PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Homosexuelle Radler


Crossladen
29.09.2009, 20:35
http://www.rennrad-news.de/forum/showthread.php?t=65583

St.John
29.09.2009, 21:47
Ja und, was will er uns damit sagen?
Mir persönlich ist es völlig egal, ob jemand schwul, lesbisch oder hetero ist. Zumindest so lange, wie die sexuelle Ausrichtung nicht mit missionarischem Eifer unter die Menschheit gebracht wird.

christian
29.09.2009, 21:54
In meinem Job sind (schätze ich) überproportional viele Schwule oder auch Lesben. Warum, weiß ich nicht.
Nimmt man das statistische Mittel, hat wohl jeder / jede von uns damit Umgang. Es wird schwule Fußballer, Schwimmer, Polizisten und was weiß ich, geben. Ich kenne lesbische Gynäkologinnen, schwule Ärzte, vor denen sich Patienten ausziehen. Frauen gehen zu männlichen Gynäkologen, Männer zu Urologinnen. Was dabei?

Reiler
30.09.2009, 08:45
mir ists solange egal bis mir jemand an den arsch tatscht!

dann klatschts aber gewaltig und zwar keinen beifall!:nawarte::nawarte:

t-edge
30.09.2009, 09:55
Was soll ich denn jetzt davon halten. Hätte ja gedacht dass ihr hier etwas liberaler eingestellt seid.
mir ists solange egal bis mir jemand an den arsch tatscht! dann klatschts aber gewaltig und zwar keinen beifall!:nawarte::nawarte:
Da ich in Köln wohne hat man quasi täglich Kontakt zu Schwulen und Lesben. Mein direkter Nachbar ist schwul und ich mach mir absolut keine Sorgen, dass ich dort angemacht werde oder gar begrabscht werde. Das ist doch Schwachsinn.

Mir persönlich ist es völlig egal, ob jemand schwul, lesbisch oder hetero ist. Zumindest so lange, wie die sexuelle Ausrichtung nicht mit missionarischem Eifer unter die Menschheit gebracht wird.

Und das macht ja auch keiner. Ich meine ich gehe ja auch nicht hin und versuche einer Lesbe meine sexuelle Ausrichtung aufzudrängen.
Ich denke man sollte doch mal etwas liberaler werden.
Wir leben doch eigentlich in einem Land wo sowas nicht mehr unbedingt ständig anecken sollte. :D

In diesem Sinne:
Alaaf un Ruusemondaach un Aloha CSD
Mir sin multikulinarisch un sin multikulturell
Mir sin en jeder Hinsicht aktuell - auch sexuell!
Da simmer dabei ! Dat is prima! VIVA COLONIA!

Reiler
30.09.2009, 10:28
Was soll ich denn jetzt davon halten. Hätte ja gedacht dass ihr hier etwas liberaler eingestellt seid.




ich gönne jedem soviel freiheit wie er mir gönnt. soll jeder machen was und wie und mit wem er es will. mir is das ziemlich egal.

gooldi
30.09.2009, 10:37
Was wilste damit sagen, Elmar?

da ist ein thread zitiert, und nun?
Schwul ja/nein, dafür/dagegen/interressanter thread, was ist die Aussage?



Falls Meinungen gefragt sind, zu Thema.....wobei das ja nicht so geschrieben steht....


ich habe nichts gegen "die" und will auch, dass "Sie" gut/normal behandelt werden.
Was wer wo macht, geht mich nichts an, solange es beide/alle gern und freiwillig machen.:)


Allerdings ist Gleichberechtigung eben auch, dass mans nicht nur offen zu tage stellt, ich will zb im Idealfall garnicht wissen/merken, ob Jemand so oder so tickt!:)
ich(hetero) frage ja auch nicht an, ob es ok ist, wenn ich auf Frauen stehe, bzw sage ja auch nicht, auf welchen Typ Frauen ich stehe, usw!;)

dieses superoffene nervt mich auch oft, einfach leben/leben lassen und sich am gemeinsamen Hobby freuen!:)

Reiler
30.09.2009, 10:41
dieses superoffene nervt mich auch oft, einfach leben/leben lassen...


seh ich auch so.

Crossladen
30.09.2009, 10:55
Was ich sagen wollte:
es gibt Foren,da hätte der Threaderöffner sofort Prügel,Spott und Hohn bekommen.
Im RRN-Forum gehts toleranter zu.

Reiler
30.09.2009, 10:59
Was ich sagen wollte:
es gibt Foren,da hätte der Threaderöffner sofort Prügel,Spott und Hohn bekommen.
Im RRN-Forum gehts toleranter zu.

toleranter als wo?

gooldi
01.10.2009, 23:42
Als anderswo! ist doch klar, toleranter, als da, wo es gleich Hohn und spott gegeben hätte!;)

steht doch da!:aetsch:

klaus
02.10.2009, 12:16
Also Guido Westerwelle fährt MTB..

Nordisch
07.10.2009, 19:45
Gibt afaik sogar Triathlonveranstaltungen für Homosexuelle.

http://www.koelntourismus.de/koeln-fuer/schwule-lesben/gay-games-2010.html

Reiler
07.10.2009, 20:13
Gibt afaik sogar Triathlonveranstaltungen für Homosexuelle.

http://www.koelntourismus.de/koeln-fuer/schwule-lesben/gay-games-2010.html



wie prüft mann ob mann keine lesbe ist???

Nordisch
07.10.2009, 22:34
wie prüft man ob Mann keine Lesbe ist???

Jeder muss mal Guido kuscheln und dabei muss das Herz höher schlagen. :D
Aber kann mir aber auch vorstellen, dass da selbst einige Schwule lieber den Freitod wählen.

gooldi
07.10.2009, 23:25
Jeder muss mal Guido kuscheln und dabei muss das Herz höher schlagen. :D
Aber kann mir aber auch vorstellen, dass da selbst einige Schwule lieber den Freitod wählen.


Doppelt und 3fach Quatsch!

ich denke reiler meinte/hätte meinen sollen, dass jeder (hetero) mann ein Lesbe ist (= steht auf frauen)!

Und Westerwelle ist
a.cool,:)
b. ist es Oberpanne, einen Politiker eben wegen genau diesem Scheiss anzumachen!! :mad:
Er ist schwul, na und? :hoffnungslos::hoffnungslos:
Mir ist das egal! Ich steh nicht darauf, aber es ist egal, es ist einfach egal!

Und nun wiederrum inerhalb der Lesben/Schwulen da irgendwas gegen Ihn zu konstruieren ist einfach nur dumm!


und wenn Er Mtb fährt, finde ich das wieder gut! :daumen:
Normal, gut!

Nordisch
07.10.2009, 23:42
Doppelt und 3fach Quatsch!

ich denke reiler meinte/hätte meinen sollen, dass jeder (hetero) mann ein Lesbe ist (= steht auf frauen)!

Und Westerwelle ist
a.cool,:)
b. ist es Oberpanne, einen Politiker eben wegen genau diesem Scheiss anzumachen!! :mad:
Er ist schwul, na und? :hoffnungslos::hoffnungslos:
Mir ist das egal! Ich steh nicht darauf, aber es ist egal, es ist einfach egal!

Und nun wiederrum inerhalb der Lesben/Schwulen da irgendwas gegen Ihn zu konstruieren ist einfach nur dumm!


und wenn Er Mtb fährt, finde ich das wieder gut! :daumen:
Normal, gut!

Ich habe Guido bestimmt nicht wegen seinem schwul sein diskriminiert.
Sondern wollte nur damit sagen, dass der auch für viele Schwule der fleischgewordene Feuermelder ist.

Und das mit dem Triathlon weiß ich, weil ich ein schwules Familienmitglied radtrainingstechnisch bei genau diesem Triathlon in Köln unterstütze.

klaus
08.10.2009, 09:17
Ich habe damals mit Guido in einem Gebäude studiert. Er Jura, ich VWL und ab und an, seit einiger Zeit eher seltener, treffe ich ihn am Rhein mit seinem Bike.

Vielleicht sollte man ihn mal auf die richtige Seite der Macht ziehen ;) und ihm einen cx-sport Link schicken.

Klaus

Duafüxin
08.10.2009, 10:14
Guido ist voll Panne, egal ob schwul oder hetero.

Fährt mit nem MTB am Rhein entlang? :llooll:

Lustig, wie der Scharping damals aufm RR :duckundweg:

christian
08.10.2009, 10:31
Guido ist voll Panne, egal ob schwul oder hetero.

Fährt mit nem MTB am Rhein entlang? :llooll:

Lustig, wie der Scharping damals aufm RR :duckundweg:

Allerdings ist Guido in aller Munde, während von Scharping...

Nordisch
08.10.2009, 10:36
Allerdings ist Guido in aller Munde, während von Scharping...

Mit solchen Äußerungen wäre ich vorsichtig, gerade bei so einem Thema. :D

Duafüxin
08.10.2009, 11:02
Allerdings ist Guido in aller Munde, während von Scharping...

Hör auf, gleich gibbet Mittag ...

klaus
08.10.2009, 14:38
Guido ist voll Panne, egal ob schwul oder hetero.

Fährt mit nem MTB am Rhein entlang? :llooll:

Lustig, wie der Scharping damals aufm RR :duckundweg:Der nimmt da nur Anlauf, um ins Siebengebirge zu fahren..

Einen anderen FDP-Promi habe ich vor mehr als 15 Jahren auch auf einem MTB im Siebengebirge gesehen und dahinter 2 Leibwächter, auch auf Bikes, die kaum noch hinterher kamen.

Wolfgang Clement fährt mit einem Hollandrad am Rhein lang.

Ich fahre am Rhein lang, wenn ich aus dem Siebengebirge gefallen bin, um ein wenig zu promenieren :D

Klaus

Reiler
08.10.2009, 18:01
beim ersten happy mosel tag habe ich scharping überholt und (laut aussage seiner bodyguards) ihn geschnitten...

gab riesen trara...bis zu dem moment als ich fragte, wo denn sein leibwächter war und wie ich dazu überhaupt gelegenheit haben konnte...

so, herr reiler, gute fahrt, kommen sie gut an... hieß es dann nur noch...der securitateheini kam ordentlich ins schwitzen...:aetsch::aetsch:

Duafüxin
09.10.2009, 08:06
Der nimmt da nur Anlauf, um ins Siebengebirge zu fahren..

Einen anderen FDP-Promi habe ich vor mehr als 15 Jahren auch auf einem MTB im Siebengebirge gesehen und dahinter 2 Leibwächter, auch auf Bikes, die kaum noch hinterher kamen.

Wolfgang Clement fährt mit einem Hollandrad am Rhein lang.

Ich fahre am Rhein lang, wenn ich aus dem Siebengebirge gefallen bin, um ein wenig zu promenieren :D

Klaus

Ich hab einmal Anlauf am Rhein genommen als ich mit dem Crosser den Rheinsteig gefahren bin. NIE WIEDER!
Obwohls recht früh war, waren nur Sonntagsfahrer unterwegs (am Rhein). Das ging ja gar nicht.
7G ist echt Klassse, aber der Rhein ....

Crossläufer
09.10.2009, 20:15
beim ersten happy mosel tag habe ich scharping überholt und (laut aussage seiner bodyguards) ihn geschnitten...

gab riesen trara...bis zu dem moment als ich fragte, wo denn sein leibwächter war und wie ich dazu überhaupt gelegenheit haben konnte...

so, herr reiler, gute fahrt, kommen sie gut an... hieß es dann nur noch...der securitateheini kam ordentlich ins schwitzen...:aetsch::aetsch:
Ja,wenn der Herr Scharping so schnell Fahrrad fährt:o,wie der redet,dann wundert mich nichts mehr.Der muß noch aufpassen das er beim Fahrrradfahren nicht einschläft !:eek:

christian
09.10.2009, 20:50
Ja,wenn der Herr Scharping so schnell Fahrrad fährt:o,wie der redet,dann wundert mich nichts mehr.Der muß noch aufpassen das er beim Fahrrradfahren nicht einschläft !:eek:



"Radlscharping Hinfallrudolf" titelte die "Süddeutsche Zeitung", als Scharping im Juni 1996 bei einem Sturz mit dem Fahrrad mit dem Kopf aufschlug und das Bewusstsein verlor. Der von nun an getragene Schutzhelm schützte ihn aber nicht vor weiterem Radlerpech: 1999 geriet ihm ein Ast zwischen die Speichen worauf er sich den Arm brach.

Das Fahrrad vom Rudi war zu seiner Zeit als Verteidigungsminister das einzig fahrbereite Kettenfahrzeug der BW! :zwinkern:

Während das Rad vom Reiler manchmal gar keine Kette mehr hat... :llooll::huepfen::duckundweg:

arno¹
09.10.2009, 22:43
Schaping:

wer war das nochmal - ja ja Bundesminister für hm hm? Und dann fällt mir ein: Mallorca. Und dann, hm hm ?? :o:help:

BTW zum Bashen bräuchten wir keine Homos, die bitte in Ruhe lassen und Thread umbenennen

Reiler
10.10.2009, 14:08
"

Das Fahrrad vom Rudi war zu seiner Zeit als Verteidigungsminister das einzig fahrbereite Kettenfahrzeug der BW! :zwinkern:

Während das Rad vom Reiler manchmal gar keine Kette mehr hat... :llooll::huepfen::duckundweg:


sei froh dass ich das erst jetzt lese...ectl. komm ich gleich mal nach büchel und leg dich übers knie!!!