur einen replika sturzring ohne passendes rad.

Duafüxin
02.11.2010, 15:09
sehr geile aktion.

und wenn ich das richtig sehe passt jahrgangsmäßig alles zusammen :cool:

würde ich gern mal machen sowas,
aber ich habe nur einen replika sturzring ohne passendes rad.

Dann läufst Du halt die Strecke mit Sturzring in der Hand wild fuchtelnd hinterher. Jeder wird glauben, Dir wurde Dein Rad gestohlen, einer wird sich erbarmen und Dir sein 4.Rad leihen und schon hast Du ein tolles Erlebnis :D

St.John
02.11.2010, 15:43
Dann läufst Du halt die Strecke mit Sturzring in der Hand wild fuchtelnd hinterher. Jeder wird glauben, Dir wurde Dein Rad gestohlen, einer wird sich erbarmen und Dir sein 4.Rad leihen und schon hast Du ein tolles Erlebnis :D
Nee, nee, nee! Und der arme Kerl hinter dessen Rad er herläuft wird vom alarmierten Mob als vermeintlicher Dieb vom Rad gezogen und in Grund und Boden gerammt.
Auch ne Methode in Italien an einen Klassiker zu kommen.


BTW: Was heißt eigentlich "Der hat mir mein Rad geklaut, macht ihn nieder!" auf italienisch?

sulka
02.11.2010, 16:54
sehr geile aktion.

und wenn ich das richtig sehe passt jahrgangsmäßig alles zusammen :cool:

würde ich gern mal machen sowas,
aber ich habe nur einen replika sturzring ohne passendes rad.

yepp einigermaßen alles saison 86/87. nur meinen allerwertesten hab ich neuware gegönnt & die socken sind von aldi. merkt abba kein schwein ;-))

du hast noch zeit bis oktober. zur not kaufste dir auf dem markt ein rad oder halt die einzelteile um dir des nächtens eines aufzubauen. dort kriegste auch schuhe und klamotten.

mal im ernst. das teuerste waren die tausend km anreise. für die 20 oder 30 euro meldegebühr wirst du am sonntag ziemlich komplett verköstigt. cämpingsky kostet zwofuffzich pro nacht & person, das zelt dito. büschen happahappa additiver weise, ein paar buddeln roten & ne klinikpackung cappucino. für 200 euros haste mit etwas vorlauf einen bomben klassiker der auch sonst taugt
mein bianchi wurde ja gelegentlich als blingbling gefrotzelt, gab's natürlich auch ettliches. aber auch jede menge echt oller schrubber, narbenübersäht, zammgemixt oder sonstwie. viel feind viel ehr ;-)
so gesehen, wenn man sich die gucci-nummer erspart (die sich einige natürlich geben müssen ; ich sach ma' ganz gehässig 'die colnago-fraktion! - nix gegen die räder ;-) eigentlich low-budget. wie gesagt ohne die anreise. wobei, zu dritt mim auto waren's gut 80 euronen pro nase inklusive fignette & sonstige abgaben an die schluchtenkakar (ohne zuschnellfaahn)(bin ich nicht). dafür gibts dann ne feine überlandfahrt, so würde ich das am ehesten bezeichnen wollen, bei der man voll auf alle kosten kommt.

gruß
klaus

sulka
02.11.2010, 17:12
letztes jahr hab ich zum ersten mal was von der l'eroica gehört & diese jahr hab ich's dann geschafft mit zu fahren.
dieses jahr hab ich was von critical dirt gehört & gesehen, das wäre noch was für näxtes jahr.
ich muß sagen, das sind die beiden veranstaltungen die mir bisher am meisten zu gefallen mögen. beide ohne zweifel eine sportliche herausforderung. die l'eroica halt sehr im historischen bzw. im retro-gewand aber absolut spaßorientiert. critical dirt, auf ne andre art + weise, vielleicht soetwas im stil der heutigen zeit, absolut spaßorientiert mit freier ausgestaltung. freaky auf ne andre art.
wenn die buben das nicht noch mal machen wollen, ich könnts verstehen (wer zweimal mit der gleichen pennt ..), dann müßt'mer sowas in frei interpretierter art selber veranstalten. ich hirn da immer wieder dran rum (arbeitstitel "drecks-main-franken").
jedenfalls werde ich in der kommenden zeit ein paar offshorestrecken abradeln mit nem auge auf eine relativ universelle befahrbarkeit (crosser oder auch rennrad mit wanderschuhen. ich sollte da in meinem revier schon ne schöne 100-120 km strecke mit interessantem start & ziel zusammenbekommen. z.b. zum abschluß der crosssaison bzw zum start der rr-saison durch den knospenden spessart und über die schweren schollen der umgebung ...

gruß
klaus

a.nienie
03.11.2010, 08:36
genau, es braucht mehr komische veranstaltungen von freaks!

ausnahme sis - das saugt.

Elmar
03.11.2010, 09:23
genau, es braucht mehr komische veranstaltungen von freaks!

ausnahme sis - das saugt.
warst du da ?

a.nienie
03.11.2010, 11:07
2009, im zweierteam...

rennen + strecke war sehr gut, das aussenrum fand ich nervig.
hat aber auch damit zu tun, dass ich phaty's pseudo arroganz nicht ab kann.
ich muß da mit niemand sozialisieren, aber das gönnerhafte (siehe starplatzvergabe) und dieses eingeschworene gemeinschaftsgemache ist nicht meins.

Reiler
03.11.2010, 21:50
...suche ich immernoch den hunsrücker aus der nähe von BIR...der, der auch bei crosswars war und mir mit seinen jämmerlichen 95kg eigentlich sagen wollte, dass er schwer wäre...


meld dich mal.!!:D:D

arno¹
03.11.2010, 22:03
und mir mit seinen jämmerlichen 95kg eigentlich sagen wollte, dass er schwer wäre...

liegt alles an deiner sig :aetsch:

Reiler
03.11.2010, 22:16
http://www.youtube.com/watch?v=cJxp6zmeFFI&feature=related

aaaaarrrggghhhh.......!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:evilshaking::evilshaking:

arno¹
03.11.2010, 22:43
zuviele nieten? er kann eigentlich noch nich mal growlen? dieser country dreiviertel rhytmus am anfang?

... nich meine welt ...

http://www.youtube.com/watch?v=eyGARlmxM_I

Reiler
03.11.2010, 22:49
zuviele nieten? er kann eigentlich noch nich mal growlen? dieser country dreiviertel rhytmus am anfang?

... nich meine welt ...

http://www.youtube.com/watch?v=eyGARlmxM_I

jaaaauch geil!!!propain ähnlich...geht gut ab.zeitfahrmukke!!!:daumen:

was auch in die richtung geht is das hier


http://www.youtube.com/watch?v=4QXN68ZsXdM&feature=related

arno¹
03.11.2010, 23:42
pro pain

sorry gary meskil kann zwar growlen aber nicht singen

deins is mehr so TOT oder UNTOT? wie deine sig?

ich mag auch musik und melodien

a.nienie
04.11.2010, 09:49
es kann nur einen geben

http://www.youtube.com/watch?v=Ba8fXMU7Is4

Reiler
04.11.2010, 20:48
ich mag auch musik und melodien

wird total überbewertet...

arno¹
04.11.2010, 21:25
is wie yin und yang

ohne musik kein krach

Sidekick
04.11.2010, 21:53
http://www.wellsaid.de/erftstadt-unfall-rennradfahrer-verungluckt-todlich-15344

Kam gerade im Fernsehen. Wie kann man 3 Radfahrer mit voller Beleuchtung und in hellen Klamotten übersehen? :aufreg: :traurig:

Der dritte ist laut Fernsehbericht nur deswegen unverletzt, weil er sich wohl mit einem Sprung vom Fahrrad gerettet hat. :rolleyes:

cyclingjudge
04.11.2010, 22:17
shaizze.
gut das meine frau das nicht liest.
die meckert immer, wenn ich im dunklen radle.

Reiler
04.11.2010, 22:20
is wie yin und yang

ohne musik kein krach


ohne arm-kein reich
ohne langsam-kein schnell...

könnte das stundenlang weiter ausführen...

arno¹
04.11.2010, 22:54
wenn wir nightriden, fahren die entgegenkommenden autos in der regel rechts ran

Duafüxin
05.11.2010, 07:25
http://www.wellsaid.de/erftstadt-unfall-rennradfahrer-verungluckt-todlich-15344

Kam gerade im Fernsehen. Wie kann man 3 Radfahrer mit voller Beleuchtung und in hellen Klamotten übersehen? :aufreg: :traurig:

Der dritte ist laut Fernsehbericht nur deswegen unverletzt, weil er sich wohl mit einem Sprung vom Fahrrad gerettet hat. :rolleyes:


Ganz einfach: In dem man nicht guggt, sondern mit irgendwas anderem beschäftigt ist.

St.John
05.11.2010, 07:28
Mir tun die Angehörigen leid, bei denen anstatt des Mannes/Vaters/Sohnes, die Polizei zum Frühstück auf der Matte steht...

Laut Polizei - gestern in einem WDR-Bericht - hatten die Rennradfahrer Beleuchtung an ihren Rädern...
Ob das Lichtkanonen oder zugelassene 10 Lux-Funzelbeleuchtung war, haben sie nicht gesagt. Aber egal, auch die zugelassene Beleuchtung erhöht die Sichtbarkeit. Und drei beleuchtete Radler sollten noch besser zu sehen sein, als einer. Vermutlich hat der PKW-Fahrer einfach gepennt und wäre auch in einen abbiegenden PKW reingerauscht.
Das Üble ist ja immer, dass Radfahrer keine Knautschzohne haben.

Sidekick
05.11.2010, 09:10
Im Grunde genommen ist es völlig egal, wie viel Licht du am Fahrrad hast. Wenn der andere pennt, dann kannste leuchten wie ein Weihnachtsbaum und es hilft dir nix.

Als Radfahrer muss man halt defensiv fahren. Es nützt nix Recht zu haben und tot zu sein. Das ist meine Erfahrung aus 3 Unfällen und jeder Menge brenzliger Situationen.

Und das mit dem Recht ist auch sone Sache. Die Autofahrerlobby ist viel zu stark, als das da wirklich eine andere Gruppe Verkehrsteilnehmer gegen ankommen würde. Angebliche Entschärfungen von Gefahrenpunkten enden zu 90% damit, dass der Autoverkehr ungehindert weiter fliessen kann, während Radfahrer oder Fussgänger die tollen Sperrgitter oder Ampeln (die dann auch nur bei Anforderung grün werden) vor die Nase gesetzt bekommen.

Wir haben bei uns im Dorf auch sone Stelle. Es hat an der Stelle meinetwegen auch schon zweimal einen Auffahrunfall und ungezählte Beinahunfälle gegeben. Bei den beiden Unfällen musste ich zum Glück nur als Zeuge aussagen, weil der Autofahrer mich in letzter Sekunde gesehen hat. Leider war der nachfolgende Autofahrer zu dicht dahinter, als das er es auch noch geschafft hätte, rechtzeitig zum stehen zu kommen.

Und was passiert an der Stelle? Nüscht. Muss es erst immer Tote und Verletzte geben?

St.John
05.11.2010, 09:52
Da brauchen wir uns nix vorzumachen, das Prädikat "fahrradfreundliche Stadt" hätten alle gerne, aber kosten darf das bei leeren Kassen nicht viel. Also wird nur das Nötigste gemacht oder sich auf einige wenige Prestigeobjekte konzentriert.
Und im Endeffekt ist es auch so, dass die Radfahrer im Verhältnis zu den motorisierten Verkehrsteilnehmern weit in der Minderheit sind. Ist es den Gemeinden dann zu verdenken, dass sie ihre Mittel eher für den Strassenbau ausgeben und dafür sorgen, dass dort alles möglichst störungsfrei läuft?

a.nienie
05.11.2010, 10:08
wir nehmen mal an, es ginge um etwas anderes als um das auto (statussymbol bla...),
das ding hätten Sie bei dem bodycount schon längst verboten!

als radfahrer braucht man alle sinne... und manchmal ne extraportion glück.

kommt gut durch den winter!

DerPiet
05.11.2010, 10:10
Nunja,
würde niemand Fehler machen, gäbe es keine Unfälle. Dummerweise verlaufen Unfälle zwischen Rad- und Autofahrern eben nur selten glimpflich ab, da Radfahrer eben kaum passive Sicherheit haben, ein Auto aber meist über eine Tonne Metall bedeutet.

Was bleibt ist für uns eben mehr als für andere Verkehrsteilnehmer defensiv zu fahren und immer mit den Fehlern der anderen zu rechnen. Wenn ich an eine Kreuzung / Einmündung oder Kreisverkehr komme an der auch ein Auto ankommt rechne ich immer damit, das mich der Autofahrer übersieht oder falsch einschätzt. Das hat mir schon öfter den Kopf gerettet.

Duafüxin
05.11.2010, 10:45
Was bleibt ist für uns eben mehr als für andere Verkehrsteilnehmer defensiv zu fahren und immer mit den Fehlern der anderen zu rechnen. Wenn ich an eine Kreuzung / Einmündung oder Kreisverkehr komme an der auch ein Auto ankommt rechne ich immer damit, das mich der Autofahrer übersieht oder falsch einschätzt. Das hat mir schon öfter den Kopf gerettet.


Ich nenn sowas: Immer so fahren als wenn man unsichtbar wäre.
Gerade in der Dunkelheit kann man als Radfahrer nicht einschätzen, bremst der jetzt, weil der mich sieht oder bremst der, weil das Handy grad klingelt und gleich tritt er wieder aufs Gaspedal.

badboy-rudi
05.11.2010, 15:18
Heute hab ich das hier entdeckt.
Extra für den Herrn Richter:

sulka
06.11.2010, 15:34
heute hab ich wieder mal mein fett gekriegt ...
légère um achte aus der falle gepellt & gefrühstückt etc.. in aller ruhe radklamotten an, schlag neune trag ich die cicinella aus der werkstatt.i 12°C, die sonne verschwindet gerade hinter den wolken. perfekt, und schon fast unglaublich pünktlich mache ich mich auf die 20 km flußabwärts gen rr-grupetto.
nachdem der fahrtwind der heimatlichen bergabfahrt gelegt hat merke ich, daß er durch einen feinen aber konstanten wind talaufwärts ersetzt wird. ich mache mich schmal und trete. 42 minuten lang & bin als erster am treffpunkt. perfekt.
kurz drauf ist die heutige gruppe komplett. der trainer und 4 youngster zwischen vielleicht 15 und 18 plus ich als einziger ohne vereinstrikot. der trainer murmelt was von wegen ruhig drücken, mal sehen wo ihr steht. okay wir werden ein paar höhenmeter machen.
mit meinen 20 km gegenwindvorlauf hänge ich mich gerne hinten an was sich aber rasch als nicht so ganz reizlos entpuppt. die youngsters schlagen gerne mal haken und schneiden die kurven ab. meinetwegen, das bankett ist ja noch nicht durchgeweicht. in übereinstimmung mir dem trainer, den ich mal als "spezialisten" bezeichnen würde (vater der mehrfachen dt. straßenmeisterin), werden abbiegevorgänge etc. wenn überhaupt so nur sehr kurzfristig angezeigt. (och fahr mer mal dahin wo's hell is). alora babene. ich atme tief und ohne angst als wir den ersten drecksrempel angehen & siehe da, sie fahren mir nicht davon oder andersrum formuliert, ich bleibe gut dabei. so geht das noch einige weiteren aufstiege und allmählich wird mir auch das abbiegeschema klar: wir biegen immer dahin ab wo es noch mehr steigungen gibt. ich wills mal hinten anstellen, daß solche hobbyluschen wie ich nach einem kurzen berg gerne drei lange abfahrten bevorzugen.
dann endlich greift die schwänzeltaktik als wir auf der höhe gegen den wind ansegeln. ich muß reißen lassen und ackere zwei km alleine gegen den wind. in der nächsten welle in welcher der windschatten zu vernachlässigen ist hab ich dann nicht mehr so recht den schmalz und die lust die lücke wieder zuzufahren. zudem weiß ich jetzt wo's lang geht. endlich 2 1/2 km abfahrt und heute morgen hatte stellte ich 85 kilo auf die waage. das wird mein ding. ich sehe auch daß der abstand schrumpft, wünschte mir aber ich säße jetzt auf meiner celestina mit ihren campa kugellagern. ich weigere mich zu treten also komme ich an der entscheidenden kreuzung etwas zu spät und ohne blickkontakt an. (aber huuusch, wann i mi bück sann's furt). ich entscheide mich für die falsche richtung, weiß aber daher, daß dies für mich die richtige richtung ist, denn andersrum gibt es wiederein paar feiste berge zu drücken. anyway, die sägge hamm' mich abgehängt & vergessen ...
ich entscheide mich für 'the long way home' und nehme die strecke dem main entlang, dieses mal mit rückenwind. irgendwann setzt feiner niesel ein und als ich nach einer weiteren mainkurve die graue wand im tal, bei verdickendem niesel sehe, steuere ich einen verladeanlageanlage am ufer zwecks unterstellen an. ich ziehe mein 1/3-wasserdichtes windjäckchen über und befinde, es regnet noch nicht wirklich und ohne ne tasse kaffee ist das durchziehen lassen eines schauers fade. ich fahre weiter & werde leicht feuchter, so als ganzes. im nächsten ex-kreisstädtchen weiß ich ein kaffee mit freilufttischchen für doper. ich pfeife mir einen pott kaffee, einen kissinger (so heißen die dinger bei uns) und weitere substanzen ein. als ich wieder aufs rad steige hat sich der mittlerweile durchziehende schauer als landregen entpuppt. sind ja nur noch 22 km.
nach einem km sind meine socken naß. dann der hintern, dann das jäckchen, beinlinge eh schon lange. vom schildchen der campagnolomütze unterm helm tropft lustig das wasser. ich trete und ziehe den kopf ein. irgendwann erreiche ich dann überwiegend auf radwegen auch meine hometown. und weil ich ein guter bin und heute ganz stylish dem trüben wetter zum trotz ganz in schwarz unterwegs bin wähle ich auch innerstädtisch die radwege. z.b. den am städtischen freibad entlang.
dort gibt es eine 90° ecke die heute komplett unter wasser steht. ich rolle da ganz locker und unschnell drauf zu, sinniere darüber wie ich sie nehmen werde (mache ich mich naß oder ganz naß ? - eh wurscht jetzt). da tut es einen unfreundlichen schlag, woraufhin ich etwas unkoordiniert die oberlenkerhaltung verlasse, für mehrere meter meinen vorbau mit dem schambein massiere, derweil ich den lenker selbst unter den achseln jongliere. ich begreife allmählich warum die pedale so weit hinten sind und daß ich keinerlei chancen habe an die bremsen zu greifen oder wieder hoch zu kommen. irgendwann wird dieses unschickliche gerolle ja schließlich mal ein ende nehmen. und so kommt es denn auch. der lenker schlägt dann irgendwann unter meiner linken achsel durch, ich gehe in die beliebte seitenlage über und vernichte entschieden und willenlos die verbliebene bewegungsenergie mit ellbogen und hüfte.
die ersten momente danach sind immer wieder die gleichen. im allerersten, beim stillstand der ereignisse und den ersten rückmeldungen der synapsen aus dem extremitätenbereich möchte ich immer mein rad ganz weit weg treten. ist es die innere registrierkasse, die liebe zum lack oder die schlichte erkenntnis, daß immer zwei dazu gehören - rad & fahrer ? ich weiß es nicht, bislang konnte ich dem reflex zumeist widerstehen.
also rapple ich mich auf, lasse alles so liegen wie es zu liegen gekommen ist und gehe die strecke zurück. alles glatt wie ein popo. asphalt mit etwas laub. als ich meinen durchgeweichten italienischen lederfahrradschuh (marke italcorse - vintage) etwa 15 cm in das ebene laub eintauchen kann begreife ich. wunder der natur und der physik. ein feistes 40x40x15 cm schlagloch war bis zum stehkragen mit wasser gefüllt und mit ein paar eichen blättern an der oberfläche garniert. leider schwimmen 23 mm slicks trotz ihrer luftfüllung nicht ...
soweit zur hergangsanalyse. die schadensanalyse am sportgerät brachte außer einer einseitigen verjüngung des lenkerbandes keine weiteren resultate zu tage. aufsteigen. weiterfahren. durch die pfütze. irgendwo. eh wurscht ...

es war also wieder einmal eine rundum gelungene ausfahrt. ich resümiere die fakten für einen weiteren sieg in meiner ganz persönlichen klasse:
ich war pünktlich.
ich habe erstaunlich lange gut mitgehalten.
der marmeladenkissinger war lecker.
endlich sind alle meine klamotten mal wieder gewaschen.
ich habe die geometrie meines rades hervorragend gewählt, 1 cm mehr oder weniger können entscheidend sein in der frage "nußknacker oder nicht nußknacker" (vulgo: ich habe meine eier nicht aufgeschlagen)
die winterjacke von aldi hält mehr aus als man denke würde (<4 qcm tapetenverlust)
ich habe wieder nach hause gefunden.
ich werde fette punkte im winterpokal eintragen (gibt es sonderpunkte für vielflieger ?)

good afternoon,
klaus

camonist
06.11.2010, 16:06
herrlich geschrieben - das sollte ein regelmässige kolumne werden.:daumen:
3-4 bilder noch dann ist es perfekt.
viele grüße aus berlin
c

klaus
06.11.2010, 17:26
Hallo Klaus,

toller Bericht. Und tröste dich, du bist nicht allein, denn ich habe mich heute auch hingelegt. Auf Asphalt wegen einer durch Blätter verdeckten Bordsteinkante, die ich tangiert habe und dann ginngs ab nach unten und ich rutschte was auf meiner Seite über die nassen Blätter.

Ansonsten gabs nichts Spektakuläres, der Regen war hier in Bonn vorbei, als ich mich auf den Sattel schwang.. der kam dann wohl bei dir an :D

Klaus

sulka
06.11.2010, 17:41
en passant hab ich heute meine 7000er marke geknackt ;-)

cyclingjudge
06.11.2010, 17:43
Heute hab ich das hier entdeckt.
Extra für den Herrn Richter:

Einfach, aber geschmacklos.
Wenn ich Magath heißen würde, würde ich massiv dagegen vorgehen.
Einen solchen Trainer in diese Ecke zu stellen, ist einfach instinktlos.

PS: Jens, ich meine den Ersteller des Plakats nicht dich!
Dich nehm ich mir später zur Brust.:D

Elmar
06.11.2010, 17:59
herrlich geschrieben - das sollte eine regelmässige kolumne werden.:daumen:
3-4 bilder noch dann ist es perfekt.
viele grüße aus berlin
c
Ja, wie Recht du hast. war es auch Mal......
lege gleich wieder los, wenn der Autor sein ok gegeben hat.

badboy-rudi
06.11.2010, 18:26
PS: Jens, ich meine den Ersteller des Plakats nicht dich!
Dich nehm ich mir später zur Brust.:D

Ich bekenne mich schuldig im Sinne der Anklage.

Ich nehme das Urteil an.:D

sulka
06.11.2010, 23:08
gentlemen start your engines

http://www.youtube.com/watch?v=H9_Fs1QtsOY

ich glaube die cx-streckenvorbereitung wird allgemein überbewertet.

lalülala
klaus ;-)

Elmar
07.11.2010, 06:12
EM in FFM

DerPiet
07.11.2010, 06:39
ist Beach Party Time :cancan:

badboy-rudi
07.11.2010, 08:17
......und ich wollte hin und hab verschlafen.:eek:

Verflixte Party gestern und verflixte Feuerzangenbowle.:trinkbruder::trinkbruder:

sulka
07.11.2010, 19:44
heute keine km gefressen dafür 2 1/4 stunden die ackreraine ums kaff rum auf ihre konsistenz hin überprüft. was ne sauerei.
jetzt hängt die cross-celestina am haken, halbwegs geputzt und halbwegs zerlegt. ich glaub die will 'ne wartung.

gruß
klaus

ps. einmal wenn ich aus versehen sportschau gugg kommt cross-em in fronkworscht. da kannste ma' seh'n ;-)

badboy-rudi
07.11.2010, 20:15
......und ich wollte hin und hab verschlafen.:eek:

Verflixte Party gestern und verflixte Feuerzangenbowle.:trinkbruder::trinkbruder:

....und zum ersten Mal seit 14 Jahren hab ich mir das Schaltwerk abgerissen und bin Singlespeed nach hause.
Scheixxe. Doppelte wohlgemerkt.

t.k.
08.11.2010, 08:56
Hi Badboy,

Du scheinst ja dieses Jahr echt Pech mit deinem Material zu haben!
Ist Dir das an Deinem neuen Kohlecrosser passiert?

Gruß

Thomas

badboy-rudi
08.11.2010, 15:16
Hi Badboy,

Du scheinst ja dieses Jahr echt Pech mit deinem Material zu haben!
Ist Dir das an Deinem neuen Kohlecrosser passiert?

Gruß

Thomas

Hi Thomas,
wenn schon dann richtig- also mit dem Neuen.
Eine tiefe Furche hat mir das Schaltwerk in die Speichen gedrückt und das wars.
Gehts Euch gut?
Ich hab mir am WE noch die Fotos mit Euch bei RaR angesehen.
Schön wars. Viele Grüße,
Jens

Duafüxin
08.11.2010, 15:49
Hi Thomas,
wenn schon dann richtig- also mit dem Neuen.


Dann mußte nur aufpassen, dass nicht noch die neuen Silicon-Inlets platzen, bei der Neuen :D

badboy-rudi
08.11.2010, 15:53
Keine Sorge, meine Puppen können alle reden.
Außerdem kann ich mit Silikon sehr gut umgehen.....:D

Duafüxin
08.11.2010, 16:02
Keine Sorge, meine Puppen können alle reden.
Außerdem kann ich mit Silikon sehr gut umgehen.....:D

Hoffentlich besser als mit Furchen und Schaltwerken ... :eek:

t.k.
08.11.2010, 16:23
Hallo Jens,

mir gehts gut! Sind gerade dran RAR 2011 zu planen.
Torsten ist schon ganz heiß!

Gruß

Thomas

Elmar
08.11.2010, 16:24
Die Anmeldung zu RAR ist frei. Wir werden auch wieder.

sulka
10.11.2010, 14:18
bei uns gibr es ein nachbarkaff namens steinbach (wo gibt es das eigentlich nicht ?). jedenfall komme ich gestern abend auf dem weg von der arbeit mim auto durch dieses steinbach. draußen hat es 6°C, die luft ist trocken und ich sinniere beim automobiliseren darüber meine trethungrigen beine bei einer radfunzeltestfahrt noch mal zu befrieden. genau so wirds gemacht ! abba dann komme ich den buckel von der platte ins maintal runter - nach steinabch - und es fängt an zu pissen. schön sieht man wie die luft sich mit der feuchtigkeit anreichert, bei 6°C. bullsh, doch kein lampentest ...
heute rücke ich aus zu 'ner straßenrunde, mach mir noch die kotflügel an die cicinella wegen des "steinbacher"-fahrbahnbelages, regejacke o.ä. brauche ich nicht, es ist wolkig bis heiter und das weit oben. nach 40 km flußab- und wieder aufwärts bin ich wieder im heimatkaff, frisch, trocken & gutgelaunt. denk ich mir " fährste noch nach steinbach, trägst das rad über die schleuse und machst die 45 voll. als ich die zweite mainbrücke unterquere, näxtes kaff steinbach, fängt es zu pissen an. rumdrehen ist feige, also fahre ich in diesen lieblichen ort zum fahrradtragen ... jetzt erst recht. dreckskaff elendiges ...

naja, war halb so wild, warscheinlich weil ich wie ein walonenblitz drunter durch bin (harrharr), aber die sache mit dem kaff (bei euch gibt es bestimmt auch ein steinbach, nennt sich vielleicht anders, perfiderweise) macht mich schon nachdenklich ...

gruß
klaus

sulka
10.11.2010, 14:20
... die neuen schuh becleatet & gefahren. einwandfrei.

kellebacher
10.11.2010, 18:41
ich liebe funktionskleidung,eben mit dr Z und den hunden, im hunsrückregen, die jetzt fertig gesenste crossrunde weiter eingefahren,hähä.......:D

Elmar
10.11.2010, 18:43
Meiner Betreuten zum ersten Mal Windeln angezogen.

kellebacher
10.11.2010, 18:46
heute die roadbike gekauft und mit entsetzen festgestellt das die einfach crosser testen und kein quantec dabei haben.................
und occp oder wie das teil heist hat den gewichtsrekord inne,aber nach oben......
vielleicht kauf ich mir so eins,mach schutzbleche ,träger,licht und federgabel drann,gibt dann bestimmt ein cooles reiserad:rolleyes:

Elmar
11.11.2010, 11:40
Dieser Radsatz ist sofort versandbereit.
Laufradsatz Daten:
2.0/1.7 Black Supercomp Spoke
Stan's ZTR Disc Naben
Silberlegierung Brustwarzen :eek::eek::eek:
Laufradsatz Gewichte: Tota

christian
11.11.2010, 12:49
Bilder, dann könn´wir über alles reden! :D

Elmar
11.11.2010, 13:00
Bilder, dann könn´wir über alles reden! :D


Das kennst du doch schon.

Dieses Foto gibt es übrigens nur wegen dir !
http://crossladen.de/.media/218057147767.png

Habe das damals hochgeladen, als du beschwerst hast, wegen des "langweiligen roten Rahmens"......
spätabends.......
hab dann im entsprechenden Fred gefragt " so besser?"
und vergessen das Foto rauszunehmen........
am nächsten Tag hatte sich die Besucherzahl verfünffacht........:D

Duafüxin
11.11.2010, 14:01
Das kennst du doch schon.

Dieses Foto gibt es übrigens nur wegen dir !
http://crossladen.de/.media/218057147767.png

Habe das damals hochgeladen, als du beschwerst hast, wegen des "langweiligen roten Rahmens"......
spätabends.......
hab dann im entsprechenden Fred gefragt " so besser?"
und vergessen das Foto rauszunehmen........
am nächsten Tag hatte sich die Besucherzahl verfünffacht........:D

Gehört dat Ding nicht woanders hin? :confused:

christian
11.11.2010, 18:32
Das kennst du doch schon.

Dieses Foto gibt es übrigens nur wegen dir !
http://crossladen.de/.media/218057147767.png

Habe das damals hochgeladen, als du beschwerst hast, wegen des "langweiligen roten Rahmens"......
spätabends.......
hab dann im entsprechenden Fred gefragt " so besser?"
und vergessen das Foto rauszunehmen........
am nächsten Tag hatte sich die Besucherzahl verfünffacht........:D

Die Provisionen bitte auf mein Konto... :cool:

Deine sexuelle Inappetenz, die du auf diese Art zu kaschieren glaubst, solltest du anderweitig behandeln (lassen). In der Betty Fott- Klinik, vielleicht?

Elmar
11.11.2010, 18:36
Die Provisionen bitte auf mein Konto... :cool:

Deine sexuelle Inappetenz, die du auf diese Art zu kaschieren glaubst, solltest du anderweitig behandeln (lassen). In der Betty Fott- Klinik, vielleicht?
Ach nicht nötig.
Ich bekomm immer die Emails, da wo man die blauen Pillen für nen Dollar.:D
Das hat man gar keine Gdanken an Behandlung oder so. Da will mn auch nicht in eine von diesen Suchtkliniken.

Foto ist von Carlo-Crossfilmer:

müsing
11.11.2010, 21:15
hab ich mal wieder gemerkt, dass ich netter sein sollte:rolleyes:

St.John
11.11.2010, 21:59
hab ich mal wieder gemerkt, dass ich netter sein sollte:rolleyes:
Hat die Politesse Dich wegen Beleidigung angezeigt?

müsing
11.11.2010, 22:13
Hat die Politesse Dich wegen Beleidigung angezeigt?

nee, das nicht. aber manchmal bekommt man einen kleinen, eigentlich eher unwichtigen Einfluss, und man denkt man wieder über sich nach. war heute.

Reiler
11.11.2010, 22:23
nee, das nicht. aber manchmal bekommt man einen kleinen, eigentlich eher unwichtigen Einfluss, und man denkt man wieder über sich nach. war heute.


also als bekennender hobbysarkast befasse ich mich ja nun seit geraumer zeit sehr ernsthaft mit pädagogik bzw sonderpädagogik-psychologie und psychiatrie... je tiefer man in die materie eindringt, desto mehr wird einem bewusst mit was für menschlichem abschaum man sich manchmal abgegeben hat...(nein, damit meine ich nicht den müsing!!! )

allerdings erhält man da noch viel mehr gründe mal über sich nd/oder andere nachzudenken...

ich glaube der christian kann das am ehesten nachvollziehen.der judge wahrscheinlich auch...ausnahmsweise mache ich mal keine witze....

Elmar
12.11.2010, 08:21
Habe ich meinen 5000. Beitrag (http://forum.cx-sport.de/showpost.php?p=29159&postcount=12)geschroben.

EPO
12.11.2010, 13:44
...abend kann ich mein UPS Paket hoffentlich abholen und bin gespannt ob die 100 Sätze MTB Cleats dabei sind oder der Versender mich nicht ernst genommen hat :mad: !

radcross_novize
12.11.2010, 14:13
... habe ich schon die Hosen voll, weil mich Elmar morgen in Wiesbaden von der Strecke "schubsen" will :(

Elmar
12.11.2010, 14:53
... habe ich schon die Hosen voll, weil mich Elmar morgen in Wiesbaden von der Strecke "schubsen" will :(

wie heisst er denn mit richtigem Namen :D

Christopher
12.11.2010, 15:04
...hat UPS mir 2 schöne Reifen gebracht! :D

Danke Elmar

Elmar
12.11.2010, 15:06
...hat UPS mir 2 schöne Reifen gebracht! :D

Danke Elmar
????????

Christopher
12.11.2010, 15:18
????????

Genauer gesagt Deinen letzten Dugast Semislick mit Schulterstollen, einen FMB Grifo und ein wenig Kleinkram.


Und morgen wird geklebt :)

radcross_novize
12.11.2010, 20:35
wie heisst er denn mit richtigem Namen :D

Ich werde eine rote Rose am Revers tragen ... :rosen:

und derjenige, den Du jede zweite Runde überholen wirst :anbeten: ...

Und wenn Du das nicht schaffst, werde ich Dich durch die hessischen Wälder jagen ;)

christian
13.11.2010, 10:29
...bin ich faul: die Laufschuhe sind noch nass, Radfahren fällt wegen sindflutartigem Regen aus.
Bin ich froh, daß ich arbeiten darf...:rolleyes:

Wie schauts in Wiesen baden aus?

Elmar
13.11.2010, 11:07
...bin ich faul: die Laufschuhe sind noch nass, Radfahren fällt wegen sindflutartigem Regen aus.
Bin ich froh, daß ich arbeiten darf...:rolleyes:

Wie schauts in Wiesen baden aus?

Coc meldet 15 Krad und derzeit trocken

Elmar
13.11.2010, 13:34
Heute 4 h durch den Wiesbadener Schmodder
Nightrider Wiesbaden zusammen mit EPO.
Keinen Ahnung zur Taktik bei solchen Bedingungen.

Ab Montag kann man die Kurzeitparkplätze am Flughafen Palma nicht mehr nutzen, sagt das Inselradio, bleibt das Parkhaus.

sulka
13.11.2010, 15:27
... ma' wieda'n platten gehabt. wie immer auf der gleichen strecke. n'schöner schleicher vorne nach dem wexel aussem wind nach hinten beim wiegetreten gemerkt. war der erste dieses jahr & ich hab mich mit der wese nicht zu tode gepumpt.

gruß
klaus

sulka
13.11.2010, 15:36
Coc meldet 15 Krad und derzeit trocken

msp auch sowas 15 grad (von oben) trocken, im maintal scheiß windböen kurz vorm stillstand. und das heut morgen mim frühstück im bauch & 10 min abfahrtverspätung. trotz zeitweiliger bowlingkugel im bauch die 20 km zum treff in 45 min gegen den wind gepackt. war eine boule café zu wenig fürs einspeicheln. nach 88 km (80 km + 1 hkm davon im spessart-montanara) trotzdem leichten skorbutanfall bekommen.

god giv'em all a stück käskuchen,

klaus

gewohheitsmäßig mir langen fingern raus, nach ner weile nackthand. too much too warm.

klaus
13.11.2010, 15:57
Bei leichtem Getröpfel los gefahren und im strömenden Regen nach Hause gekommen.

Zum Glück hatte ich genügend Gummi dabei :D

Klaus

Rabofrank
13.11.2010, 17:56
Heute 4 h durch den Wiesbadener Schmodder
Nightrider Wiesbaden zusammen mit EPO.
Keinen Ahnung zur Taktik bei solchen Bedingungen.

Ab Montag kann man die Kurzeitparkplätze am Flughafen Palma nicht mehr nutzen, sagt das Inselradio, bleibt das Parkhaus.


Du fährst nach Malle?

müsing
13.11.2010, 18:12
Dauerregen. Ich hab Langeweile. Rolle?

Auf der A40 haben sie Leute aus den Autos raus holen müssen. Da stand das Wasser Knie hoch drauf:eek:

Elmar
13.11.2010, 20:14
Du fährst nach Malle?
Ja, 2011. So Gott will.

radcross_novize
13.11.2010, 23:49
Heute 4 h durch den Wiesbadener Schmodder
Nightrider Wiesbaden zusammen mit EPO.
Keinen Ahnung zur Taktik bei solchen Bedingungen.


4h ???

Keine 5 Minuten habe ich Dich kurz vor dem Start gesehen ... und dann war er wech :duckundweg:

Elmar
14.11.2010, 14:46
bei 18,5 Grad Rad gefahren.:)

kellebacher
14.11.2010, 15:05
seit wann kannst du denn grad rad fahren,hähä..............:aetsch:

sulka
14.11.2010, 15:11
schön lau war's heut. mit den hirschen ne gute runde gedreht. fast wärs gut gegangen, aber dann sind wir doch noch den drecksbuckel nach massenbuch hoch, irgendwas wie 3 km mit 12-15%. da freut sich der wochentägliche kampfraucher ;-)
aber watt gos ab mast kamm daun ;-)

gruß
klaus

badboy-rudi
14.11.2010, 15:23
bei 18,5 Grad Rad gefahren.:)

Zum Längengrad solltest Du den Breitengrad mit angeben.
Dann wissen wir auch, wo Du gefahren bist.
10° ist Berlin, glaube ich.

Elmar
17.11.2010, 10:22
Ein Angebot einer deutschen Firma, die ihren Produkten deutsche Namen gibt und in Deutschland produzuiert und in guter deutscher Tradition in ihremn Forum herrscht. :D :

Good Bye Gustav

GustavM war 1997 unsere erste Scheibenbremse. Jetzt schicken wir ihn in den wohlverdienten Ruhestand.

Vorteil beim MAGURA Close Out:

Der Close Out Preis

Onlineshop zum Close Out Preis

Sidekick
17.11.2010, 12:14
Da fällt mir Deuter ein. :D Du gehst auf die Homepage, wählst ein Land aus und gehst nachdem du Deutschland gewählt hast, auf Produkte. Und was findest du da?

Hiking
Extra Long
Trekking
Light Weight
Alpine
Protection
Sleeping Bag
Family
Belts
Daypacks
Travel
Accessories
Bike
Bike Accessories

Da meint man auch irgendwie im falschen Film zu sein. Die haben doch mittlerweile alle einen an der Klatsche. :party:

christian
17.11.2010, 12:16
Da fällt mir Deuter ein. :D Du gehst auf die Homepage, wählst ein Land aus und gehst nachdem du Deutschland gewählt hast, auf Produkte. Und was findest du da?

Hiking
Extra Long
Trekking
Light Weight
Alpine
Protection
Sleeping Bag
Family
Belts
Daypacks
Travel
Accessories
Bike
Bike Accessories

Da meint man auch irgendwie im falschen Film zu sein. Die haben doch mittlerweile alle einen an der Klatsche. :party:

German´s best, fuck the rest !!! :D

Duafüxin
18.11.2010, 07:46
... bin ich mit Piko zur Arbeit gekommen. Nettes kleines Kerlchen. Und für den Preis (gab gestern 20% beim Stadler). Auf die Brenndauer bin ich gespannt, wenn Piko an der Nitemare-Flasche hängt ...

badboy-rudi
18.11.2010, 08:06
... Piko ..... Nettes kleines Kerlchen. Preis (gab Auf die Brenndauer bin ich gespannt, wenn Piko an der Nitemare-Flasche hängt ...
Mit dem 2,5AH Akku über zwei Stunden bei Volllast.

Duafüxin
18.11.2010, 08:22
Mit dem 2,5AH Akku über zwei Stunden bei Volllast.

So kurz nur? Naja, als Reserve hab ich ja noch den Piko-Akku.

a.nienie
18.11.2010, 09:22
... Good Bye Gustav ...
lustig. als deutsche firma sollte das wagnerischer rüberkommen, ganz klar.
oder ... irgendwas mit walhalla und so... :aetsch:
gerüchte besagen übrigens, dass der wurfanker einen würdigen nachfolger bekommt.
und ich sollte mir noch eine gustl + 100 ersatzbeläge auf halde legen.

Sidekick
18.11.2010, 09:52
So kurz nur? Naja, als Reserve hab ich ja noch den Piko-Akku.
Ihr redet ein wenig aneinander vorbei. :D

Die 2,5 Stunden Volllast sind mit dem Piko-Akku. Der hat eine Kapazität von 2,5 Ah. Dein Akku von der Nightmare hat aber 10 Ah. Das heißt rein theoretisch hat er eine Leuchtdauer unter Volllast von 10 Std.

Zieht man ein wenig ab, weil dein Akku schon über 4 Jahre alt ist und er nicht mehr die maximale Kapazität haben wird, dann solltest du selbst im ungünstigsten Fall, bei 8 Stunden Vollast landen.

Elmar
18.11.2010, 09:55
lustig. als deutsche firma sollte das wagnerischer rüberkommen, ganz klar.
oder ... irgendwas mit walhalla und so... :aetsch:
gerüchte besagen übrigens, dass der wurfanker einen würdigen nachfolger bekommt.
und ich sollte mir noch eine gustl + 100 ersatzbeläge auf halde legen.
Das Gustav war doch nie dicht, zumindest am Anfang.
Später hatte ich die Schnauze, von Magura, voll.
Da hatte ich schon für teuer Geld eine Maguravitrine und Schubladen voll mit Ersatzteilen.
Als Dank war ich Brakepointhändler (nicht Brakepointdealer) und sie haben Bremsen, die ein halbes Jahr alt und undicht waren, unerledigt zurückgeschickt. Ich solle doch erst mal Belege beifügen, dass diese keine zwei Jahre alt sind. Der grösste Teil war zu disem Zeitpunkt erst ein Paar Monate auf dem Markt.
Gleiches Prozedere gibbet aber auch bei Shimano und anderen..

a.nienie
18.11.2010, 15:41
jo, mit der louise fr von meiner freundin haben die magura leute auch kein service wunder vollbracht...

bremsen scheint echt schwierig zu sein.
entweder sorglos oder stress, dazwischen gibt's echt nichts.
qualitätsschwankungen?

Elmar
18.11.2010, 16:55
Null Reklamtionen bei den Deorebremsen. Serie 4xx,5xx
Null. Nicht eine von 200.

badboy-rudi
18.11.2010, 17:58
Ihr redet ein wenig aneinander vorbei. :D

Die 2,5 Stunden Volllast sind mit dem Piko-Akku. Der hat eine Kapazität von 2,5 Ah. Dein Akku von der Nightmare hat aber 10 Ah. Das heißt rein theoretisch hat er eine Leuchtdauer unter Volllast von 10 Std.

Zieht man ein wenig ab, weil dein Akku schon über 4 Jahre alt ist und er nicht mehr die maximale Kapazität haben wird, dann solltest du selbst im ungünstigsten Fall, bei 8 Stunden Vollast landen.


Du sagst es.
Kommt auch drauf an, ob es ein LI- Akku ist.
Die haben eine längere Laufzeit als die alten Blei-Akkus.

sulka
18.11.2010, 19:59
stellt euch nicht so an ihr teutonen.
ich hab heute meine erste cyclocross-unit als nightride für den wp gebiked mim akkubeamer auffem steerer. der volle hype ey, durchgedirted wie flash gordon cellemals. der alte sucker.
(i have my first querfeldein-einheit im dunkeln mit dem fahrrad gefahren for the wp with a batterielampe on the lenkstange. the full begeisterung ei, through the dreck like 'flash gordon' cellemals. the old lutscher.)

hat spaß gemacht (der volle fun) und hat mir meinen vergeigten tag gerettet. and made my violinisted day.

anne tanke:
"ich hätt gerne ne zigginski in der weichen schachtel"
" - , äh,..... im softpäck ?"
"zu gut deutsch, softpäck, ja"
(god givem all a bitch)

grusz
klaus

Sidekick
19.11.2010, 08:51
Du sagst es.
Kommt auch drauf an, ob es ein LI- Akku ist.
Die haben eine längere Laufzeit als die alten Blei-Akkus.
Ist ein LI-Akku. Ich hab den gleichen :D

stellt euch nicht so an ihr teutonen.
ich hab heute meine erste cyclocross-unit als nightride für den wp gebiked mim akkubeamer auffem steerer. der volle hype ey, durchgedirted wie flash gordon cellemals. der alte sucker.
Ich sehe halt ganz gerne vorher, wo ich hinter hinfalle. :D

Das erspart manchmal unnötige, langwierige und komplizierte Verletzungen. ;)


Was anderes... Ich hab heute morgen das neue Videodingens von Danny McAskill gesehen. Ich fand den ja schon vorher überirdisch. Aber was er da raushaut....

http://www.youtube.com/watch?v=Cj6ho1-G6tw :augenreib: :durchgedreht: :anbeten:

a.nienie
19.11.2010, 08:51
Null Reklamtionen bei den Deorebremsen. Serie 4xx,5xx
Null. Nicht eine von 200.
und der preis stimmt auch :daumen:

badboy-rudi
19.11.2010, 10:31
....gleich gehts ins "Jammertal".
Frau macht sich schön im Wellness, ich mich dreckig in der Haard.
Juchuuuuuu

cyclingjudge
19.11.2010, 10:40
....gleich gehts ins "Jammertal".
Frau macht sich schön im Wellness, ich mich dreckig in der Haard.
Juchuuuuuu
Wie würde meine bessere Hälfte jetzt sagen:
Na euch kanns ja gutgehen!:aetsch:

Ich mach noch ne dreiviertelstunde, dann mach ich mich auch wieder in den Wald.
Danach kann ich dann locker noch a bisserl orbeeten.

badboy-rudi
19.11.2010, 10:55
Wie würde meine bessere Hälfte jetzt sagen:
Na euch kanns ja gutgehen!:aetsch:.

Danke schön.

Ich wäre auch schon längst weg, wenn meine bessre Hälfte etwas schneller im Packen wäre.:D

Daher sitze ich im Büro und warte brav, bis der Befehl zum Abfahren kommt.

Viel Spaß im Wald und schönes WE, mein Lieber.

Rabofrank
19.11.2010, 11:00
Heute ist nicht alle Tage,ich komm wieder,keine Frage.:D

cyclingjudge
19.11.2010, 11:02
Daher sitze ich im Büro und warte brav, bis der Befehl zum Abfahren kommt.

Ob ich das irgendwo her kenne?:confused::confused::confused:


Viel Spaß im Wald und schönes WE, mein Lieber.
Danke dito. Deiner Frau übrigens auch.
Meine ist heute berufsmäßig in Oberhof. Dreimal dürft ihr raten, was auf dem Bild zu sehen ist, das sie mir per Handy geschickt hat:



























Schnee!!!!!!!

Na der Mist erst noch. Da kann ich dankend drauf verzichten

christian
19.11.2010, 11:07
Was anderes... Ich hab heute morgen das neue Videodingens von Danny McAskill gesehen. Ich fand den ja schon vorher überirdisch. Aber was er da raushaut....

http://www.youtube.com/watch?v=Cj6ho1-G6tw :augenreib: :durchgedreht: :anbeten:

In Minute 3.50 etwa sieht man auch kurz, wie der rechte Unterarm aussieht...:eek:

Mal ganz davon abgesehen, was er drauf hat: er kennt zumindest einen, der ihm die tollsten Spots zeigt.:daumen:

Duafüxin
19.11.2010, 11:07
Endlich wirds Winter, näxxte Woche solls hier auch losgehen.
Abba vorher mach noch Wellness in der Eifel auf nem orangen Hirrschen :aetsch:

cyclingjudge
19.11.2010, 11:11
Endlich wirds Winter,

Igitt, pfui bäh.
Dinge die die Welt nicht braucht.
Meinetwegen können die in den Alpen den ganzen Schnee von hier bekommen, ich brauch den nicht.
Getreu dem alten Motto:
Der Winter ist schön, wenn nur der Schnee und die Kälte nicht wären.


näxxte Woche solls hier auch losgehen.

hier angeblich auch. Shaizze.


Abba vorher mach noch Wellness in der Eifel auf nem orangen Hirrschen :aetsch:

Det mach ich gleich ooch. Abba aufm Rennsteig.

Duafüxin
19.11.2010, 11:15
Getreu dem alten Motto:
Der Winter ist schön, wenn nur der Schnee und die Kälte nicht wären.



Schnee ist toll, wenn nur die Großstädte und die Autos nicht wären ...

cyclingjudge
19.11.2010, 13:39
So, vier Punkte später und frisch geduscht sitz ich - leider - wieder im Büro und darf weiterarbeiten.

arno¹
19.11.2010, 17:17
heute mal tagsüber gefahren :eek:

straße :eek:

:eek:

müsing
19.11.2010, 17:43
heute mal tagsüber gefahren :eek:

straße :eek:

:eek:

Straße? Ist ja nicht schlimm;)

sulka
20.11.2010, 15:54
... schöne lange straßenrunde gepaced. zum glück keine heftigen berge dabei, sodaß wirklich ganz gut gepaced werden konnte. außer der an- und abfahrt zum treff hatte ich nicht viel bedarf am im-wind-fahren, das besorgten die rennjunioren vom karbacher club. mit dabei sarah-lena hoffmann die dt meisterin der juniorinnen auf der straße vom rv wombach (im meistertrikot).
welch eine ehre !

gruß
klaus

christian
20.11.2010, 16:03
mit dabei sarah-lena hoffmann die dt meisterin der juniorinnen auf der straße vom rv wombach (im meistertrikot).
welch eine ehre !

gruß
klaus

Ist die immer noch so still?

War auch DM im MTB.

sulka
20.11.2010, 16:24
Ist die immer noch so still?

War auch DM im MTB.

nö, den eindruck hatte ich jetzt nicht. ist ein sehr nettes, aufgewecktes junges mädchen. very symp. sie war wohl zum ersten mal dabei, kannte aber einige leute. unsere lokal-matadoren-vereine sind der rv wombach (ein ortsteil von lohr, wo ich wohne) und concordia karbach (mit denen ich heuer immer öfter mal gefahren bin & bei denen ich neuerdings mitglied bin).
die wombacher sind ja auch bei mtb sehr aktiv. in karbach liegt der schwerpunkt auf der straße. sie machen aber auch mtb-touren. da hab ich mich heute unterwegs mal nach dem level erkundigt. wenn es sich ausgeht werde ich da demnächst mal mit dem crosser anschließen. will doch mal sehen ob da keiner gefallen an einem "richtigen" rad finden will ;-))

gruß
klaus

sulka
21.11.2010, 17:59
... um halb elf bei 3° ausgerückt. strasse oder so ähnlich. nach bad kissingen ins thermalbad, mit meinen mädelz im wasser hängen und mim auddo heim.
also kühl war's bei der abfahrt. im maintal seichtes ostwindlein. letztlich dann fast immer sofern freies feld. erste häfte bekannte strecke inkl. 3 km strada bianche. nur mäßig in gang gekommen, scheinbar null erwärmung innerlich & vor allem äußerlich. innerlich dann doch naja. ab hammelburg (wo das bekannte lager war, ned woar, schulz) sogenannter oder auch saale radwanderweg genannt. stellenweise, sofern ich mich nicht verfahren habe. übler zickzack mit weiteren ungeplanten schottereinlagen. ging aber, 25 mm 4season @6,5 bar. nachdem ich ich ungefähr 25 mal immer wieder wegweiser nach euerdorf aus allen himmelsrichtungen passiert hatte (bad kissingen 14,3 km - ca. 3 km später - bad kissingen 14,0 km - rechnen die in centikliometer ? - naja rund um ne erdfunkstation ist manches möglich). also 25 mal euerdorf - ich brenn euer dorf ab, falls ich es jemals erreichen sollte - und dann doch dort angekommen. "radweg" ausgeschildert - benutzt - 300m später - "radweg ende". etc. pp. ich liebe radwege. ab kreisel euerdorf. hungerast, keine zeit das kaff anzubrennen. weiter auf der bumbeffstrafe. wollte ich eigentlich vermeiden. aber in meiner mittlerweile eingetretenen fußkalten hungersnot dann doch benutzt. letztlich dann 70 km in 3 stunden, dachte schon schlimmeres bei dem geholper und gegrätsche. rad aufs autodach getackert, kofferraum leer gefressen & ab in die 38° warme brühe im blubber-kochtopf. büschen hin & her gekrault bei 34° wassertemperatur, strampelübungen etc, massagestrahl auf den rantzen, wechelbecken 38° - 18° - 38° - 18° etc. richtige lauschige nachpflege und mentale vorbereitung auf die zu bezahlende bistrozeche vom weibsvolk in der restauration.
abgesehn davon, daß ich mich unterwegs schon mal gefragt habe warum ich diese unbekannte drecksstrecke mit versuchter zeitlicher ziellandung ausgerechnet heute machen muß, an einem tag mit einer jähen erwärmung von 3 auf 5 grad innerhalb einiger stunden bei konstant grauem aber dichtem himmel, war's ein netter nachmittag.
wie immer,
klaus ;-)

cyclingjudge
21.11.2010, 22:26
heute mal nen triathlon gemacht.:D
erst 3 stunden gemalert, dann 2 stunden radgefahren und zum schluß noch anderthalb stunden ein 1,85 x 1,85 großes IKEA-regal aufgebaut.
ich bin fix und alle.

arno¹
21.11.2010, 23:12
:anfeuern:

Reiler
22.11.2010, 10:27
heute mal nen triathlon gemacht.:D
erst 3 stunden gemalert, dann 2 stunden radgefahren und zum schluß noch anderthalb stunden ein 1,85 x 1,85 großes IKEA-regal aufgebaut.
ich bin fix und alle.

Und das in deinem alter. ... Respekt. ;)

cyclingjudge
22.11.2010, 11:08
Und das in deinem alter. ... Respekt. ;)
Und vor allem nur mit zwei Portionen Nudeln mit Apfelmus zwischen den ersten beiden Disziplinen als Versorgung.:eek:
Das Stück Kranzkuchen bei der dritten Disziplin kann man wohl vernachlässigen.

Duafüxin
22.11.2010, 12:22
Und vor allem nur mit zwei Portionen Nudeln mit Apfelmus zwischen den ersten beiden Disziplinen als Versorgung.:eek:
Das Stück Kranzkuchen bei der dritten Disziplin kann man wohl vernachlässigen.


Langsam krieg ich echt Mitleid mit Dir. Das ist doch keine artgerechte Haltung. Erst Sportentzug und dann so furchtbares Futter, Nudeln mit Apfelmus, möglichst noch ausm Glas *hierfehltdasschüttelsmilie*

badboy-rudi
22.11.2010, 12:38
Langsam krieg ich echt Mitleid mit Dir. *hierfehltdasschüttelsmilie*

Tja, Judgie,das würde mir zu denken geben.
So etwas aus Frauen Munde......







.......gabs früher nicht.
Da war der Mann das Gesetz zu hause.
Aber diese Zeit hab ich auch nicht mehr miterlebt.

sulka
22.11.2010, 12:46
mir scheintz ihr habt alle die falschen frauen.
daheim mache ich den larry bzw wird aus mir der larry gemacht.

comme il faut.

harrharr

klaus

arno¹
22.11.2010, 13:10
Langsam krieg ich echt Mitleid mit Dir. Das ist doch keine artgerechte Haltung. Erst Sportentzug
artgerechte haltung :D

das muss ich mir merken

cyclingjudge
22.11.2010, 15:20
Langsam krieg ich echt Mitleid mit Dir. Das ist doch keine artgerechte Haltung. Erst Sportentzug und dann so furchtbares Futter, Nudeln mit Apfelmus, möglichst noch ausm Glas *hierfehltdasschüttelsmilie*

sportentzug? hab ich da was verpaßt?
im gegentum, ich komme mehr zum fahren als die letzten jahre. und im ausblick auf kommende ereignisse dürfte es noch besser werden:daumen:

und was die nudeln betrifft: eines meiner lieblingsessen seit kindertagen. essen inzwischen auch meine kiddies gerne.

christian
22.11.2010, 15:27
Nudeln mit Apfelmus sind...... sssssssssso geil! :daumen:

Elmar
22.11.2010, 15:43
im gegentum, ich komme mehr zum fahren als die letzten jahre. und im ausblick auf kommende ereignisse dürfte es noch besser werden:daumen:
.

dasfassichalskampffansageauf


Inerfurtliegtschnee.

Duafüxin
22.11.2010, 15:55
sportentzug? hab ich da was verpaßt?
im gegentum, ich komme mehr zum fahren als die letzten jahre. und im ausblick auf kommende ereignisse dürfte es noch besser werden:daumen:

und was die nudeln betrifft: eines meiner lieblingsessen seit kindertagen. essen inzwischen auch meine kiddies gerne.

Dann mußte die Touren doch auch eintragen und Deine Würste vorm Abstieg auf die 3. Seite retten ....

Nudeln mit Apfelmus sind...... sssssssssso geil! :daumen:


Bei mir regt sich da nur Würgreiz. Ich ess ja beides gerne, das 2. nur selbstgemacht, aber zusammen ...

klaus
22.11.2010, 19:35
Als Kind bekam ich die Nudeln mit flüssigen, heissen Vanillepudding.. war auch geil :D
Mit Apfelmus kenne ich das gar nicht.

Klaus

cyclingjudge
22.11.2010, 19:51
Nudeln mit Apfelmus sind...... sssssssssso geil! :daumen:
so it is my dear.:daumen:


dasfassichalskampffansageauf

Könntemandennsosehen,wennmaneswill.
fragtsichnuranwen?


Inerfurtliegtschnee.
ineisenachauch.leider.soeinekagge,jetztgehtdermistwiederlos.mankommtgarnichtirichtigzumfahren.

St.John
22.11.2010, 20:03
so it is my dear.:daumen:

Könntemandennsosehen,wennmaneswill.
fragtsichnuranwen?

ineisenachauch.leider.soeinekagge,jetztgehtdermistwiederlos.mankommtgarnichtirichtigzumfahren.
Überarbeitet, war das Apfelmus nicht in Ordnung oder ist es etwa ein Virus? Erst bricht hier die Logorrhoe aus und jetzt auch noch im Schutzblech-Thread. Gute Besserung!

St.John
22.11.2010, 20:11
...bin ich mal wieder bei bestem Trainingswetter nicht aufs Rad gekommen.
Hab mir stattdessen die Autobahnen rund um Köln mal im Schritttempo angesehen....


Dafür aber wieder nachhaltig daran erinnert worden: Montags keine Dienstreisen mit dem Auto!

radcross_novize
22.11.2010, 22:27
Moooooderatoooooren ... wo seid ihr ....:anfeuern:

Nudels mit Apfelmus ... :sagnixmehr:
Nudels mit Vanillepudding ... :durchgedreht:

Sorry, irgendwo hört der Spaß auf.:xanthippe: wo soll das noch hinführen?

... zu Mousse au Chocolat auf Matjes?

Bitte etwas mehr Disziplin.:hoffen:

Reiler
22.11.2010, 22:42
wasisdenngegenappelmusseinzuwenden`?isdasnichtpolitischkorrekt?

cyclingjudge
22.11.2010, 23:33
Überarbeitet, war das Apfelmus nicht in Ordnung oder ist es etwa ein Virus? Erst bricht hier die Logorrhoe aus und jetzt auch noch im Schutzblech-Thread. Gute Besserung!

war eigentlich als antwort auf elmars post gedacht.

arno¹
23.11.2010, 00:17
Nudeln mit Apfelmus sind...... sssssssssso geil! :daumen:

schwanger :-)

Elmar
23.11.2010, 05:50
war eigentlich als antwort auf elmars post gedacht.
waswillermirdamirsagen?
icharbeitegarnichtbeider POST!
Abn der schönen Mosel um 5 uaaa schon 5 Krad:), werden heute wieder so um die acht Krad, schätze ich.

christian
23.11.2010, 06:54
schwanger :-)

Kaufaul.

Duafüxin
23.11.2010, 07:27
...bin ich mal wieder bei bestem Trainingswetter nicht aufs Rad gekommen.
Hab mir stattdessen die Autobahnen rund um Köln mal im Schritttempo angesehen....


Dafür aber wieder nachhaltig daran erinnert worden: Montags keine Dienstreisen mit dem Auto!

Haste Sidekick gesehen? Der stand 1,5 Stunden auf der AB zwischen Köln und Essen :rolleyes:

Reiler
23.11.2010, 19:18
40min durch das schneetreiben.....

kellebacher
23.11.2010, 20:55
nee,nee,nee..................
im schnee treiben........hähähä:D

Elmar
24.11.2010, 06:44
an der Mosel gestern abend um 20 uhr noch 5 Krad

St.John
24.11.2010, 07:19
40min durch das schneetreiben.....

an der Mosell gestern abend um 20 uhr noch 5 Krad
Wie passt das denn zusammen?

Am Niederrhein waren es auch 5°C und aktuell 4°C. Natürlich kein Schnee, nur ein wenig Nieselregen.

Elmar
24.11.2010, 07:24
Wie passt das denn zusammen?

Am Niederrhein waren es auch 5°C und aktuell 4°C. Natürlich kein Schnee, nur ein wenig Nieselregen.
Beim Reiler passen halt manchmal nicht alle Fakten.....
Aber: er kann defintiv nicht im Bereich um Cochem gefharen sein.
Er schrieb doch mal was von Hunsrüclk-Hochwald oder war es gar das Saarland.:eek:

christian
24.11.2010, 07:57
40min durch das schneetreiben.....

Nee, nee, diese Drogen...

kaum zieht er sich was in sein Näschen, schwinden Zeit und Raum...

Reiler
24.11.2010, 08:09
Ich bewache Manchmal per crosser die grüne Grenze zum Saarland.

Elmar
24.11.2010, 09:37
Ich bewache Manchmal per crosser die grüne Grenze zum Saarland.
Was nützt es, sie sind schon hier (http://forum.cx-sport.de/index.php).

St.John
24.11.2010, 20:57
... bei 4°C einen Nightride gemacht. Und wieder was gelernt: Es wird Zeit für dicke Socken und Winterschuhe!




Schön, wenn die Füße langsam wieder warm werden.

Elmar
24.11.2010, 21:07
habe ich eingekauft.
Das hat einige Vorteile:
- der Kühlschrank hat kein Echo mehr.
- es gibt wieder frisches Obst und Gemüse.
- ich muss den letzten Kaffeefilter nicht immer wieder vorsichtig ausspülen und auf der Heizung trocknen.
- ich muss auch nicht mehr Kaffeepads aufreissen und herkömlich aufbrühen.
- Toilettenpapier ist besser als Handtuchrolle.
Ja, ich weis das Einkaufscenter hat bis 22.00 Uhr geöffnet, aber es sind mindestens 500 Meter bis dorthin.
Ja, ich weis, direkt um die Ecke am Laden ist auch ein Supermarkt.

Duafüxin
25.11.2010, 07:43
... bin ich das erste Mal im Schnee gefahren. Schee woars :D

Meine Kollegin hat gleich wieder Optimismus versprüht. Ihr Bruder, der Landwirt, hätte gesagt, in den 90ern hätte es auch im November angefangen zu frieren und Ende März hätte es das erste Mal wieder getaut ... :eek:

Elmar
25.11.2010, 07:53
... bin ich das erste Mal im Schnee gefahren. Schee woars :D

Meine Kollegin hat gleich wieder Optimismus versprüht. Ihr Bruder, der Landwirt, hätte gesagt, in den 90ern hätte es auch im November angefangen zu frieren und Ende März hätte es das erste Mal wieder getaut ... :eek:
vor -vier? Jahren, war es im November noch sehr warm, da sagte der Wetterbauer im Südwestfunk: bla bla bla, kalt, Schnee, laber.
Ende vom Lied: ein superwarmer Winter:confused:

Rabofrank
25.11.2010, 08:05
... bin ich das erste Mal im Schnee gefahren. Schee woars :D

Meine Kollegin hat gleich wieder Optimismus versprüht. Ihr Bruder, der Landwirt, hätte gesagt, in den 90ern hätte es auch im November angefangen zu frieren und Ende März hätte es das erste Mal wieder getaut ... :eek:

Wo lebt Ihr? In den sonnigen, südlichen Gefilden?

cyclingjudge
25.11.2010, 08:07
Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sichs Wetter, oder es bleibt wie es ist.

Alles was über drei Tage Wettervorhersage geht, ist Kaffeesatzleserei. Sagen Meteorolügen (Elmar, den Ausdruck hab ich mir gemerkt. der ist gut:D) selber. Bis zu 10 Tagen allenfalls ein Trend vorhersagbar. Alles was darüberhinausgeht: siehe oben: Kaffeesatz.

Elmar
25.11.2010, 08:14
Fuck :eek::eek::eek:
0,7 Grad :eek: , jetzt, wenixtens isses trocken.

Ljus
25.11.2010, 08:18
Bei uns fällt endlich auch Schnee vom Himmel.:D

Wo sind meine LL-Ski. :eek:

Ljus
25.11.2010, 08:30
Sch... hat schon wieder aufgehört.:mad:

Duafüxin
25.11.2010, 08:50
vor -vier? Jahren, war es im November noch sehr warm, da sagte der Wetterbauer im Südwestfunk: bla bla bla, kalt, Schnee, laber.
Ende vom Lied: ein superwarmer Winter:confused:

Da glaube ich den Landwirten eher als den Meteorolügen (watn geiles Wort :daumen: )

Wo lebt Ihr? In den sonnigen, südlichen Gefilden?

In der Calenberger Rübensteppe ;)

cyclingjudge
25.11.2010, 11:50
Hier scheint die Sonne!
Jetzt gehts heim und ab aufs Rad.:aetsch:

Duafüxin
25.11.2010, 11:59
Hier scheint die Sonne!
Jetzt gehts heim und ab aufs Rad.:aetsch:

Hauptsache, Du hast vorher mal was ordentliches gegessen. Nicht, dass Du wieder nur ne Stunde fährst :sagnixmehr:

cyclingjudge
25.11.2010, 14:15
Hauptsache, Du hast vorher mal was ordentliches gegessen.
Ich hab vorher gar nix gegessen.:eek: (Außer natürlich heut morgen zum Frühstück)
Und danach auch nur nen popligen Müsliriegel.


Nicht, dass Du wieder nur ne Stunde fährst :sagnixmehr:
Ich fahre unter der Woche mittags immer nur ne Stunde.
Hallo! Ich hab so ganz nebenbei noch nen Job?! Ich mach das in der Mittagspause!
Zum Glück hab ich als Richter keine geregelte Arbeitszeit, sonst könnt ich noch nicht mal die eine Stunde machen.
Was habt denn ihr für Jobs, daß ihr werktags tagsüber länger als ne Stunde radfahren könnt?
Meinereiner müßte das unter der Woche in die dunklen Abendstunden verlegen.
Davon mal ganz abgesehen, reicht mir bei Temperaturen um oder unter dem Gefrierpunkt ne Stunde aber dicke.

Duafüxin
25.11.2010, 14:37
Hallo! Ich hab so ganz nebenbei noch nen Job?! Ich mach das in der Mittagspause!

Ich dachte, Du machst schon FA oder GA und haust voll die km raus.


Was habt denn ihr für Jobs, daß ihr werktags tagsüber länger als ne Stunde radfahren könnt?
Meinereiner müßte das unter der Woche in die dunklen Abendstunden verlegen.
Davon mal ganz abgesehen, reicht mir bei Temperaturen um oder unter dem Gefrierpunkt ne Stunde aber dicke.

Mein Job ist stink normal von 7 - 17.
Von im Hellen radeln war auch nicht die Rede, dafür gibbet doch Licht fürs Rad, dann isses zumindest vor mir hell :cool:
Meine Definition von Tag und Nacht ist wohl eine andere ;)

Sidekick
25.11.2010, 14:56
Was habt denn ihr für Jobs, daß ihr werktags tagsüber länger als ne Stunde radfahren könnt?
Meinereiner müßte das unter der Woche in die dunklen Abendstunden verlegen.
Davon mal ganz abgesehen, reicht mir bei Temperaturen um oder unter dem Gefrierpunkt ne Stunde aber dicke.8,5 Stunden von 7:00 - 15:30.

Aufstehen um 5:20. 45 Minuten mit dem Rad im Dunkeln hin. Arbeiten. 1 Stunde mit dem Rad zurück.

Alternativ mit dem Auto zur Arbeit und zurück. Ab ca. 17 Uhr 2 bis 2,5 Stunden im Wald rumfahren.

Fertig. Ist ganz einfach :D

cyclingjudge
25.11.2010, 14:59
Ich dachte, Du machst schon FA oder GA und haust voll die km raus.

Getreu dem Motto des WP interessieren mich im Winter die Kilometer nicht wirklich. Eher die Zeit, vor allem aber die HM. Davon möglichst reichlich.


Von im Hellen radeln war auch nicht die Rede,

Natürlich war davon die Rede, denn ich schrieb ja, daß ich jetzt - also so gegen 12, mithin mittags, mithin im Hellen - radeln gehe. Woraufhin du schriebst, ich hätte hoffentlich vorher was gescheites gegessen, nicht daß es wieder nur ne Stunde wird.
Du verstehen?

dafür gibbet doch Licht fürs Rad, dann isses zumindest vor mir hell :cool:
Yo, sieht bei mir, wenn ich Abends radle, nicht anders aus.

Meine Definition von Tag und Nacht ist wohl eine andere ;)
Des glaub ich kaum.

cyclingjudge
25.11.2010, 15:12
8,5 Stunden von 7:00 - 15:30.

Aufstehen um 5:20. 45 Minuten mit dem Rad im Dunkeln hin. Arbeiten. 1 Stunde mit dem Rad zurück.

Alternativ mit dem Auto zur Arbeit und zurück. Ab ca. 17 Uhr 2 bis 2,5 Stunden im Wald rumfahren.

:respekt:

Hier fehlt der Respektsmilie!


Fertig. Ist ganz einfach :D

Leider nein. Mein Anfahrtsweg geht zum einen morgens nur bergab, ist zum anderen nur drei Kilometer lang. Und zu allem Überfluß muß ich auch noch die Kids in die Schule bringen. Das wird also eher nix mitm Rad zur Arbeit.
Und unmittelbar nach Arbeit steht auch wieder Kinderfahrdienst auf dem Programm, is also auch nix mit Fahren direkt nach der Arbeit.
Deswegen bleibt mir nur die Mittagspause (und diesbezüglich bin ich durchaus privilegiert, daß ich das so machen kann. Dessen bin ich mir durchaus bewußt) - und da geht eben meist nur eine Stunde - oder die Abendstunden - wie wohl bei den meisten hier.

Es las sich bei der Füxin halt so, als ob man mittags locker mehr als ne Stunde machen könne. Deswegen meine Frage nach den Jobs, die so etwas eventuell ermöglichen.

Und abends geht meist auch nur zweimal. Meine Holde will mich ja auch irgendwann mal sehen. Und mit mir Reden.:eek: Was ja bekanntermaßen das Schlimmste für uns Männer ist.

BTW: Im Endeffekt Jammern auf hohem Niveau.:D

Alle Klarheiten beseitigt. Weitermachen.:D

Sidekick
25.11.2010, 15:32
Es las sich bei der Füxin halt so, als ob man mittags locker mehr als ne Stunde machen könne. Deswegen meine Frage nach den Jobs, die so etwas eventuell ermöglichen.

Und abends geht meist auch nur zweimal. Meine Holde will mich ja auch irgendwann mal sehen. Und mit mir Reden.:eek: Was ja bekanntermaßen das Schlimmste für uns Männer ist.

BTW: Im Endeffekt Jammern auf hohem Niveau.:D

Alle Klarheiten beseitigt. Weitermachen.:DAchsooo. Mehr als ne halbe Stunde kann ich mittags auch keine Pause machen.

Sehen tun wir uns beim radfahren. Wenn sie mir nicht davonfährt... Und mit dem Reden ist irgendwas wohl schiefgegangen. Bei uns ist das andersrum. :lachen:

Schlimmer geht immer. In dem Sinne... auch weitermachen. :grinsz:

Duafüxin
25.11.2010, 15:38
Natürlich war davon die Rede, denn ich schrieb ja, daß ich jetzt - also so gegen 12, mithin mittags, mithin im Hellen - radeln gehe. Woraufhin du schriebst, ich hätte hoffentlich vorher was gescheites gegessen, nicht daß es wieder nur ne Stunde wird.
Du verstehen?


Du schrubst, Du fährst heim, daraus schloß ich (da ich, wenn ich heim fahre, FA habe und nicht mittendrin mal eben nachhause huschen kann), dass Du Dein Tageswerk für heute beendet hast und Dich dem Sport hingibst.
Im Post davor schrubst Du "Was habt denn ihr für Jobs, daß ihr werktags tagsüber länger als ne Stunde radfahren könnt?".
Ich habe aber nie gesagt, dass ich in der Woche im Hellen fahren kann.
Entschuldige bitte, dass ich das missinterpretiert habe.
Deiner Definition nach könnte ich nie am Tag radeln, weil ich nur im Dunkeln fahre ausser am WE.
Tag bedeutet nicht gleich hell, aber da ich eben schon Korinthen kacken mußte, lass ich das an dieser Stelle und geh gleich 2 Stunden tagsüber, aber im Dunkeln radeln.

cyclingjudge
25.11.2010, 16:11
Du schrubst, Du fährst heim, daraus schloß ich (da ich, wenn ich heim fahre, FA habe und nicht mittendrin mal eben nachhause huschen kann), dass Du Dein Tageswerk für heute beendet hast und Dich dem Sport hingibst.


Mittags um zwölfe das Tagwerk beendet. Yo, det wär geil.
Könnt ick ooch machen, so rein arbeitsrechtlich betrachtet (hab ja als Richter wie erwähnt keine vorgeschriebene Arbeitszeit).
Dummerweise erledigt sich aber bekanntermaßen die Arbeit nicht von alleine, so daß ich nachm Radln halt immer noch mal ins Büro muß, damits nicht gar so schlimm wird. Die Zeit muß ich halt hinten dran hängen.
BTW: Nach diesem deinem Post weiß ich jetzt auch, was unter FA zu verstehen ist. GA konnt ick mir ja noch übersetzen, aber bei FA stand ick echt aufm Schlauch.


Tag bedeutet nicht gleich hell.


Doch. Es gibt nur einen Tag, den man nutzen kann. Die Nacht gibbet nicht noch zusätzlich dazu.
Nun ja, landläufig heißt "tagsüber" ebend soviel wie "im Hellen". Deswegen sagt man ja auch "Tag" und "Nacht" oder "bei Tag" und "bei Nacht". Det eine meint eben im Hellen, det andere meint im Dunkeln.
Weil nächtens ist ja korinthenkackermäßig (und wohl nach deiner Definition) auch tagsüber, nur isses da ebend dann dunkel.
Siehe auch hier (http://synonyme.woxikon.de/synonyme/tags%C3%BCber.php): tagsüber = Synonym für am Tage, am hellichten Tage, während des Tages, untertags.
Gegenteil von Nachts

Daraus folgt: Tag (tagsüber) = Hell
Nacht (nächtens) = Dunkel

arno¹
25.11.2010, 16:14
bin heute das erste mal seit wochen in der woche im hellen gefahren

bin selbstständig

die runde selbst war eigentlich flach und ruhig, es gab darin allerdings 5km hardcore gepflüge durch tiefsten schlamm. es ging um eine kleine tektonische platte und durch ein bruchgebiet.

klaus
25.11.2010, 17:12
Ich bin so ein freiberuflicher Softwaremensch,

der nach der Anzahl der geleisteten Stunden bezahlt wird. Das heisst: Früh anfangen und spät aufhören ;) Ich könnte ja locker mittags auch ein paar Stunden frei machen, aber das kostet mir echt was :o

Solange ich mit meiner Arbeit klar komme, macht mir auch niemand Vorschriften, wann ich meinen Kram mache. Ich sollte aber schon zusehen, dass ich meine Kollegen mal zu Gesicht bekomme ;)

Meine Frau sieht mich am Wochenende und das reicht :D Vor 3 Jahren hab ich mal ein paar Monate heimatnah gearbeitet und ich war total überfordert, gestresst und ein Burnout drohte... Jeden Abend bekam ich erzählt, was so Sache war :eek:
Zum Glück kann ich mich ja jetzt wieder erholen..

Klaus

badboy-rudi
25.11.2010, 18:17
[QUOTE=cyclingjudge;30165
Und abends geht meist auch nur zweimal. Meine Holde will mich ja auch irgendwann mal sehen. Und mit mir Reden.:eek: Was ja bekanntermaßen das Schlimmste für uns Männer ist..:D[/QUOTE]

Reden wird eindeutig überbewertet.:sagnixmehr:

Reiler
25.11.2010, 21:28
Reden wird eindeutig überbewertet.:sagnixmehr:

erster grund für kommunikationsstörungen.....

cyclingjudge
25.11.2010, 22:41
Reden wird eindeutig überbewertet.:sagnixmehr:

yo, seh ich auch so.

Reiler
26.11.2010, 07:04
yo, seh ich auch so.


würden die leute vernünftig miteinander reden, hättest du weit weniger scheidungen etc.....

Sidekick
26.11.2010, 07:34
würden die leute vernünftig miteinander reden, hättest du weit weniger scheidungen etc.....
Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr...

Duafüxin
26.11.2010, 07:40
Reden wird eindeutig überbewertet.:sagnixmehr:

yo, seh ich auch so.


Waahhhnsinn!! Der Richter und ich sind einer Meinung. Einer meiner Leitsprüche ist "Nicht reden, machen", aber irgendjemand muss ja immer stundenlang diskutieren, sogar meine Haustiere wollen über Futtermenge und Freigang diskutieren .... :eek:

Sidekick
26.11.2010, 08:09
sogar meine Haustiere wollen über Futtermenge und Freigang diskutieren .... :eek:Zu Recht :aetsch:

Duafüxin
26.11.2010, 09:06
Zu Recht :aetsch:

Ruhe, sonst bring ich die alten Herren mit. Dann können sie Dich vollnörgeln :D:D:D

Sidekick
26.11.2010, 09:23
Ruhe, sonst bring ich die alten Herren mit. Dann können sie Dich vollnörgeln :D:D:DDie kennen sich ja schon aus bei mir. Wenn sie motzen kommen sie auf den Balkon. Da gibbet kein Genörgel. :cool: :D

cyclingjudge
26.11.2010, 09:30
würden die leute vernünftig miteinander reden, hättest du weit weniger scheidungen etc.....
Negativ.
Aber vielleicht weniger Streß mit den Folgen der Scheidung, vor allem bei Fragen bezüglich der Kinder.
Da redet man lieber übereinander anstatt miteinander.

Reiler
26.11.2010, 09:48
Negativ.
Aber vielleicht weniger Streß mit den Folgen der Scheidung, vor allem bei Fragen bezüglich der Kinder.
Da redet man lieber übereinander anstatt miteinander.

Genau das wäre ja ein Riesen Fortschritt.

Duafüxin
26.11.2010, 10:23
Gesucht hab ich vor längerer Zeit ne Frau für meinen Kollegen (in unserem System)
Gefunden habe ich dies:
Busch-Rauchalarm® Fernbedienung Für Servicezwecke. Mit Stumm-, Test- und Suchfunktion.

Von der Stummfunktion war er begeistert :D

arno¹
26.11.2010, 10:57
des is crass !!!

rauchalar:llooll:m

servicezwecke

Duafüxin
26.11.2010, 10:58
des is crass !!!

rauchalar:llooll:m

servicezwecke

Viel crasser war das was er als Mann für mich gefunden hat :sagnixmehr:

sulka
26.11.2010, 14:15
... morgen sonneschein bei 0°. unbockigerweise freiluftrunde vergeigt, wobei ich mir bereits ein bettes outfit zurechtgedenkt hatte. stattdessen ...

... mein dräninxzenter stilgerecht komplettiert. 60er jahre blaupunkt hifi-anlage (mit röhrenverstärker der so schön brummt wenn er strom bekommt) vor der rolle aufgebaut, casideck fürn zehner vom intakt-laden angesteckt und die erste wieder gefundenen casette aus meiner irgendwo vereichhörnchten compactcasettensammlung rein gesteckt. paar klamotten und die klicker dran und ma' kurz ausprobiert wie es mit sound läuft.
hehe, die überraschungscassette, bestimmt 15 jahre nicht mehr gehört: buddy holly (yeah it's only rock'n roll) marilyn monroe (nein, nicht die diamonds) und cruisin' with ruben & the jets (first frank zappa album ever - cellemalige sicherungskopie von einer völlig durchgenudelten vinyl die damals allenfalls nur noch für atronautenpreise zu bekommen war).
it feels good, ä listens verdammt gut so zeitgemäß im weichen röhrensound. von wegen digitale cristaline reinheit - fuck däd shit ;-)
konnte dann erst nach 1 1/4 stunden runter vom bock. es war einfach zu gut.
wenn ich sie jemals wieder finden werde kann das ein guter winter auf der rolle werden, denn damals hab ich die cassetten mit verdammt viel liebe und hingabe aufgenommen, echt rares zeug, jahreszeit-mischungen, gefühlsmischungen. das wird lustig durch die vergangenheit zu fahren.

gruß
klaus

DerPiet
26.11.2010, 16:34
Viel crasser war das was er als Mann für mich gefunden hat :sagnixmehr:
erzähl,

neugierig bin :D

badboy-rudi
26.11.2010, 16:58
erzähl,

neugierig bin :D

Schau selbst:
http://bilder.n3po.com/Fotografien/Haesslicher-Mann.jpg.html

christian
27.11.2010, 06:02
Gerade die erste Einheit für den WP gemacht.
Sch... ist das kalt gewesen!

Mit zunehmendem Alter und abnehmender Isolationsschicht isses ganz schön bitter...

Ihr, :schlafen: noch schön!

Elmar
27.11.2010, 07:13
und abnehmender Isolationsschicht isses ganz schön bitter...

Ihr, :schlafen: noch schön!
auffem Kopf oder was ?

christian
27.11.2010, 07:18
auffem Kopf oder was ?

dualterfrozzelkopphassauchimmerwattzumeggern!!! :boese:

Mammaerßmaselber!

Elmar
27.11.2010, 07:34
dualterfrozzelkopphassauchimmerwattzumeggern!!! :boese:

Mammaerßmaselber!
ichbininderformmeineslebens.
waerichgern

badboy-rudi
27.11.2010, 07:47
Gerade die erste Einheit für den WP gemacht.
Sch... ist das kalt gewesen!

Mit zunehmendem Alter und abnehmender Isolationsschicht isses ganz schön bitter...

Ihr, :schlafen: noch schön!

Nicht dass ich das nicht klasse finden würde, aber: Vor 6.00Uhr ?
Alle Achtung.
Mir reicht schon, dass ich zu dieser Zeitmal wieder im Büro sitze. Im Warmen.

Was die Isolationsschicht betrifft: Einfach mehr essen. :D

badboy-rudi
27.11.2010, 07:50
ichbininderformmeineslebens.
waerichgern

Meinst Du die äußere Form?
Für die ist jeder Mann ab 35 selbst verantwortlich.
Frauen schon ab 20.:D

christian
27.11.2010, 07:52
Bin auffe Arbeit. Schön muckelig warm.

Wohne schon in Essen.
Trinke lieber... :trinkbruder:


"Wenn das Essen ist, wie sieht dann Kotzen aus?"
Hagen Rether

Elmar
28.11.2010, 18:22
Die Fensterbank ist belegt.
Der Kater setzt sich auch den Tisch davor und starrt solange die Fensterbank an, bis ich .........

Sidekick
29.11.2010, 14:04
.. schneit es wie blöde und es sollen bis morgen früh 10 cm werden. Ausserdem hab ich inner Lokalzeitung gelesen, es sollen bis zu 50 Schneetage diesen Winter werden. Denn man tau... :D

arno¹
29.11.2010, 14:12
heute abend muss ich mein schneerad fertigmachen

es liegen noch rum: 1 traktor, weißes lenkerband weiße bremshebelgummi weißer sattel, lrs mit spikereifen

gibbz weiße bremsgummis :D

Elmar
29.11.2010, 17:24
Hab ich mir einen Tee gemacht.
Ich bin nicht krank.
Er hat sogar geschmeckt, war mein zweiter für 2010:)

pXpress
29.11.2010, 17:28
bin ich eine schöne Runde durch frischen Schnee nach Hause gefahren, 50 Schneetage brauch ich nicht wirklich aber ab und zu ist das recht schön :-)

Duafüxin
30.11.2010, 07:29
... hats hier auch geschneit und es bläst ein schweinekalter Ostwind. Innerlich stelle ich mich grad drauf ein jetzt öfter mal zur Arbeit zu laufen :D
Heute abend werden aber erstmal die Spikes drauf gezogen. Vielleicht haben wir am WE ja Glück und können noch ein paar für den 2.Crosser erstehen :hoffen:
Und Langlaufski werde ich mir auch mal anguggen tun ...

St.John
30.11.2010, 07:49
...ist auch am Niederrhein alles weiß. Naja, eigentlich schon seit gestern, aber wir sind ja nicht kleinlich. Wir nicht!
Jetzt hab ich auch die ersten Runden mit den Spikes gedreht. Allerdings noch auf dem Trekker. Bisher kann ich nichts Negatives berichten. Ob sie bei der relativ losen und noch sehr lockeren Schneedecke Vorteile gebracht haben, kann ich auch noch nicht beurteilen. Macht auf jeden Fall wieder mächtig Spaß seine Spuren durch den frischen Schnee zu ziehen. Und das vor der Arbeit. Dafür kotzt mich das Schneefegen vor unserer Hütte schon wieder an.
So long, habt einen schönen Tag.

christian
30.11.2010, 08:32
Dafür kotzt mich das Schneefegen vor unserer Hütte schon wieder an.
So long, habt einen schönen Tag.

Dir auch. Werde auch gleich nach dem Hundewalken mit dem Crosser die Ruhr längs.

Apropos: wie viele Punkte gibbet denn im WP für datt Kratzen vonnen Schnee?

arno¹
30.11.2010, 23:11
nix

komma null

is alltach kein spocht

christian
01.12.2010, 07:29
nix

komma null

is alltach kein spocht

Sch...

Ich steig´ wohl aus dem WP aus; bei den Temperaturen lieber heiß essen, viel trinken und dicht bei die Muddi...;)

klaus
01.12.2010, 09:03
Sch...

Ich steig´ wohl aus dem WP aus; bei den Temperaturen lieber heiß essen, viel trinken und dicht bei die Muddi...;)Am Montag fängt der Frühling doch wieder an ;)

ich habe zur Zeit auch keine Lust, meine Knochen im Frankfurter Verkehr zu riskieren. Strassen frei, Bürgersteige auch.. nur die Radwege nicht :mad:

So gefrorener Winter geht mir echt aufen Sack..

Klaus

Elmar
01.12.2010, 09:04
Sch...

Ich steig´ wohl aus dem WP aus; bei den Temperaturen lieber heiß essen, viel trinken und dicht bei die Muddi...;)
So kenne ich dich:D

christian
01.12.2010, 09:06
So kenne ich dich:D

Ich weisssssssssssssss...! :daumen:
Monodimensional. :D

Rabofrank
01.12.2010, 11:45
Training auf der Rolle,drausen ist es siebirisch kalt.

Sidekick
01.12.2010, 11:57
Spikes aufgezogen und später Arbeitsweg erkunden ob fahrtauglich, sonst weiter (mich auf) Ergo quälen.

Elmar
01.12.2010, 12:16
Training auf der Rolle,drausen ist es siebirisch kalt.
Memme

Elmar
01.12.2010, 12:16
Heute läuft hier (http://www.movedanceradio.com/index.php?option=com_content&view=article&id=55&Itemid=63) seit 5 Stunden das gleiche Stück

Sidekick
01.12.2010, 12:55
Heute läuft hier (http://www.movedanceradio.com/index.php?option=com_content&view=article&id=55&Itemid=63) seit 5 Stunden das gleiche StückBißchen eintönig oder? :D

badboy-rudi
01.12.2010, 13:39
Hier nicht http://www.schwarze-welle.com/
und die Musik ist auch besser.

Elmar
01.12.2010, 14:04
Hier nicht http://www.schwarze-welle.com/
und die Musik ist auch besser.

Wo ist der denn der Listen now Button?

Edit : ganz rechts.

Sidekick
01.12.2010, 17:25
- Hände trotz Pearl Izumi Lobster bei -8° Grad nach knapp 3 Stunden kalt werden. :rolleyes:

- Schwalbe Marathon Winter bei 10% Steigung im Schnee die Traktion verlieren. :ojoj:

- kalte Füße nach 2 Stunden durch Fahrtwind kommen und nicht durch die Cleats (Kältebrücke). :idee:

- heiße Getränke im Mundstück des Camelback, trotz Isolierung des Trinkschlauchs, irgendwann festfrieren, wenn man nicht oft genug trinkt. :aufreg:

- es trotzdem riesigen Spaß macht. :D

Elmar
01.12.2010, 17:37
Kältebrücke gibt es nicht
Klugscheissmar

Barmitts sind geil
http://barmitts.com/

kellebacher
01.12.2010, 17:52
dann lieber den radsport bleiben lassen,für immer........................

Sidekick
01.12.2010, 17:58
Jedenfalls nicht an meinen Schuhen :D

Danke für den Tip aber irgendwie sehen die mir etwas zu mächtig aus. :eek:
Ich denke es ist das Gleiche wie bei den Schuhen. Der Wind war heute einfach ziemlich bösartig.

Ich schwitze irgendwann in den Handschuhen. Dann kommt die Nässe von innen nach aussen. Jetzt kommt der eiskalte Wind auf die nassen Stellen und ebola... kalte Hände.

Edith: dann lieber den radsport bleiben lassen,für immer........................
War auch mein erster Gedanke :D

badboy-rudi
01.12.2010, 18:40
- Hände trotz Pearl Izumi Lobster bei -8° Grad nach knapp 3 Stunden kalt werden. :rolleyes:

- Schwalbe Marathon Winter bei 10% Steigung im Schnee die Traktion verlieren. :ojoj:

- kalte Füße nach 2 Stunden durch Fahrtwind kommen und nicht durch die Cleats (Kältebrücke). :idee:

- heiße Getränke im Mundstück des Camelback, trotz Isolierung des Trinkschlauchs, irgendwann festfrieren, wenn man nicht oft genug trinkt. :aufreg:

- es trotzdem riesigen Spaß macht. :D

Damit http://www.thermopad.de/shop/ hat man lange warme Füße.
Letzten Sonntag über 4,5h ohne Probleme.

Und: "Klugscheiß ein" es gibt nur Wärmebrücken, keine Kältebrücken.
" Klugscheiß aus"

kellebacher
01.12.2010, 20:02
waldrennrad fahren auf eis ist GEIL...................................

Elmar
01.12.2010, 20:14
Damit [
Und: "Klugscheiß ein" es gibt nur Wärmebrücken, keine Kältebrücken.
" Klugscheiß aus"

ich war schnellah:D

Elmar
01.12.2010, 20:14
dann lieber den radsport bleiben lassen,für immer........................

du leidest nicht unter kalten Händen......

kellebacher
01.12.2010, 20:17
doch aber ich will auch nicht zu doooooof aussehen:D.................

Elmar
01.12.2010, 21:11
Was ich heute gemacht habt wollt ihr nicht wissen.
War aber nicht so schön. :(
Dafüa leuft bai meinem Liblinkssenda immer noch das glaiche Stück, Sachen gibts.

Frank L.
01.12.2010, 21:50
"Berlin Calling" Jetzt ab 20:15 Uhr auf ARTE

christian
02.12.2010, 00:18
...hab´ ich Nachtdienst. Sitz´ im Warmen, hab´ dicke Beine vom Laufen. Ob ich mir ein paar Morphium- Ampullen... http://www.smilies.4-user.de/include/Krank/smilie_krank_149.gif (http://www.smilies.4-user.de) geben lassen sollte?
http://www.smilies.4-user.de/include/Wetter/smilie_wet_050.gif (http://www.smilies.4-user.de)