PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heute


Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74

klaus
29.06.2011, 07:57
Arno,

gute Besserung auch von mir. Woher weisst du denn, dass es der Förster war? Wenn ich wüsste, wer für so was verantwortlich wäre...

Grüsse

Klaus

Crossladen
29.06.2011, 08:20
Sachen gibt es, die gibt es gar nicht.

cyclingjudge
29.06.2011, 14:04
tag 4: ich sitze nach fünfdreiviertel stunden bergauf am stilfserjoch und genieße die zweite cola in der sonne. bin völlig außerhalb des zeitlimits.

Rabofrank
29.06.2011, 15:51
tag 4: bin völlig außerhalb des zeitlimits.
Das bedeudet...........du bist raus????

müsing
29.06.2011, 19:28
Das bedeudet...........du bist raus????

nee, er hat einen colabauch:D

ich hoffe mal nicht, dass er raus ist.

cyclingjudge
30.06.2011, 05:42
ne, raus bin ich noch nicht. bin die etappe noch zu ende gefahren. so kurz vor sieben war ich da. fraglich bleibt,ob ich heute starten soll, kaputt wie ich bin.

t.k.
30.06.2011, 08:32
Hallo Richter,

Respekt vor der Leistung! Aber Du willst jetzt doch nicht aufgeben!?
Nehme doch mal die Pillen von Badboy vielleicht hilft es Dir ja auch ;)!

Wünsche Euch noch viel Spaß und dass das Leiden nicht so groß wird.

Grüße aus dem Siegerland

Thomas

cyclingjudge
30.06.2011, 17:40
ne, nix pillen.
die beiden pässe, über die es gestern zum ziel nach livignoging, gings heute halt von der anderen seite hoch. da lief es erstaunlich gut. warum auch immer.
dann schön bergab bis zum "berg des tages".
vergeßt alles, was ihrbislang vom begriff "steile straße" gehört habt. die nordrampe des mortirolo von grosotto (oder so ähnlich) stellt alles in den schatten. sowas hab ich noch nie erlebt. im mittelteil ist das teil so schweinesteil, das du selbst schiebenderweise gerade so über 3 :eek: km/h kommst.
ab dem potthässlichen pantanidenkmal konnte ich dann wieder auf den hirsch.
morgen werd ich wohl wegen der sitzprobleme mal nen tag auszeit nehmen. bin sozusagen heute auf einer arschbacke gefahren, weil ich sonst gar nicht mehr fahren konnte.

Crossladen
30.06.2011, 17:42
gib Gummi
:)

badboy-rudi
30.06.2011, 20:42
Nepp,Hammerharte Nordrampe. So einen Scheixx. Hügel bin ich noch nicht in der Länge gefahren.
Aber wieder Plätze gut gemacht.
Geil,Helmut!!! Tapfer geschlagen .

badboy-rudi
02.07.2011, 16:58
So, geschafft. Täglich Plätze gut gemacht. Das Desaster der ersten beiden Tage haben wir allerdings nicht aufholen können.
Mit einer extra- Runde waren es knapp über 1000km und 20300hm.
Reicht . Gleich gehen wir in Riva schöne Essen und ich betrinke mich.
Dazu werden wohl 2Gläser Wein reichen.
War eine lustige Woche mit Helmut und den Anderen.

sulka
02.07.2011, 20:05
bravo buben !

wieder ein neuer eintrag in der ruhmeshalle der cx-sport-participienten.

glückwünsche,
klaus

sulka
02.07.2011, 20:10
ich hab meinen fetten leib heute gemächlich über eine 65 km straßenrunde bewegt. gemeinsam mit meinem buben, der sich heute sehr tüchtig gezeigt hat. die rufe von hinten waren weniger als sonst resp. wir hatten reichlich luft zum labern ;-)

muß aber persönlich wieder etwas mehr zulegen (& tonnage ablegen), wenn's dumm läuft sind die dunkeln wolken am himmel die konturen des tourmalet.

hep
02.07.2011, 23:43
Vorhin während einer gemütlichen Zugfahrt einen netten Bericht über eine nicht wirklich gemütliche Samstagsausfahrt ans Wasser (http://ritzelconnection.wordpress.com/2011/07/02/der-weg-ist-das-ziel-die-tour-zum-meer-2011/) gelesen.

Crossladen
03.07.2011, 07:52
Ich sehe, der Rudi hat seine Hausaufgaben bisher gemacht. :eek:
Mist!

Crossladen
03.07.2011, 08:57
wurden besoffene Forumsmitglieder um zwei Uhr am Bahnhof angetroffen. :eek:

Crossladen
03.07.2011, 08:59
Sie haben eine neue Anfrage erhalten:

Kundendaten:
------------
Kundennummer:
Name: Nielsen
E-Mail-Adresse: nielsen.


Kundenanfrage:
--------------
Betreff: murer

Jeg vil gerne købe en calbe hanger nr 2 i sort til min crosscykle ?

Rabofrank
03.07.2011, 09:06
wurden besoffene Forumsmitglieder um zwei Uhr am Bahnhof angetroffen. :eek:


Nichts neues.:D

badboy-rudi
03.07.2011, 14:03
Ich sehe, der Rudi hat seine Hausaufgaben bisher gemacht. :eek:
Mist!

Klar doch. Aufstehen, wenn man am Boden liegt.

Francois
03.07.2011, 17:12
Jeg vil gerne købe en calbe hanger nr 2 i sort til min crosscykle ?

Ich möchte ein Calbe Kleiderbügel Nr. 2 in schwarz für mein Kreuz Fahrrad kaufen?

:D

Crossladen
03.07.2011, 19:11
Klar doch. Aufstehen, wenn man am Boden liegt.

bin heute mit Cx-Flo zwei Moselberge gefahren.
Ca. 500 Hm........ fast alpin also.

badboy-rudi
03.07.2011, 20:11
Fast Alpin.Aber auch nur fast.
600hm sind wir am Donnerstag nach der Pasta-Party Abends noch auf den Tonale gefahren.
Da musst Du schon mehr bieten.

Ljus
03.07.2011, 20:23
Bin auch wieder zurück,bischen was über 37 Stunden gebraucht und ordentlich Pech am Schlappen gehabt.
Ein Plattfuß, bei der Partnerin, am Anfang der zweiten Etappe gehabt und bis ans Ende der letzten Gruppe gerutscht und beim Ersatz sich das Nachtschutzband gelöst hat beim auseinanderfalten und Schwalbe ganz hinten fuhr.
Dann so gut wie es ging nach vorne geackert.
Am nächstem Tag kam die Quittung dafür, platt am Berg.
Tag 4 verlief ganz gut. Tag 5 Plattfuß bei Partnerin auf der Abfahrt, ich leider schon unten und wieder hoch zum helfen, aber auf der Hälfte ist sie mir entgegenkommen, dann noch zweimal nachpumpen das Ventil bei neuem gebrauchtem SR im Arsch, Schwalbe kommt Laufrad gewechselt und weiter. Tag 6 Sturz meiner Partnerin in der Abfahrt, Gott sei Dank in einer Kurve, nicht so schnell. der Idiot musste am Scheitelpunkt der Kurve stehen bleiben und Hindernis spielen. Seitdem ging es leider nur noch langsamer bergab, Kopfsache. Die Folge des Sturzes habe wir leider am nächsten Tag zu spüren bekommen.
Letzter Tag alles lief prima habe es etwas ruhiger angehen lassen. und habe später Druck gemacht nach so einer Asphaltblase konnte sie nicht mehr aufs große Kettenblatt schalten Zughülle aufgerissen, dann nur noch locker ins Ziel gerollt.
Ohne dem Pech wäre es ein Spitzenergebenis geworden so wurde es ein Superergebnisse.

Leider hat ein Treffen mit Cuclingjudge und Rudi nicht geklappt, mein Abend bestand aus Fressen, Saufen und Schlafen, da es dann doch etwas ambitionierter wurde, aber riesen Spaß hatte ich trotzdem, ich hoffe die anderen ebenso.

Gruß Ljus

Ach so und heute noch eine Klettersteig in Mori mit Lebenspartnerin gemacht.

arno¹
03.07.2011, 21:42
klingt wie volles programm und unterm strich viel spaß :D:daumen:

cyclingjudge
03.07.2011, 22:39
tja. mein fazit: ich halte es mit der belgischen fluggesellschaft SABENA: Such A Blody Expirience Never Again.
tag 1 oberjoch war okay zum einrollen, hahntennjoch ist bekanntermaßen shaizzsteil. dazu hitze und krämpfe. aber noch im zeitlimit.
tag 2 arlbergpaß. ist bei mir völlig vom bildschirm verschwunden. keine erinnerung mehr dran. silvretta war zwar schwer aber schön.
tag 3 wieder sau heiß, geile abfahrt vom reschenpaß, zum schluß "vinschgauer höhenstraße": steil am beginn, endlos lang im oberen teil. geile abfahrt durch endlose apfelplantagen. supergeiles hotel in naturns.
tag 4 die mutter aller pässe: stelvio. und weils so schön war, zum "nachtisch" noch foscagno und eira. ankunft außerhalb zeitlimit kurz vorm großen regen gegen 19:00 uhr.
regenerationszeit gleich null.
tag 5 weiß kaum noch, wie ich sitzen soll und es geht gleich die beiden letzten pässe von gestern in umgekehrter reihenfolge hoch. wie soll das gehen?
Dummerweise (oder glücklicherweise?) hab ich keine Pläne, wie ich ohne Rad von livigno nach ponte di legno kommen soll, also muß ich es wohl doch mit dem rad probieren.
probier ichs halt mal mit sitzen auf einer arschbacke und schaue, wie lange ich dem besenwagen entkommen kann. es findet sich ein kleines grupetto und eh ich michs verseh sind wir auch schon beide pässe hoch. danach gehts ewig bergab, am fuße der abfahrt muß mein partner, von der shaizzerei geschwächt, in den besenwagen. meinereiner radelt weiter richtung mortirolo. über den hab ich mich ja schon ausgelassen. dann bergab ins tal und die letzten kilometer leicht bergauf nach ponte di legno. mal wieder reichlich innerhalb des zeitlimits. und mal wieder rechtzeitig beine hochlegen und bubu machen.
tag 6 rien ne va plus. an sitzen auf dem sattel nicht mehr zu denken. mein partner hat immer noch dünnpfiff, da geht auch nix. also räder abgeben und ab ins auto.
tag 7 same procedure as yesterday.

insgesamt kann ich für mich sagen, daß ich muskulär keine probleme hatte, auch die regeneration klappte soweit ganz gut. aber streckenmäßig hätte man das eine oder andere auch ohne weiteres weglassen können: den letzten buckel vor naturns, wo man unten aufm radweg hätte weiterfahren können; den mortirolo von der seite braucht kein mensch; den letzten buckel in kaltern kann man sich auch schenken; zwei etappen von 150 und 160 km hintereinander, jede weit über 2000 hm und danach ne etappe mit knapp 3700 hm sind in meinen augen völlig überzogen für eine Jedermann-Veranstaltung. ne letzte etappe mit knapp 120 km muß auch nicht sein. meiner meinung nach ist die veranstaltung derzeit nur auf die ersten 20 - 30 der A-Gruppe zugeschnitten, nicht aber auf den großen rest.

badboy-rudi
03.07.2011, 22:52
Vor zwei Jahren waren die Etappen schlimmer:
3500hm mit 150km und sofort danach 180km mit 3800hm mit Gavia plus Bonus.
Es war aber eine entspanntere Schlussetappe und nicht so heiss.

@Ljus:Ich hab mir Deine/Eure Zeit angesehen.
Auch ohne meinen Einbruch bei der 2. Etappe hätten wir das nicht schlagen können.
Gratuliere Euch.

cyclingjudge
04.07.2011, 08:07
daß das ding schwer wird, war ja jedem vorher klar.
aber es gibt meines erachtens dinge, die bei einer jedermannveranstaltung - und eine solche ist die transalp immer noch - einfach nicht sein müssen.
dazu zählt für mich halt auch, daß man nicht ständig längere und schwerere etappen aneinanderhängt, ohne den leuten regenerationszeit zu ermöglichen. dreierblöcke sollten sich auch bis zu den organisatoren rumgesprochen haben.
und es ging mir mehr um solche überflüssigen dinger wie den letzten buckel vor naturns oder in kaltern, die kein mensch braucht. und in anbetracht des umstandes, daß vermutlich sehr sehr viele teilnehmer den mortirolo teilweise geschoben haben, braucht auch den - uzmindest von der seite - kein mensch.
und ne letzte etappe, wo alle nur noch aufs ende fixiert sind, die knappe 120 km mit weiteren 2200 hm hat, ist so flüssig wie ein kropf: die ist überflüssig. von kaltern aus durchs tal und dann meinetwegen einen der letzten anstiege hoch und gut ist.
auch die vorletzte hätte man kürzer und angenehmer gestalten können, indem man den mendelpaß nach kaltern runterfährt.

Aber man mußte ja die längste und schwerste transalp machen. ob das konzept aufgeht, darf auf grund der stimmung bei manchen teilnehmern bezweifelt werden.

gleichwohl fällt mein fazit durchaus positiv aus. wir hatten ne tolle gruppe, die sich gut verstanden hat, wir haben viel gelacht. man geht eine woche an seine grenzen und teilweise darüber hinaus, was einen ja durchaus auch weiterbringen kann. radfahren ohne regen ist in meinen augen schon mal grundsätzlich gut. lieber heiß als regen und saukalt.
ich weiß, daß ich tatsächlich noch ein paar berge hochkomme, wenn auch nicht so schnell wie manch anderer, aber das ist mir rille. das material, allem voran die scheibenbremse, hat sich bewährt.
dummerweise hat mein allerwertester nicht bis zum ende mitgespielt, denn ich hätte das teil gerne zu ende gefahren (und das nicht des trikots wegen, daß mir auf grund der farbe eh nicht steht), sondern allein schon des gefühls des ankommens wegen.
aber was nicht geht, geht eben nicht.

Crossladen
04.07.2011, 08:09
Fast Alpin.Aber auch nur fast.
600hm sind wir am Donnerstag nach der Pasta-Party Abends noch auf den Tonale gefahren.
Da musst Du schon mehr bieten.

Milchmädchenrechnung!
Mit meiner Plautze zählt nämlich jeder Höhenmeter mindestens.....

cxflo
04.07.2011, 08:46
Heute aus dem Urlaub zurück.
Eine Woche Südost Holland:D

Crossladen
04.07.2011, 08:59
Heute aus dem Urlaub zurück.
Eine Woche Südost Holland:D

das nehm ich dir übel.
Von dir ist übrigens erheblich kürzer ins Käseland.

cxflo
04.07.2011, 10:33
Von dir ist übrigens erheblich kürzer ins Käseland.

Es sind ca 300km mehr von Os in die Schweiz als von Coc:aetsch:

Crossladen
04.07.2011, 10:36
Es sind ca 300km mehr von Os in die Schweiz als von Coc:aetsch:

OS ?
ostfriesische Stadt?

Crossladen
04.07.2011, 12:04
heute festgestellt:
- die Krabbenpuhler haben den Kühlschrank leer gefressen.
- und was schlimmer wiegt, alle Vorräte an alkfreiem Bier weggesoffen.
- der Kater sucht verzweifelt den Napf des Köters, um sich dort noch fetter... auch weg

alles weg :eek:

cxflo
04.07.2011, 12:19
Immer diese Krabbenpuhler.:rolleyes:
Aber das mit dem Bier hast du ganz allein geschafft:eek:

Rabofrank
04.07.2011, 12:32
alles weg :eek:

Schulden,Verpflichtungen,Sorgen,Müll etc. ??? :D

Crossladen
04.07.2011, 12:32
Immer diese Krabbenpuhler.:rolleyes:
Aber das mit dem Bier hast du ganz allein geschafft:eek:

ich hoffe die Töhle hat euch auf der Heimfahrt ins Auto geko-....:)

cxflo
04.07.2011, 12:36
Er hat dicht gehalten:daumen:
Hier noch ein Foddo aus der Südost holländischen Kolonie
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/2/6/8/6/_/medium/IMG_1884.JPG

Crossladen
04.07.2011, 12:43
Er hat dicht gehalten:daumen:
Hier noch ein Foddo aus der Südost holländischen Kolonie
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/2/6/8/6/_/medium/IMG_1884.JPG



Valwigerberg, schön hier.

Crossladen
04.07.2011, 17:41
wurden besoffene Forumsmitglieder um zwei Uhr am Bahnhof angetroffen. :eek:


o.k., das nehme ich zurück.
So wie er gestern Rad gefahren ist, kann er nicht voll gewesen sein.
Ich entschuldige mich öffentlich!

cxflo
04.07.2011, 20:46
Wer fährt denn da im Windschatten?;)
http://fstatic1.mtb-news.de/img/photos/1/5/5/8/0/1/_/medium/Foto0116.jpg

Ich bin Heute doch noch zum Mtb Treff 48km durchg die heimischen Wälder

Crossladen
05.07.2011, 08:56
Wer fährt denn da im Windschatten?;)
http://fstatic1.mtb-news.de/img/photos/1/5/5/8/0/1/_/medium/Foto0116.jpg



Weight Watchers Racing Team ?
200 Kilo geballte Mannesschwäche.
Beide gut im Futter. Der Plastikrahmen biegt sich unter der Last.
Keine Ahnung, wer das sein könnte.:D

badboy-rudi
05.07.2011, 09:09
Hat da einer einen Spiegel am Lenker?
Oh Mann.....

Crossladen
05.07.2011, 09:14
Hat da einer einen Spiegel am Lenker?
Oh Mann.....

Finde ich nicht schlecht, ich bin schon 100 Mal in ein Schlagloch gerauscht, mit einer Hand am Lenker, wenn ich mich umdrehte, um zu schauen ob alle da sind. Irgendwann zerlegt es mich dabei.
Mit anderen Worten : einen kleinen könnte ich mir auch sehr gut vorstellen.
Der Fahrer mit Spiegel hat ausserdem ein Handicap am Arm. Er kann sich schlecht umdrehen.

St.John
05.07.2011, 09:42
Wem ein einfacher Spiegel zu profan ist: http://www.cerevellum.com/

badboy-rudi
05.07.2011, 10:02
Ok, das mit dem Arm und Spiegel macht Sinn.
Aber ich dachte, Du musst nach vorn und nicht nach hinten, ob alle(Du) noch dran sind (bist).

Crossladen
05.07.2011, 10:04
Ok, das mit dem Arm und Spiegel macht Sinn.
Aber ich dachte, Du musst nach vorn und nicht nach hinten, ob alle(Du) noch dran sind (bist).

Tja, der DICKE vorn muss natürlich öfter als ich nach hinten schauen. Dann muss er nicht so lange auf mich warten.

badboy-rudi
05.07.2011, 14:52
Heute gabs zur Belohnung für die Schinderei ein neues MTB.
8,6kg
Der Hammer.
Leichter als einige Rennräder und Crosser.

cyclingjudge
05.07.2011, 14:57
Heute gabs zur Belohnung für die Schinderei ein neues MTB.


Schinderei? Welche Schinderei?
Und ich dachte immer, ihr seid das mit links gefahren, so wie sich eure Sprüche anhörten.:D :duckundweg:


8,6kg
Der Hammer.
Leichter als einige Rennräder und Crosser.

MTB.:eek: Wer braucht schon so ebbes? Werden völlig überbewertet.

Rabofrank
05.07.2011, 16:01
Heute gabs zur Belohnung für die Schinderei ein neues MTB.
8,6kg
Der Hammer.
Leichter als einige Rennräder und Crosser.

Alter Schwede, gib Einzelheiten.

badboy-rudi
05.07.2011, 16:03
Schinderei? Welche Schinderei?
Und ich dachte immer, ihr seid das mit links gefahren, so wie sich eure Sprüche anhörten.:D :duckundweg:


MTB.:eek: Wer braucht schon so ebbes? Werden völlig überbewertet.

Die Schinderei auf Arbeit.:D
Das da unten war Pillepanne.
Bisschen rauf und runter.

MTB macht aber auch Spaß. :sagnixmehr:

cxflo
05.07.2011, 20:30
Insgesamt 181km mit dem Rennrad:)
125km um die neue Küche meiner Eltern anzusehen, den Rest abends mit nem Arbeitskollegen.

Auf dem Weg zum Kollegen fährt ein Bus mit 30cm (gefühlten 5cm) an mir vorbei, ich wechsel auf den total kaputten Radweg, hole auf weil der Bus hält, Bus fahrt wieder an biegt recht ab, nimmt mir die Vorfahrt, Vollbremsung, nochmal gutgegangen, Bus fährt normal weiter.
Ich glaube das ich Morgen mal bei dem Verkehrsbetrieb anrufen werde....

sulka
05.07.2011, 22:06
das gute, wenn man ne strecke durchs unterholz ein zweites mal fährt, ist, daß man nicht mehr die fehler vom ersten mal macht.
bin ich neulich durch'n wald mit ner gewitterwolke im genick falsch abgebogen. mußte ich nochmal anstelle des ersehnten schnellen rücksturzes ins tal nen buckel hoch um dann von weiter hinten ins tal zu stürzen. es gab anschließend kein gewitter.
bin ich heute anders abgebogen und hab nen geilen trail ausgemacht. leider hat irgend ein depp mikado drin gespielt und anschließend nicht aufgeräumt. mußte ich das rad teilweise bergab (bergab !) tragen. wie ich (der bergwanst) es hasse.
später dann wollt ich auf ner schotterpiste abfahrend den abzweig nach rechts nehmen, als ich meinen bub auffem bergfahrrad schwer hinter mir schnaufen hörte. dann halt doch nicht rechts (man sorgt sich ja um das wohl der kinder) also im letzten moment doch gradaus weiter. schotter. grober schotter. lautes fluchen. leises anhalten. keine luft mehr im hinterrad. okay schlauch & so war dabei.
so ist das wenn man ein zweites mal wo längs fährt & es beser weiß.
okay, nen plan hab ich immer (im kopf). aber ich war noch nie ein kleinkarierter mensch. heimwärts aus dem spessart am abend muß die sonne von hinten scheinen, dann kommen wir auch irgendwann, irgendwo an.

eigentlich. ja eigentlich sollte alles ja ganz anders sein. über nen buckel wollt ich mich plagen. der bub aber war schwach und wollte nur bergab. wir einigten uns auf die strecke dem tal entlang. und dem tal entlang. irgendwann mal die frage von der seite: und wie fahren wir zurück ?
ich sag (anbetrachts der vernommenen bergmüdigkeit) genau so wie wir hergekommen sind.
nein ! im schwelenden unterton der meuterei. damüsse man ja wieder den berg (anm.d.verf. einen kurzen hügel) hinauf.
ja, und dann ?
wir könnten doch da lang.
ja, eh klar. kenn ich zwar nicht aber wenn du sagst.
auf dem asphaltzwischenstück "mein sattel muß höher, mein hintern tut weh, ich glaub ich hab nen platten, ich hab ein loch in der socke, ich hab fast nix mehr zu trinken, etc." - der absolute durchhänger. ich wartete schon auf "da ist ein bahnhof".
da war der bahnhof und wir passierten ihn kommentarlos und bogen in ein liebliches spessarttal ab. aber nur kurz.
also sind wir dann statt über die störende erhebung von vielleicht 220 m.ü.nn. auf 250 m.ü.nn einen netten aufstieg entlang, in der bullernden abendsonne, endlich ohne störende schatten, von ca. 230 m auf 570 m. geile umfahrung und zu meiner verwunderung kam kein kommentar, nicht ein leidensklagen von hinten. ich vermute es war stolz ;-)
dann machten wir einen rücksturz auf 400 um dann wieder auf 540 hochzuklettern (leichtes jammern), aber wir mußten ja unbedingt den singeltrail runterballern ...
& dann kam die geschichte vom zweiten mal wo längs ...
so war das nämlich heute.

gruß
klaus

badboy-rudi
06.07.2011, 05:50
Alter Schwede, gib Einzelheiten.

Bild kommt noch.

Cannondale Flash Carbon 2 - "Team" mit 2x10 von Sram
Macht Spaß das Teil.

Crossladen
06.07.2011, 08:24
heute
eine Tüte mit stinkenden Klamotten im Büro gefunden.
Schalen von Krustentieren und Hundehaare lassen keinen Zweifel der Herkunft.

müsing
06.07.2011, 08:46
Bild kommt noch.

Cannondale Flash Carbon 2 - "Team" mit 2x10 von Sram
Macht Spaß das Teil.

schweinebacke!

badboy-rudi
06.07.2011, 13:24
schweinebacke!

Ich konnte einfach nicht widerstehen.:D

müsing
06.07.2011, 13:35
Ich konnte einfach nicht widerstehen.:D

jaja. versteh ich.

dann können wir ja mal eine mtb-runde drehen. umzug läuft so weit. sieht also gut aus. wenn du wieder radeln kannst/magst:D

badboy-rudi
06.07.2011, 14:09
jaja. versteh ich.

dann können wir ja mal eine mtb-runde drehen. umzug läuft so weit. sieht also gut aus. wenn du wieder radeln kannst/magst:D

Klar - gerne doch. Ich würde Dich dann auch abholen.

Dank Assos hatte ich diesmal kein Probleme mit dem Allerwertesten. Das klappt also.

Ich muss aber erst noch meine Erkältung auskurieren.
Hab am Samstag in der Abfahrt vom Mendelpass so gefroren, dass ich mir gleich einen eingefangen habe.
Sollte aber nächste Woche wieder ok sein.

Crossladen
07.07.2011, 11:32
von den Jungs, die gegenüber bei der Handwerkskammer duchgefüttert werden, hat einer den Abschluss (vergleichbar Hauptschulabschluss) geschafft.

Crossladen
07.07.2011, 12:39
9 Tage Andalusien über Fasching 2012 gebucht

Rabofrank
07.07.2011, 12:42
9 Tage Andalusien über Fasching 2012 gebucht


Rockefeller. :D

Crossladen
07.07.2011, 12:44
Rockefeller. :D

Im Oktober 2011 gehts für ne Woche ......

Reiler
07.07.2011, 12:48
von den Jungs, die gegenüber bei der Handwerkskammer duchgefüttert werden, hat einer den Abschluss (vergleichbar Hauptschulabschluss) geschafft.

Nur Einer von allen Teilnehmern???

Crossladen
07.07.2011, 17:30
ist mein Vermieter angezeigt worden.
Der bearbeitende Beamte: "Endlich mal Jemand, der gegen den vorgeht!" :D

cxflo
07.07.2011, 20:36
ist mein Vermieter angezeigt worden.
Der bearbeitende Beamte: "Endlich mal Jemand, der gegen den vorgeht!" :D

Was hat der nette Herr denn schonwieder gemacht?:rolleyes:

Ich bin Heute ingesamt 172km RR gefahren, Mittags 107 allein und den Rest abends mit nem Kollegen:)

Crossladen
08.07.2011, 08:16
Was hat der nette Herr denn schonwieder gemacht?:rolleyes:

Ich bin Heute ingesamt 172km RR gefahren, Mittags 107 allein und den Rest abends mit nem Kollegen:)

Beleidigung

Rabofrank
08.07.2011, 13:51
Ich bin Heute ingesamt 172km RR gefahren, Mittags 107 allein und den Rest abends mit nem Kollegen:)

Du mußt Rentner sein. :D

müsing
08.07.2011, 14:17
Du mußt Rentner sein. :D

Das hab ich mir auch gedacht

Crossladen
08.07.2011, 14:27
Schichtarbeiter
Gewohnheitsurlauber.
Kühlschrankleerfresser.
Bierwegsaufer.

cxflo
08.07.2011, 14:59
Du mußt Rentner sein. :D

Noch ca.42 1/2 Jahre;)
Heute ist der Letzte Tag von 2Wochen Urlaub.:(
88km mit dem Crosser hab ich schon, wenns Wetter besser wird heut abend noch RR

Rabofrank
08.07.2011, 17:11
Noch ca.42 1/2 Jahre;)



Jungspunt :D

klaus
08.07.2011, 19:54
Meine Frau überlegt für mir ernsthaft,

dass ich 2013 in Rente gehen soll :eek: damit ich monatelang mit ihr auf Deutschlands grösster Insel abhängen kann.. Dann schicke ich mir doch noch nen Crosser dahin :)

Heute habe ich meine neue Hose vom Aldi für 3,96€ ausgeführt. Schwarz, kurz, weiss-blaue Streifen an der Seite, stilisierter Kranich vorne amBeim (Lufthansa?) und das Polster zwischen den Beine ist auch ok. Man kann sogar damit Radfahren.. ;)

Ich sitze eben auf einer Bank neben der nördlichsten Brücke Bonns, da fragt mich eine halb so alte Schönheit mit Eierphone und Navi-App, wies denn über die Brücke geht.. der Weg ist doch gesperrt, der auf der App ausgewiesen ist.. Ich habe ihr dann die andere Seite der Brücke gezeigt :D

Grüsse

Klaus

cxflo
08.07.2011, 20:06
Schichtarbeiter
Gewohnheitsurlauber.
Kühlschrankleerfresser.
Bierwegsaufer.
Eins davon trifft zu; noch

wenns Wetter besser wird heut abend noch RR
auf RR hat ich Heute keine Lust mehr, war noch kurz mit dem Crosser im Wald, insgesamt 102km Heute.

sulka
09.07.2011, 20:34
.. endlich wieder aufs rad gekommen, gerade als der sonnenschein ein ende nahm. nach 1 km die ersten tropfen. egal. war zu 90% im wald, da waren die paar tropfen ne angenehme kühlung den buggl rauf.
bei runden 50 km/h auf ner schotterabfahrt dann die querrille, keine schangse, vorne pfffft, irgendwie dann doch geordnet zum stehen gekommen. habich-n-abo ? statistisch gesehen isses an der zeit :-0

grutz
klaus

cxflo
09.07.2011, 20:52
Irgendwie kam ich heute mit dem Wetter nicht auf einen gemeinsamen Nenner:mad:, nur 71km in 2Etappen, wenigstens hats immer wenn ich die Regenjacke angezogen hab aufgehört zu regnen.:rolleyes:
Jetzt muss ich Morgen noch 111km um diese Woche auf die 700km zu kommen die ich mir als Ziel gesetzt hab.

müsing
09.07.2011, 20:57
war ich mit dem renner unterwegs. samstag nach 17 uhr in die elfringhauser schweiz und das leben ist noch schöner. war mal wieder klasse. entspannend und anregend:D

Crossladen
09.07.2011, 21:02
ne Abfahrt mit dem Mtb runter
alles voller loser Brocken
ich dachte noch -.
zu spät
3 cm Riss
macht nix, dachte ich wickelste den alten schlauch um den neuen an der Stelle mit dem Riss............
Alles dabei, aber kein CO2
Schlauch raus, auf Reifen und Felge weiter.

cxflo
09.07.2011, 21:07
auf Reifen und Felge weiter.
Was hat die Felge von der Aktion gehalten?

badboy-rudi
10.07.2011, 07:53
Bild kommt noch.

Bilder hab ich noch nicht machen können, aber es sieht exakt so aus:
http://www.cannondale.com/deu/2011/bikes/mountain/hardtail/flash/2011-flash-hi-mod-2

müsing
10.07.2011, 09:53
Gehts wieder in die neue Behausung. Hab eh Halsschmerzen:(

badboy-rudi
10.07.2011, 12:18
Gehts wieder in die neue Behausung. Hab eh Halsschmerzen:(

Gute Besserung.
Ich hoffe auf eine baldige gemeinsame Tour.

Crossladen
10.07.2011, 14:31
Erbeskopfmarathon:
absolut desolat, nach 500 Metern abgehängt,
keine Luft :confused:

müsing
10.07.2011, 15:04
Gute Besserung.
Ich hoffe auf eine baldige gemeinsame Tour.

danke.

auf jeden fall. aber anfang august ist alles wieder gut

Reiler
10.07.2011, 15:05
Erbeskopfmarathon:
absolut desolat, nach 500 Metern abgehängt,
keine Luft :confused:

heute erbeskopp...coole sache.

nach 4 anläufen das erstemal ohne defekt... platz ?
bin zufrieden.

cxflo
10.07.2011, 18:36
Jetzt muss ich Morgen noch 111km um diese Woche auf die 700km zu kommen die ich mir als Ziel gesetzt hab.

gesagt, getan! Sogar 112km RR:)

kellebacher
10.07.2011, 20:26
heute erbeskopp...coole sache.

nach 4 anläufen das erstemal ohne defekt... platz ?
bin zufrieden.
ach ,auf feindliches gebiet vorgetraut.......
:D

Crossladen
10.07.2011, 20:27
ach, auf feindliches gebiet vorgetraut.......
:D

es wurde von vielen gestohlenen Fahrrädern im Jahre 2010 berichtet.
wie weit ist das eigentlich von dir zuhause?

kellebacher
10.07.2011, 20:30
Erbeskopfmarathon:
absolut desolat, nach 500 Metern abgehängt,
keine Luft :confused:
waren es wenigstens höhenmeter....
:aetsch:

Crossladen
10.07.2011, 20:33
waren es wenigstens höhenmeter....
:aetsch:

wenn ich ehrlich bin, waren es weniger als 500 Meter. Keine Ahnung was los war, aber es ging zumindest ganz leicht (auf Asphalt,) Berg hoch

Rabofrank
10.07.2011, 21:07
Erbeskopfmarathon:
absolut desolat, nach 500 Metern abgehängt,
keine Luft :confused:

Es gibt Tage da will nichts klappen.

kellebacher
10.07.2011, 22:11
es wurde von vielen gestohlenen Fahrrädern im Jahre 2010 berichtet.
wie weit ist das eigentlich von dir zuhause?
nicht weit:D......

kellebacher
10.07.2011, 22:13
heute erbeskopp...coole sache.

nach 4 anläufen das erstemal ohne defekt... platz ?
bin zufrieden.
mit welchen rädern seit ihr gestartet.....

Reiler
11.07.2011, 07:24
ach ,auf feindliches gebiet vorgetraut.......
:D


habe mittlerweile ein visum...:aetsch:

Reiler
11.07.2011, 07:29
mit welchen rädern seit ihr gestartet.....


ich mit meinem specialized epic fully....erstmalig.
erstmalig auch keine platten hinten in den abfahrten...konnte abfallend bzw auf den abfahrten noch ca 10 platze gut machen...würde ich mich ohne fully nicht taruen wg. defektrisiko...
bergan ists natürlich ätzend. aber ich verliere berghoch nicht soviel, wie ich bergab verlieren würde, ohne fully.

Sidekick
11.07.2011, 07:46
Ich sitze eben auf einer Bank neben der nördlichsten Brücke Bonns, da fragt mich eine halb so alte Schönheit mit Eierphone und Navi-App, wies denn über die Brücke geht.. der Weg ist doch gesperrt, der auf der App ausgewiesen ist.. Ich habe ihr dann die andere Seite der Brücke gezeigt :D

Ich glaub das hängt mit dem Eier-Phone und den Apps zusammen. Die senden irgendwie Strahlung aus und verbruzzeln das Gehirn. :boese:

Das diese verflixten Brücken aber auch mehr als eine Seite haben... :rolleyes:

Duafüxin
11.07.2011, 08:01
... auch mal wieder aus dem Urlaub (Lauftraining in den Kalkalpen) zurück. Toll ist, dass es hier nicht dauernd rauf oder runter geht und wenn, dann sinds nicht gleich 20%.
Nicht so toll ist, dass ich jetzt arbeiten muss und gar nicht mehr weiss wie es geht :confused:

Crossladen
11.07.2011, 08:16
ich mit meinem specialized epic fully....erstmalig.
erstmalig auch keine platten hinten in den abfahrten...konnte abfallend bzw auf den abfahrten noch ca 10 platze gut machen...würde ich mich ohne fully nicht taruen wg. defektrisiko...
bergan ists natürlich ätzend. aber ich verliere berghoch nicht soviel, wie ich bergab verlieren würde, ohne fully.

Weil sich für Platz 55 keiner den Arsch so aufreist, während alle nur rollen lassen..

So wie das Ding wippt, glaube ich nicht, dass deine Rechnung aufgeht.
Teste das doch mal im Training. Kann man das nicht blockieren.?

müsing
11.07.2011, 08:41
Weil sich für Platz 55 keiner den Arsch so aufreist, während alle nur rollen lassen..

So wie das Ding wippt, glaube ich nicht, dass deine Rechnung aufgeht.
Teste das doch mal im Training. Kann man das nicht blockieren.?

eigentlich blockiert sich das teil doch von alleine. hat doch einen brain-dämpfer, oder?

müsing
11.07.2011, 08:42
heute geht es mir etwas besser, nach dem ich gestern auf ein mal fieber bekommen hab und die nacht über geschwitzt hab wie ein schwein. so was hatte ich auch noch nicht.

Duafüxin
11.07.2011, 08:52
heute geht es mir etwas besser, nach dem ich gestern auf ein mal fieber bekommen hab und die nacht über geschwitzt hab wie ein schwein. so was hatte ich auch noch nicht.

Ich hatte das neulich auch erstmalig, fast 40°C Fieber, einfach so. Sonst keine weiteren Beschwerden (ausser baden im eigenen Saft). Hat mich aber ein paar Tage kostbare Trainingszeit gekostet.

Rabofrank
11.07.2011, 08:52
heute geht es mir etwas besser, nach dem ich gestern auf ein mal fieber bekommen hab und die nacht über geschwitzt hab wie ein schwein. so was hatte ich auch noch nicht.

Beste Genesungswünsche Bernd.

Rabofrank
11.07.2011, 08:52
Ich hatte das neulich auch erstmalig, fast 40°C Fieber, einfach so. Sonst keine weiteren Beschwerden (ausser baden im eigenen Saft). Hat mich aber ein paar Tage kostbare Trainingszeit gekostet.


Zeckenbiss?

Duafüxin
11.07.2011, 08:57
heute erbeskopp...coole sache.

nach 4 anläufen das erstemal ohne defekt... platz ?
bin zufrieden.

Super, Reiler! :daumen:

Evt. kauf ich mir doch nochmal nen MTB. In den nächsten Wochen gugg ich mir das von der Crosserin Liv-Suse an und denn steht der Erbeskopf auch ganz oben in der Liste für nächstes Jahr :D

Duafüxin
11.07.2011, 09:00
Zeckenbiss?

Neee, Zeckenbisse hatte ich erst danach.
Ne Kollegin erzählte grade, man könnte sich gegen Zeckenbisse impfen lassen. Weiss da jemand was genaueres? Für dieses Jahr ist es wohl zu spät, weil man drei Impfungen bräuchte und die letzte 2 Monate nach der ersten erfolgt. Für nächstes Jahr werde ich das mal ins Auge fassen.

müsing
11.07.2011, 09:06
Neee, Zeckenbisse hatte ich erst danach.
Ne Kollegin erzählte grade, man könnte sich gegen Zeckenbisse impfen lassen. Weiss da jemand was genaueres? Für dieses Jahr ist es wohl zu spät, weil man drei Impfungen bräuchte und die letzte 2 Monate nach der ersten erfolgt. Für nächstes Jahr werde ich das mal ins Auge fassen.

gegen einen zeckenbiss kann man sich nicht impfen lassen, nur gegen eine bestimmte krankheit, die in manchen regionen von den tierchen übertragen werden. Borreliose ist das glaub ich. http://de.wikipedia.org/wiki/Lyme-Borreliose.

gegen die andere krankheit - mir fällt gerade der name nicht ein - kann man sich nicht impfen lassen.

cxflo
11.07.2011, 09:08
ne andersrum gegen fsme kann man sichimpfen lassen, gegen Borreliose nicht

Crossladen
11.07.2011, 09:08
eigentlich blockiert sich das teil doch von alleine. hat doch einen brain-dämpfer, oder?

ich glaube nicht an brain, logic, intelligente Ventile, Plattformdämpfer.
Alles Lüge

Rabofrank
11.07.2011, 09:14
Neee, Zeckenbisse hatte ich erst danach.
Ne Kollegin erzählte grade, man könnte sich gegen Zeckenbisse impfen lassen. Weiss da jemand was genaueres? Für dieses Jahr ist es wohl zu spät, weil man drei Impfungen bräuchte und die letzte 2 Monate nach der ersten erfolgt. Für nächstes Jahr werde ich das mal ins Auge fassen.

Impfung ist relativ Problemlos.
Letztes Jahr hab ich mich auch gegen die Dingern impfen lassen.
Ich hatte zwar(obwohl ich in einer Region lebe die ein Risikogebiet ist
was die Zecken angeht) noch nie Probleme mit den Viechern gehabt,
aber dachte mir, es kann ja nicht schaden.
Kann es jeden nur empfehlen.

badboy-rudi
11.07.2011, 09:16
ich glaube nicht an brain, logic, intelligente Ventile, Plattformdämpfer.
Alles Lüge

Taugt auch nichts.
Habe es beim Willingen- Marthon mit einem High-tech Fully probiert.
Ich bleibe beim Hardtail.
Das Gewippe macht doch schwanger.

müsing
11.07.2011, 11:00
ich glaube nicht an brain, logic, intelligente Ventile, Plattformdämpfer.
Alles Lüge

hast recht. ich auch nicht. hatte mal ein epic, war käse.

Sidekick
11.07.2011, 11:43
ne andersrum gegen fsme kann man sichimpfen lassen, gegen Borreliose nicht
Jau, stimmt. Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) geht, Borreliose geht nicht. Hauptgefährdungsgebiet für FSME ist Süddeutschland. Im Norden eher geringe Gefahr der FSME. Karte (http://www.zecken.de/gefahr-durch-zecken/verbreitung-der-fsme/)

Das beste Mittel gegen Borreliose ist schnellstmögliche Entfernung der Zecke.

badboy-rudi
11.07.2011, 12:21
Das beste Mittel ist schnellstmögliche Entfernung der Zecke.

So schnell bekommst Du einen Lehrling nicht vom Hals.

St.John
11.07.2011, 12:28
Das beste Mittel gegen Borreliose ist schnellstmögliche Entfernung der Zecke.
Nicht nur schnellstmöglich, sondern vor allem vorsichtig, ohne das Vieh zu zerquetschen. Wenn das passiert, potenziert sich die Chance eine Borrelieninfektion zu bekommen, da dann vermehrt Sekrete der Zecke in die eigene Blutbahn gelangen können.
Also idealerweise mit einer Zeckenpinzette unterhalb des Kopfes, direkt an der Einstichstelle die Zecke am Saugwerkzeug packen und rausziehen. Soweit zumindest die Theorie, die einzige Zecke, die mal bei mir rumkrabbelte hab ich noch wegschnippsen können, bevor sie sich festgesaugt hatte. Ich war nur sehr erstaunt, wie klein die Viecher sein können.

a.nienie
11.07.2011, 13:16
wieder an deck.
leider ohne rad.

gruss cpt. ahab

Duafüxin
11.07.2011, 13:18
In welcher See haste das versenkt?

a.nienie
11.07.2011, 13:32
räder hängen brav zuhause.
bin umgeknickt und hab das innenband abgerissen.
außen ist auch was angerissen.
6 wochen schiene *nerv*

St.John
11.07.2011, 13:35
Au Kacke. Gute Besserung.

a.nienie
11.07.2011, 13:42
danke.

wieder eine gute ausrede um cross wars 2011 nicht zu fahren (trainingsrückstand) :aetsch:

Sidekick
11.07.2011, 13:46
Vielleicht solltest du deine Fahrweise und sonstigen sportlichen Aktivitäten etwas mehr an deinen fragilen Körperbau anpassen :D

Oder isses beim normalen Alltagskrams passiert?

Duafüxin
11.07.2011, 14:01
räder hängen brav zuhause.
bin umgeknickt und hab das innenband abgerissen.
außen ist auch was angerissen.
6 wochen schiene *nerv*

Autsch :eek:

Gute Besserung.

Hoffentlich ist es nicht beim Putzen passiert ...

badboy-rudi
11.07.2011, 15:38
räder hängen brav zuhause.
bin umgeknickt und hab das innenband abgerissen.
außen ist auch was angerissen.
6 wochen schiene *nerv*

Gute Besserung.

sulka
11.07.2011, 19:27
heute straszenrunde

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/0/1/5/3/_/large/C5-055.jpg

gruß
klaus

ps. gute besserung allen invaliden & sonstigen rehabilitierenden !
pps. ich bin mitten im zeckenrotgebiet. ich hol mir die tierchen regelmäßig bei der arbeit im garten, raddfaahrend bin ich scheinbar zu schnell. doch ;-)

badboy-rudi
11.07.2011, 20:29
Ist Dein Lenkerband nun schwarz oder weiss?:confused:

sulka
11.07.2011, 20:32
Ist Dein Lenkerband nun schwarz oder weiss?:confused:

schwazz is anders, weiß auch
war mal weiß
ich arbeite daran ;-)

badboy-rudi
11.07.2011, 20:36
schwazz is anders, weiß auch
war mal weiß
ich arbeite daran ;-)

Noch drei Kettenwechsel, dann haste es.:D

müsing
11.07.2011, 21:15
räder hängen brav zuhause.
bin umgeknickt und hab das innenband abgerissen.
außen ist auch was angerissen.
6 wochen schiene *nerv*

auch gute besserung

sulka
11.07.2011, 21:35
Noch drei Kettenwechsel, dann haste es.:D
weiß ist keine farbe für mich.
wenig haltbar ;-))

sulka
12.07.2011, 12:12
heute nacht die franzosenpuppe aufgeblasen, vorhin erstes probekuscheln.
eh, alors ça va mademoiselle ;-)

Duafüxin
12.07.2011, 13:15
Keine Bilder vom Kuscheln? :D

sulka
12.07.2011, 19:20
Keine Bilder vom Kuscheln? :D

na klar, vom nachmittag im gras

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/0/1/5/3/_/large/CP110712-1123.jpg (http://fotos.rennrad-news.de/p/209666)

komm auf die schaukel luise ...

sulka
12.07.2011, 19:27
na und dann noch'n vollformat von meiner neuen aufblasbaren französischen lustpuppe von beate. könnt' sie eigentlich louise nennen, leschöne louise ...

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/0/1/5/3/_/large/CP110712-1129.jpg (http://fotos.rennrad-news.de/p/209668)

toupet & fingernägel sind noch nicht die finale version, es müssen noch ein paar synapsen justiert werden, nen neuen keuschheitsgürtel hat sie im verlauf des ausflugs schon bekommen (nach den voddos).

ça va ;-)

salut
klaus

sulka
12.07.2011, 19:35
beim betätigen der clb-grifflein jauchzen die mafags
was mich dann immer an frank den zappa erinnert
"i wonna nasty little jewish princess ...
... who squeeks when she comes"

vielleicht isses ne französiche jüdin ?
war lejeune jude ?
na anyway.

die ollen mischelengs in gelb mit naturbaumwollflanken machen mich tierisch an.
alleine ihretwegen hat sichs gelohnt die alte schabbracke in ihre einzelzteile zu zerlegen und fettschmatzend wieder zusammen zu stöpseln.
hab sie geschrubbt wie'n depp ;-))))

isch 'ab disch lieb,
klaus

sulka
12.07.2011, 19:55
heute, nach der werkprobefahrt hole ich meine tochter vom schwimmbad ab. weil ich nicht ihre mutter bin läßt sie sich richtig zeit ihren pubertierenden hintern aus der badeanstalt zu bewegen. also warte ich auf dem bänkchen am eingang, das lejeune an der treppe aufgeständert vor jeder menge von blinken plastikbombermopeds.
es kommen viele leute heraus. kiddies & mammas. die meisten glotzen auf die gepimpten 125er im superbikelook.
kommt ein mann miom radtrikot mit seinem kurzen raus. der bub bleibt stehen und guckt auf das lejeune undsagt "papa guck mal ein rennrad. boah ist das geil"
der vadda sacht "komm jetzt" und zerrt sein aufgeblasenes mountainbike aus dem ständer ....
ja. im prinzip schon, aber ...
sagt fahrrad eriwan.

gRRuß
klaus ;-)

müsing
13.07.2011, 11:03
bin ich immer noch krank. so ein chaizz. bleib diese woche zu hause:mad:

a.nienie
13.07.2011, 11:15
gute besserung.

Crossladen
13.07.2011, 12:04
-an ALLE beste Besserung!


Zählt meine Wölbung an der Vorderseite auch als Krankheit?

Ich grüble heute immer noch, warum es am Sonntag so GROTTENSCHLECHT lief.
herzfrequenzmässig war ich voll ausbelastet. hatte eine Durchnittsherzfrequenz von 90 % im Ziel.
Schlechter Tag, zu wenig gegessen in den Tagen, oder zuviel trainiert, in den Tagen zuvor?
Zu fett, zu unfit ?
Von Allem etwas?
Sollte das meine aktuelle Leistungsfähigkeit gewesen sein, dann gut Nacht Cx-Saison.

müsing
13.07.2011, 12:06
Danke. Sehr nett von euch.



Mir ist gerade wieder aufgefallen, dass ich die netteste Tochter auf der Welt habe. Sie hat mich eingeladen, ihr beim Spielen in ihrem Zimmer zuzuschauen. Klasse!

Duafüxin
13.07.2011, 13:29
Danke. Sehr nett von euch.



Mir ist gerade wieder aufgefallen, dass ich die netteste Tochter auf der Welt habe. Sie hat mich eingeladen, ihr beim Spielen in ihrem Zimmer zuzuschauen. Klasse!

Wenn Du gesund bist kannst Du Dich dann ja revanchieren und sie darf Dir wieder beim Crossen (Spielen) zu guggen. :D

Duafüxin
13.07.2011, 13:34
-an ALLE beste Besserung!


Zählt meine Wölbung an der Vorderseite auch als Krankheit?

Ich grüble heute immer noch, warum es am Sonntag so GROTTENSCHLECHT lief.
herzfrequenzmässig war ich voll ausbelastet. hatte eine Durchnittsherzfrequenz von 90 % im Ziel.
Schlechter Tag, zu wenig gegessen in den Tagen, oder zuviel trainiert, in den Tagen zuvor?
Zu fett, zu unfit ?
Von Allem etwas?
Sollte das meine aktuelle Leistungsfähigkeit gewesen sein, dann gut Nacht Cx-Saison.

Es gibt so gebrauchte Tage. Abhaken und nächstes Mal besser machen ;)

Crossladen
13.07.2011, 13:50
Es gibt so gebrauchte Tage. Abhaken und nächstes Mal besser machen ;)

Beschäftigt mich schon......... eigentlich dachte ich, ich sei wesentlich schneller als bei den 24 h in Diez...
Na ja, in 1,5 Wochen ist Klotten, danach schwarz ich mehr, weil eiige Fahrer die am Erbeskopf waren dort auch präsent sind.

Duafüxin
13.07.2011, 14:38
Klar beschäftigt einen das, aber Du bist vielbeschäftigt, ernährst Dich vielleicht nicht optimal (vorher und/oder während). Eventuell hast Du nen Infekt, den Du durch die Umtriebigkeit unterdrückst. Schau wies beim nächsten Rennen läuft ...
Murmel einfach Bonus, Jackpot, Bombe mantramäßig vor Dich hin und Du läßt die Konkurrenz stehen :D

cyclingjudge
13.07.2011, 14:49
Ich grüble heute immer noch, warum es am Sonntag so GROTTENSCHLECHT lief.
herzfrequenzmässig war ich voll ausbelastet. hatte eine Durchnittsherzfrequenz von 90 % im Ziel.
Schlechter Tag, zu wenig gegessen in den Tagen, oder zuviel trainiert, in den Tagen zuvor?
Zu fett, zu unfit ?
Von Allem etwas?
Sollte das meine aktuelle Leistungsfähigkeit gewesen sein, dann gut Nacht Cx-Saison.

Könnte es hieran

Zählt meine Wölbung an der Vorderseite auch als Krankheit?

liegen?
:aetsch:

BTW1: Was macht meine Pedale? Kannste mir die bitte mal schicken?
BTW2: Mein ältester Neffe will auch bei SIS mitfahren. Sollte dich also da mal einer von der Seite anlabern, sei bitte recht freundlich zu ihm, da ich dich in den höchsten Tönen gelobt habe (völlig unverdienterweise:aetsch:) Ne im Ernst, wenn da einer nach Elmar fragt (mit nem "Papageitrikot", wenn ich ihn richtig verstanden habe), dann isses mein Neffe. Fährt irgend so ein kupferfarbenes nach einer Schlucht benanntes Rad aus Koblenz.

radcross_novize
14.07.2011, 09:31
Zählt meine Wölbung an der Vorderseite auch als Krankheit?




Das ist outgesource'te Oberschenkel- und Wadenmuskulatur!:D

Frag' mal bei Deiner Krankenkasse nach: da gibt es bestimmt Bonuspunkte für und ist definitv KEINE Krankheit.:daumen:

müsing
14.07.2011, 12:22
Der einzige Vorteil, krank zu sein, ist, dass ich heute die Tour schauen kann:)

sulka
14.07.2011, 20:08
... scheint es sich zu bestätigen, daß ich die cx-serie habe.
viermal cx
- schaltwerk zerlegt
- hinterrad geplättet
- vorderrad geplättet
- und heute vorne ne speiche auffem acker gelassen

dabei hab ich gar nix gemacht ;-)
also wenigstens grad da nix. the best was yet to come. und ich habs auch noch gefahren dieweil die anderen 19 speichen die felge noch vom fulcrum bewahrten.
ich plag mich doch nicht die ganzen buckel rauf um anschließend wegen einer flüchtigen speiche anstatt der schönen trails ganz sachte auf aasfalt heim zu rollern.
mit einer speiche im acker geh ich noch lange nicht nachhause ...

gruß
klaus

Crossladen
15.07.2011, 14:47
heute hab ich die Erlaubnis bekommen, im geilsten Bach der Gegend, angeln gehen zu dürfen :)

cxflo
15.07.2011, 15:01
heute hab ich die Erlaubnis bekommen, im geilsten Bach der Gegend, angeln gehen zu dürfen :)

:eek:was du dafür wohl getan hast..

Crossladen
15.07.2011, 15:24
:eek:was du dafür wohl getan hast..

Hab mich dafür dreckig gemacht, Entfetter inhaliert......ein Rad geflickt :D
Es ist der Bach, wo dein Köter gegen die Schwäne kämpfte. Sag ihm Schwanfleich sei tranig. Lohnt nicht.
Vielleicht könnte man sie fermentieren (http://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%A1karl)

cxflo
15.07.2011, 15:58
Der hat mit jedem Schwan gekämpft! Ob die schmecken ist egal, es scheckt alles besser als sein Futter, scheinbar...
Du meinst den Bach der Bei der alten Brücke in die Mosel mündet?

Crossladen
15.07.2011, 16:06
es schmeckt alles besser als sein Futter, scheinbar...
stimmt
Du meinst den Bach der bei der alten Brücke in die Mosel mündet?
ja

Rabofrank
16.07.2011, 10:36
heute hab ich die Erlaubnis bekommen, im geilsten Bach der Gegend, angeln gehen zu dürfen :)


Du wechselst die Sportart???

sulka
16.07.2011, 11:44
moinmoin,

ich bewundere ja auch regelmäßig auf meinen mainuferrunden die fraktion der hochleistungsangler. da gehört schon jede menge leidenschaft dazu sich in den tagesrandlagen den platz am kühlen naß mit den kleinen viechern zu teilen. eindrucksvoll auch immer wieder was da so an equipment aufgefahren wird, da steht dann schon gerne mal 'ne superleggera am ufer. trinkflachenhalter sind gerne eckig mit 20 einzelfächern à 0,5.
elmar, hast du dir schon überlegt was du machst während du angelst ?

reschbeggd,
klaus

Crossladen
16.07.2011, 12:41
ich war früher in der ersten Mannschaft des ASV Mosella Cochem

sulka
16.07.2011, 18:56
vielleicht bin ich einfach noch zu jung für die ruhe die man beim angeln braucht. oder ich rauch das falsche zeugs.

sulka
16.07.2011, 19:01
heute spätnachmittagsrunde himmelgrünblau rahmengeschaltet

http://www.bikemap.net/route/1116574

grüsze aus dem schbessard
gglaus

cxflo
16.07.2011, 19:18
Heute hab ich Bambi und Klopfer mit dem Mtb durch den Wald gejagt:D

hep
17.07.2011, 04:27
oder ich rauch das falsche zeugs.
Beim Angeln trinkt man sich die Fische eher "schön", glaube ich. Rauchen ist da weniger angesagt. Wobei der Angler, der mir am Kanal erzählte, dass die Fische schon Hündchen vom Uferrand weggeschnappt hätten, vermutlich nicht nur getrunken hat - oder sehr, sehr lange schon. Obgleich es mich nicht wundern würde, wenn diese (http://nachrichten.lvz-online.de/region/bad-dueben/duebener-fischt-riesen-wels-aus-elbe/r-bad-dueben-a-91565-0.html) oder jene (http://www.cipro.de/berichte/Gastbericht/leither/stausee/stausee.htm) Ungeheuer auch mal nen Leichtbau-Crosser zum Nachtisch vertilgten ...

"Kuno, der Killer-Wels (http://www.sagen.at/texte/gegenwart/deutschland/fischfrissthund.html)"

cxflo
17.07.2011, 07:19
Das an der Sache mit den Hunden was dran ist glaub ich schon, ich glaub aber nicht dran das dass böse Ungeheuer von Wels daran schuld ist.
Hecht neigen gerne mal dazu sichselbst zu überschätzen, da wird auch schonmal ein fast gleichgroßer Artgenosse angegriffen. Große Hechte können Enten fressen, hab ich selbst schon gesehen,ich Rauche und Trinke nicht.
Wenn jetzt mein Hund (7,2kg) so mitte April (ende der Leichzeit-weibchen agressiv) im Uferbereich unseres Baggersees (größter Hecht aus dem see 132cm) rumpaddeln würde, ein großer Hecht nach im Schnappt, wird er höchtwarscheinlich so verletzt sein das er nicht meht schwimen kann.

http://www.youtube.com/watch?v=BKm-d7Kzx_Y :D

Crossladen
17.07.2011, 08:56
Beim Angeln trinkt man sich die Fische eher "schön", glaube ich. Rauchen ist da weniger angesagt. Wobei der Angler, der mir am Kanal erzählte, dass die Fische schon Hündchen vom Uferrand weggeschnappt hätten, vermutlich nicht nur getrunken hat - oder sehr, sehr lange schon. Obgleich es mich nicht wundern würde, wenn diese (http://nachrichten.lvz-online.de/region/bad-dueben/duebener-fischt-riesen-wels-aus-elbe/r-bad-dueben-a-91565-0.html) oder jene (http://www.cipro.de/berichte/Gastbericht/leither/stausee/stausee.htm) Ungeheuer auch mal nen Leichtbau-Crosser zum Nachtisch vertilgten ...

"Kuno, der Killer-Wels (http://www.sagen.at/texte/gegenwart/deutschland/fischfrissthund.html)"

Alles Tineff
Karpfen fressen keine Köter.
Die sind weitestgehend Vegantarier

radcross_novize
17.07.2011, 11:22
heute hab ich die Erlaubnis bekommen, im geilsten Bach der Gegend, angeln gehen zu dürfen :)

der terminus technicus (oder das politisch korrekte wording) lautet: "fischen" ;)

Crossladen
17.07.2011, 11:26
der terminus technicus (oder das politisch korrekte wording) lautet: "fischen" ;)

deswegen war ich ja auch im ASV = Angelsportverein

St.John
17.07.2011, 18:56
... mal wieder die Räder gewogen.
Das CicliB wiegt nach wie vor 8,84kg und das FUJI ist dank der neuen Laufräder auf 8,74kg runter. Das hat mich schon ziemlich überrascht, dass der Disc-Crosser mit Doppelkettenblatt leichter als das CicliB mit Monoantrieb geworden ist.

kellebacher
17.07.2011, 19:00
... mal wieder die Räder gewogen.
Das CicliB wiegt nach wie vor 8,84kg und das FUJI ist dank der neuen Laufräder auf 8,74kg runter. Das hat mich schon ziemlich überrascht, dass der Disc-Crosser mit Doppelkettenblatt leichter als das CicliB mit Monoantrieb geworden ist.
hab mich mal wieder gewogen,verdammt,nur noch 76,5 kg,ich sollte mehr essen......

Rabofrank
18.07.2011, 03:59
hab mich mal wieder gewogen,verdammt,nur noch 76,5 kg,ich sollte mehr essen......




Ich tendiere da eher in die andere Richtung. :(

Reiler
18.07.2011, 09:15
...heute, mega dicke beine vom wochenende....:eek::eek::eek:

cyclingjudge
18.07.2011, 09:35
...heute, mega dicke beine vom wochenende....:eek::eek::eek:

Sehen die sonst anders aus?:D:duckundweg:

Reiler
18.07.2011, 10:05
Sehen die sonst anders aus?:D:duckundweg:

innerlich ja...

http://rslc-holzkirchen.de/cms/images/stories/zweirad-mnner.pdf

http://rslc-holzkirchen.de/cms/images/stories/rad/rsn/rennrad-mnner.pdf

Sidekick
18.07.2011, 10:14
Deine Zeiten sehen doch gut aus :daumen:

Rechnet sich der Faktor über den Grad der Behinderung aus oder wie funktioniert das?

Reiler
18.07.2011, 10:18
Deine Zeiten sehen doch gut aus :daumen:

Rechnet sich der Faktor über den Grad der Behinderung aus oder wie funktioniert das?

ja. aber is zu kompliziert um mal so eben zu erklären.
in meiner klasse ( c4 ) war ich jeweils zweiter. habe leute hinter mir gelassen wo ich nichtmal geträzmt habe an deren zeit zu kommen...entsprechend im eimer bin ich...

http://http://www.facebook.com/#%21/photo.php?fbid=249765221701598&set=t.100002654406209&type=1&theater

Reiler
18.07.2011, 10:26
da...

cyclingjudge
18.07.2011, 10:31
Reschbeggd, Alda.
Deutscher Vizemeister.
Schapoo, sagt der Franzmann.

Aber der Sacher ist ein Tier, sag ich euch. Ich habe den gesehen bei der diesjährigen Transalp. Absoluter Hammer der Kerl.

Reiler
18.07.2011, 10:36
Reschbeggd, Alda.
Deutscher Vizemeister.
Schapoo, sagt der Franzmann.

Aber der Sacher ist ein Tier, sag ich euch. Ich habe den gesehen bei der diesjährigen Transalp. Absoluter Hammer der Kerl.


inoffiziell in meiner klasse. aber offiziell wurden c1,2,3,4,5 gemeinsam gewertet. daher gesamt platz 8 trotz 4.schnellster gesamtzeit...komisch aber is halt so. schbass wars allemal wert! da wird man mich demnächt öfter sehen solange die strecke einigermaßen flach bleiben.
der Hr. sacher is ne klasse für sich.kann ich nicht mit...noch nicht ;-)

Sidekick
18.07.2011, 10:38
ja. aber is zu kompliziert um mal so eben zu erklären.
in meiner klasse ( c4 ) war ich jeweils zweiter. habe leute hinter mir gelassen wo ich nichtmal geträzmt habe an deren zeit zu kommen...entsprechend im eimer bin ich...
Ok..

Hast ja auch wie schon gesagt ne Superzeit hingelegt. 41er Schnitt ist aber auch ne ordentliche Nummer. Glückwunsch, dass es so gut gelaufen.. öhm gerollt ist. :doppeltop::party:

müsing
18.07.2011, 10:42
Glückwunsch an dich Christian:daumen:

Reiler
18.07.2011, 10:42
Ok..

Hast ja auch wie schon gesagt ne Superzeit hingelegt. 41er Schnitt ist aber auch ne ordentliche Nummer. Glückwunsch, dass es so gut gelaufen.. öhm gerollt ist. :doppeltop::party:
3 runden a 7,3 km / je 26 hm...die HM haben mir den schnitt ordentlich vermasselt...da bin ich immer unter 30 gerutscht...

Duafüxin
18.07.2011, 11:04
Glückwunsch Christian :daumen:

a.nienie
18.07.2011, 11:12
reiler :daumen:
sehr amtlich!

cxflo
18.07.2011, 19:04
Ne Runde Spazieren gefahren und etwas auf dem Spielplatz gewesen.:D
http://fstatic1.mtb-news.de/img/photos/1/5/5/8/0/1/_/medium/AufdemSpielplatz.JPG

müsing
18.07.2011, 22:26
.... Ging es wieder :d

cxflo
19.07.2011, 15:12
.... Ging es wieder :d

Natürlich;)

Reiler
19.07.2011, 20:20
heute fällt mir noch ne anekdote von samstag ein: paracycling DM.

srassenrennen 58km.1,2 km runde...puls 190...

ich fahre in einer gruppe mit ur-bayern...es ging wohl um die stellung der ersten beiden die sich eben aus dem staub gemcht hatten...




er ruft mir zu :"%&"%)=§(?"§$§!"$&/

ich zurück: hä, watt???":hoffnungslos:

er wieder I?")§&%/&$%)§/)=&%))=:schimpfen:

Ich: hä,Watt?kannst du deutsch???":freaked:

Er: boah scheisse, ich hab keine luft für hochdeutsch, sakkra...:llooll::llooll::llooll:

cyclingjudge
19.07.2011, 22:17
hab mich mal wieder gewogen,verdammt,nur noch 76,5 kg,ich sollte mehr essen......
ich bin heut auch mal wieder auffer Waage gewesen. 92,7. gar net übel.
so kanns weitergehen.:D

Rabofrank
20.07.2011, 04:10
ich bin heut auch mal wieder auffer Waage gewesen. 92,7. gar net übel.
so kanns weitergehen.:D


Lass das mal Elmar net hören. :)

müsing
20.07.2011, 06:53
ich bin heut auch mal wieder auffer Waage gewesen. 92,7. gar net übel.
so kanns weitergehen.:D

Auf dem Weg nach oben oder unten?

cyclingjudge
20.07.2011, 07:56
Auf dem Weg nach oben oder unten?

3 mal darfste raten.:D

sulka
20.07.2011, 08:57
3 mal darfste raten.:D

wachstum ist gut !

Sidekick
20.07.2011, 09:08
wachstum ist gut !... und bei den schwarzen Roben fällt es auch nicht so auf... :rolling:

müsing
20.07.2011, 10:05
wachstum ist gut !

I like:daumen:

Crossladen
20.07.2011, 11:25
ich steh inner Werkstatt

von weitem : halloohhhh

wo fahren denn die Passagierschiffe los ?

äh, an der Mosel........... ( sie ist 20 Meter entfernt)

wo genau ?

an den Anlegestellen .... ( überall gut sichtbar)

wo kann man parken ? ( wir stehen auf einem Parkplatz...........)

überall, wo frei ist

cyclingjudge
20.07.2011, 11:31
Womit die These, das Andere fragen einfacher ist als selberdenken eindrucksvoll bewiesen wäre.

Dumm nur, das es immer noch Leute gibt, die diesen Blödsinn mitmachen.:aetsch:

a.nienie
20.07.2011, 11:35
nana, geht man so mit den touristen um? ;)
wo Ihr doch jetzt von der buga in koblenz so profitiert (radiomeldung heute morgen unter "ferner liefen").

backtotopic: mal wieder die kacke am dampfen und wer darf es richten?

Reiler
20.07.2011, 11:44
nana, geht man so mit den touristen um? ;)
wo Ihr doch jetzt von der buga in koblenz so profitiert (radiomeldung heute morgen unter "ferner liefen").

backtotopic: mal wieder die kacke am dampfen und wer darf es richten?

Ich war leider dienstlich auf der Buga und habe noch nie so viele alte,arrogante,intrigante,unverschämte alte Säcke auf einem Haufen erlebt. Never ever. Auf diese Art Tourist verzichtet man gerne.

klaus
20.07.2011, 12:16
Ich war leider dienstlich auf der Buga und habe noch nie so viele alte,arrogante,intrigante,unverschämte alte Säcke auf einem Haufen erlebt. Never ever. Auf diese Art Tourist verzichtet man gerne.Egal,

die Hauptsache ist es doch, dass sie ordentlich Geld da lassen..

Grüsse

Klaus

St.John
20.07.2011, 13:53
Ich war leider dienstlich auf der Buga und habe noch nie so viele alte,arrogante,intrigante,unverschämte alte Säcke auf einem Haufen erlebt. Never ever. Auf diese Art Tourist verzichtet man gerne.
Sportfunktionärstreffen?

Reiler
21.07.2011, 08:54
http://www.br-online.de/bayern2/eins-zu-eins-der-talk/wolfgang-sacher-rennradsportler-achim-bogdahn-ID1311174583285.xml

a.nienie
21.07.2011, 09:26
kann ich verstehen.

btw: habe vorhin gelesen Ihr habt eine area 23 bikepark in der region.

hep
21.07.2011, 10:18
Ich werde seit Stunden den Gedanken nicht los:

Wer kauft eigentlich Reifen mit "Pannengarantie (http://cgi.ebay.de/140580595415)"?

St.John
21.07.2011, 14:08
Ich werde seit Stunden den Gedanken nicht los:

Wer kauft eigentlich Reifen mit "Pannengarantie (http://cgi.ebay.de/140580595415)"?
Kann man ja auf dem Bild sehen: da fehlen große Stücke im Mantel!

arno¹
21.07.2011, 15:20
:huepfen:

sulka
22.07.2011, 18:06
heute. tdf alpe d'huez. klar fahr ich auch berge. spessartrunde. 5 tage nix gefaahn, geraucht wie'n profi ...
nach den ersten 10 km, noch keine berge, wär ich am liebsten rechts ran und hätt' gekotzt. es war windig, mir war kalt, mir war warm, ich bin fett, mein kreislauf tourmaliert. weiter gefahren. so lange es geht das tal hinter. wie ziehe ich mich am bestn aus der affäre ? sprich welche strecke, den gleichen weg zurück fahren nur looser. jedes spessarttal hat ein ende und dann gehts über irgend'nen buckel. ich nehm den buckel ins näxte tal mit demnäxten weg zurück.
okay, der buckel ging. stellenweise hat's weh getan. hab mir den einen muskel im rücken die woche über im auto schief gezogen. habs schon gewußt daß ich ihnh mir in der bücklingshalting wieder grad ziehen muß.
geile abfahrt ins tal runter, s'erste mal da drüber. unten im kaff. nö, jetzt gehe ich noch nicht heim. also linksrum näxtes tal. am ortsende gehts über den col du bayrische schanz. den nehm ich noch mit, s'tut nix mehr so wirklich weh. okay der abzweig nach dort liegt doch ein paar gute km leicht aber stetig bergan im näxten kaff. aha. heimatkunde 6.
sonst immer die andre seite hoch und die zweite variante runter. heute variante 3 hoch. die kürzeste, höhe die gleiche . eh kloar. in demut rein. gar ned so schlimm ich seh schon das helle hinter den bäumen. oha linksschwenk. nix mehr helles hinter den bäumen dafür noch'n par prozent drauf. ich versuchs im wiegetritt abzuwiegeln abzuwickeln. oh ah.
drüggen das dreggsding drüggen und abwiegeln. es sollte gelingen.
die werden heute mit der kurzetappe auch nicht so schnell rum sein.
also oben kein kaffee, streuselkuchen von zuhause hab ich vorm buckel schon vertilgt. windjoppe drüber. take the long way home.
schneller absturz in schönen drallen kurven durchs gehölz, abba dann zieht es sich doch 'ne ecke dezent fallend ins sinntal. heldenkombinat gepflegt. schwer auf dauer aber geil. unterlenker zwecks dreggsmuskelstreggung.
dann gen maintal getröllert, nix wie runter von der B-straße. ist freitag, alle beschussert. radweg frei von kameltreibern. gut so.
bleibe nicht auf dieser mainseite. gehe über die brücke. nach der abwärtswelle nach der wassertankstelle mißlingt der wexel auf den radweg dank einer herde von kameltreibern. der wind bläst wie blöd von vorne. bückling nach flachmandu. die bergankunft etwas flau mit kette links, abba sonst: da kannzemasehn. anfangs dachte ich echt, das war jetzt keine gute idee. am ende einigermaßen uncontcho, aber zufrieden.
die buben sind auf der abfahrt zum anstieg nach alpe d'huez. das kälbchen wird versägt. ich mag samuel & thomas. pierre absolut klasse. vive la france.
ich werd den buben näxtes jahr für alpe d'huez rahmenpumpen aus weichem buchenholz schicken. einige der fans nerven wie blöd. ich mag keine mitläufer. gar nie nicht.

gruß
klaus ;-)

sulka
22.07.2011, 19:13
spessartrunde

nachtrag:
http://www.bikemap.net/route/1131736

radcross_novize
22.07.2011, 19:22
na, das ist ja fast die rennstrecke vom geiler-bike in kommenden woche ... nur auf der anderen seite von lohr :cool:

sulka
22.07.2011, 21:16
na, das ist ja fast die rennstrecke vom geiler-bike in kommenden woche ... nur auf der anderen seite von lohr :cool:

ich weiß nur ganz grob wo die bergradbuben beim keilermarathon herum gurken, soll aber ziemlich unerquicklich sein ;-)
in frammersbach, dawo ich heut auch durch gekommen bin, gibt es auch so 'ne garschtige veranstaltung.
alles nix fürn vadda. hab kein bergfahrrad ;-)

radcross_novize
22.07.2011, 23:08
ich weiß nur ganz grob wo die bergradbuben beim keilermarathon herum gurken, soll aber ziemlich unerquicklich sein ;-)
in frammersbach, dawo ich heut auch durch gekommen bin, gibt es auch so 'ne garschtige veranstaltung.
alles nix fürn vadda. hab kein bergfahrrad ;-)


wenn ich lohr am 31. in guter erinnerung behalten sollte, lad' mich doch ma auf eine deiner hausrunden ein. natürlich mit/auf dem "Hybrid-Rad".

in 5 wochen wollte ich in bieberngemünd dann auch vorstellig werden. etwas ortskenntnis wäre dann bechstimmt von vorteil.

sulka
23.07.2011, 10:23
wenn ich lohr am 31. in guter erinnerung behalten sollte, lad' mich doch ma auf eine deiner hausrunden ein. natürlich mit/auf dem "Hybrid-Rad".

in 5 wochen wollte ich in bieberngemünd dann auch vorstellig werden. etwas ortskenntnis wäre dann bechstimmt von vorteil.

hai oliver,

du bist da also am start. ich hab gestern mal geschaut ob's nen gps track dafür gibt, aber auf der offiziellen seite hab ich nichts gefunden.
wir können uns dann kurzfristig mal in kontakt bringen. ne runde faahn ist immer gut ;-)
biebergmünd ist ja auch um die ecke. hessischer spessart. auch gut knackig ;-)

gruß
klaus

Crossladen
23.07.2011, 10:24
hab ich zum ersten Mal seit Wochen weniger als 10 unbeantworte Mails.

sulka
23.07.2011, 10:32
hab ich zum ersten Mal seit Wochen weniger als 10 unbeantworte Mails.

ich geh jetzt mal mein paket von beate uhse abholen, danach könnte ich dich zuspämmen ;-)

Crossladen
23.07.2011, 10:33
ich geh jetzt mal mein paket von beate uhse abholen, danach könnte ich dich zuspämmen ;-)


hab schon vergessen, welcher Absender diesmal druff.............

sulka
23.07.2011, 12:15
war heute beim paketladen. damn ! kein paket von beate.
dafür eines vom institut für humor dr. dr., den namen konnt ich nicht entziffern, ich schätze es ist 'ne kellerfirma ....

also sag ich meiner frau, ich geh mal eben n'paket holen.
dann stellt sich heraus, daß die frau von dem mann die mutter eines mitschülers meiner tochter ist. der mann der vater weiß ich seit vorhin. also besprechen wir nebenbei ein paar schulische dinge, dann auch mit dem mann bis die frau weg muß. dann wexeln wir das thema, sprechen über die finanzbehörden, den sozialstaat, politik, fähnchen, etc.. wajrscheinlich stünde ich jetzt noch mit meinem paket dort wären nicht weitere kunden gekommen.

paßt schon. jetzt muß ich nur noch heraus bekommen was ich mit humor zu tun habe.

gruß
klaus

Crossladen
23.07.2011, 12:39
jetzt weiss ich wieder den Absender :D

sulka
23.07.2011, 12:54
jetzt weiss ich wieder den Absender :D

aja, muß ein institut sein in dem essentielles im keller abgewickelt wird.

klaus
24.07.2011, 19:13
Heute

im Regen haben mich die Conti 4 Season hinten auf einer Abfahrt verlassen. Plötzlich war keine Luft mehr drin oder ich habs nicht bemerkt. :mad: Es rappelte ziemlich übern Aspahlt bis ich endlich zu Stehen kam.
Da es noch 7 km bis nach Hause war, ich kein Geld für Taxi, Bus oder auch nur einen Ersaltzschlauch dabei hatte, stellte ich mich unter und rief meine Rennleitung an zwecks Heimholung.

Meine Hündin hat sich wie Jeck gefreut, mal wieder was mit mir im Siebengebirge im Matsch zu toben. Ich sah auch wieder aus; besonders so ein Zementgrauer, nasser Staub hat besonders meinen Crosser eingefärbt..

Der Conti hatte gerade so an 2500 km runter.. am Freitag schau ich mal nach, was passiert ist. Vorher muss ich in Frankfurt noch was arbeiten.. Der Schlauch hält keine Luft mehr.. Pfffttttt.. raus.. nicht aus dem Ventil.

Klaus

sulka
24.07.2011, 21:24
nachdem wir die letzte etappe überstanden haben noch ne schnelle ehrenrunde über die champs ely...äää... maintal ...
mit kleiner dusche. klassisch mit frollein löschön gefahren, lederschühchen, schön eingeweicht.
abba gelbe mischelängs sehen geil aus im regen ;-))

gruß
klôse

müsing
24.07.2011, 21:44
.... bin ich zwei tage vorm umzug und einen vorm urlaub

sulka
24.07.2011, 21:52
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/0/1/5/3/_/large/C5-057.jpg (http://fotos.rennrad-news.de/p/211599)

Familienausfluch mit Herr Culles und Frollein Löschön.

cxflo
24.07.2011, 21:52
war ein scheiß Tag:mad:

cxflo
25.07.2011, 02:45
war ein scheiß Tag:mad:


heue ein noch schlechterer:(

Noch kein Auge zu gemacht vor Schmerzen. Komme grade aus dem nahgelegenen Krankenhaus zurück, Fuß durchleutet, Knochen heile, Bänder derbe gezerrt, warscheinlich nicht gerissen, Blutergüsse an Hüfte und Schulter:o
Mit dem Fuß hatte ich vor 3 Jahren schon Probleme und musste meine Skateboard "Karriere" aufgeben. Ich hoffe das es nicht annähernd so schlimm wird.
Was passiert ist? So genau weiß ich das selber nicht:confused:
Gestern, beim Stat des Mtb Cups in Klotten, angetreten und schon gings ab über den Lenker, keine 2m gefahren, warscheinlich bin ich dabei mit dem Fuß im Pedal hängengeblieben und hab mir so den Fuß verdreht.
Ich denke die Kette ist auf der Kassette durchgerutsch..

Duafüxin
25.07.2011, 07:38
Aauuutsch! Hört sich ja nicht so prickelnd an. Gute Besserung!

Reiler
25.07.2011, 07:56
Gestern hat sich noch jemand in weißem Trikot in irgendwer Abfahrt vor mich auf dem weg geschmissen. Dachte das wärest du gewesen.



heue ein noch schlechterer:(

Noch kein Auge zu gemacht vor Schmerzen. Komme grade aus dem nahgelegenen Krankenhaus zurück, Fuß durchleutet, Knochen heile, Bänder derbe gezerrt, warscheinlich nicht gerissen, Blutergüsse an Hüfte und Schulter:o
Mit dem Fuß hatte ich vor 3 Jahren schon Probleme und musste meine Skateboard "Karriere" aufgeben. Ich hoffe das es nicht annähernd so schlimm wird.
Was passiert ist? So genau weiß ich das selber nicht:confused:
Gestern, beim Stat des Mtb Cups in Klotten, angetreten und schon gings ab über den Lenker, keine 2m gefahren, warscheinlich bin ich dabei mit dem Fuß im Pedal hängengeblieben und hab mir so den Fuß verdreht.
Ich denke die Kette ist auf der Kassette durchgerutsch..

cxflo
25.07.2011, 08:34
Nachdem ich mich etwas gesammelt habe und noch auf dem Sportplatz 2 Kettenklemmer losgemacht hab, ging es, dafür wie scheiße es mir Heute geht, gut, keine Stürze, in den Abfahten hab ichs auch nicht wirklich krachen lassen, im Stehen fahren ging auch nicht mehr, bin nur wegen der weiten Anreise überhaupt weitergefahren.

Crossladen
25.07.2011, 10:43
war ein scheiß Tag:mad:

Na ja von Platz 100 auf Platz 13 o.ä. ist so schlecht nicht
sondern eher die Leistung des Tges


selbst war ich mit meinen 20 Rennminuten zufrieden
danach plattes Vr.
Aber zumindest nicht abgehängt

Sidekick
25.07.2011, 10:43
Heute hab ich den Artikel (Der Moslem wars!) (http://mobil.derstandard.at/1310511975907/Terror-in-Norwegen-Der-Moslem-wars) und mußte wieder ans WE denken. Ich frag mich immer wo die die ganzen Experten herhaben, die da irgendwelche Auswertungen, Analysen und all den anderen Schnickschnack absondern. :rolleyes:

a.nienie
25.07.2011, 10:50
... dafür wie scheiße es mir Heute geht ...

gute besserung.

das mit dem skaten kenne ich irgendwoher.
wobei mein tätowierer wieder derb abgeht (http://www.youtube.com/watch?v=DZ0iw1a2PE8&feature=channel_video_title), obwohl beide knie komplett saniert werden mußten.

dann doch lieber radfahren.
a.nienie, im moment mit schiene rechts weil bänderabriss

cxflo
25.07.2011, 13:19
Na ja von Platz 100 auf Platz 13 o.ä. ist so schlecht nicht
sondern eher die Leistung des Tges


Ich möchte beim nächstenmal die "Rote Startnummer";)

im moment mit schiene rechts
Hab jetzt auch (noch) eine, und Krücken:keineahnung:

a.nienie
25.07.2011, 13:26
das wird wieder.

ich fahre nach 2,5 wochen schon wieder rad.

cxflo
25.07.2011, 13:30
Ich hoffe in 3-4 Tagen, locker fahren zu können, zur Not einbeinig

cyclingjudge
25.07.2011, 13:41
Gute Besserung euch beiden.

Ich sags ja immer: Die beste Krankheit taugt nix.:D

Crossladen
26.07.2011, 10:11
Je kleiner der Mann, desto wichtiger ist es, dass er ein HERRENrad fährt.Kleine Männer wählen auch besonders oft viel zu grosse Räder.
So kommt es regelmässig vor, dass 165 Cm Männer auf 60 Cm Rahmenhöhe wegfahren, oder dass die Frau den Kindersitz bekommt, wenn kein HERRENrad mehr mit Kindersitz verfügbar ist.
Vor zwei Wochen ging hier ein mit nem 62 er Crosser raus, der sah aus wie Graham Obree in der Supermannpostion.

cyclingjudge
26.07.2011, 10:20
Je kleiner der Mann, desto wichtiger ist es, dass er ein HERRENrad fährt.Kleine Männer wählen auch besonders oft viel zu grosse Räder.
Das nennt man dann Napoleon-Syndrom. Wenn solche Leuts dann auch noch Lehrer sind, Auweia.

Crossladen
26.07.2011, 10:30
http://de.wikipedia.org/wiki/Napoleon-Komplex

cyclingjudge
26.07.2011, 10:39
http://de.wikipedia.org/wiki/Napoleon-Komplex
Sag ich doch.

müsing
27.07.2011, 07:39
Heute umgezogen

arno¹
27.07.2011, 08:28
wa :eek:

um 7:39 umgezogen und vor dem rechner bin ich auch öfters ;)

Duafüxin
27.07.2011, 10:11
wa :eek:

um 7:39 umgezogen und vor dem rechner bin ich auch öfters ;)

Bei manchen gehts fix, andere brauchen nen ganzen WP dafür :aetsch:

arno¹
27.07.2011, 12:06
spocky beamen

sulka
27.07.2011, 12:13
kann mich eben ma' jemand umziehen ?
muß zur abbeit.

die große lethargie.

rasieren wär auch nich' schlecht.

möö
klaus

sulka
27.07.2011, 12:17
heute befülle ich wieder mein rad depot sonst werd ich immer fetter & fauler.
blechcicinella mit lichtern bestückt, raddklamotten verrucksackt, wexelklamotten getütet.
fehlt nur noch siehe oben.

& das es nicht gerade pißt wenn ich heut abend nache abbeizzen den dackel satteln will.

gruß
klaus

Crossladen
27.07.2011, 13:02
morgen hätte ich beinah unsere Sammlung schweineteurer Drucker zertrümmert.
nach dem ersten Anfall 35 Minuten Rad fahren und ich war ein bisschen gelöster,
aber nur ein bisschen.

ausserdem ein 1 Watt Rücklicht montiert. Benötigt zwar kein Mensch, weil Superflash schon hell genug, aber das ist ein Brenner, irre.
Jetzt geh ich zur Oma und lasse mich beschimpfen.

cxflo
27.07.2011, 13:08
morgen hätte ich beinah unsere Sammlung schweineteurer Drucker zertrümmert.
.
Klappts nicht wies sollte?

ich war heut beim Artzt, ich soll 4Wochen diese blöde Schiene tragen:o

Crossladen
27.07.2011, 15:05
Klappts nicht wies sollte?

ich war heut beim Artzt, ich soll 4Wochen diese blöde Schiene tragen:o

vier Laserdrucker turnen auf meiner Nase.

cyclingjudge
27.07.2011, 16:04
vier Laserdrucker turnen auf meiner Nase.

mit der nummer kannste im circus auftreten.:D
um 18:00 will ich eigentlich 2 stunden mit aegluke radeln. aber ich befürchte, das wird ins wasser fallen, da sich ein heftiges gewitter ankündigt.:mad:

Reiler
27.07.2011, 16:34
mit der nummer kannste im circus auftreten.:D
um 18:00 will ich eigentlich 2 stunden mit aegluke radeln. aber ich befürchte, das wird ins wasser fallen, da sich ein heftiges gewitter ankündigt.:mad:

Scheis auf Gewitter. Bi gerade 3h bei regen gefahren und den Gewittern immer wieder geflüchtet. Es lebe quer. Feld. Ein.

Crossladen
27.07.2011, 17:29
Unsere Nachbarn klauen immer wieder unsere Mehrwegmülltonnen
Ganz dreist, es steht fett Schrauth drauf, liegt wohl daran, dass wir regelmässig den Hochdruckreiniger draufhalten. Wir bekommen im Tausch total verdreckte.
Sachen gibts.

Crossladen
27.07.2011, 17:38
heute hat Jemand vier Satz Barmitts bestellt

cxflo
27.07.2011, 17:56
Scheis auf Gewitter. Bi gerade 3h bei regen..

heute hat Jemand vier Satz Barmitts bestellt

hier im Norden wars Heut trocken und ca.24°:D

cyclingjudge
27.07.2011, 22:15
es war schwarz wie die nacht und hat ordentlich gedonnert, sodaß wir unsere runde gecancelt haben.
geregnet hats natürlich nicht. war ja klar. so bin ich dann noch allein 75 minuten innen wald. besser als nix.

Sidekick
28.07.2011, 06:16
so bin ich dann noch allein 75 innen wald. besser als nix.Minuten oder km? :D

Duafüxin
28.07.2011, 06:47
Minuten oder km? :D

Dat war der Puls :D

Gestern 233 um dunkle Wolken rumgezirkelt, überall wo ich hin kam wars naß, angenehme Kühlung in Form von Modder von unten, auf den letzten km die hyppsch rausgeputzen Maschseefestbesucher erschreckt und dann noch 70 nen Jöggerchen gemacht. Zum Schluß hätt ich ja ne Stirnlampe gebrauchen können, so dunkel wurds :eek:

sulka
28.07.2011, 10:52
gestern heute gestern auffem weg zum rr-depot kam dann doch noch'n zarter wolkenbruch. zwei stunden länger gearbeitet und doch mim auddo heim.
wenigstens isses heute immer noch eklig, also kein digger hals wegen nicht mimraddzurabbeit können.

gruß
klaus

a.nienie
28.07.2011, 11:27
heute das volle pfund: regenhose, regenjacke, stulpen...
aber ich hatte ein regenloch :)