PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TAUNUS Mountainbike/CTF Kronberg 14. Juni 15


MudMax II
10.06.2015, 15:55
Hallo an alle aus dem Rhein-Main-Gebiet,

mit Cyclocrossen ist im Sommer ja nicht wirklich viel los, da muss man sich etwas einfallen lassen.

Jetzt am Sonntag findet im Taunus der Mountainbike-Marathon statt, ist als CTF angemeldet.
https://www.mtv-kronberg.de/radsport_mtb/taunus-mountainbike-marathon/

Start ist in Kronberg, neben der 90 km Marathonstrecke wird auch eine offenbar anspruchsvollere 55 km Strecke mit 1200 hm angeboten.

Wer nun noch nichts besseres vorhat, wie wäre es, als kleine Cyclocross-Gruppe z.B. die 55 km Strecke zu rocken, oder besser gesagt zu "graveln".

Mein Vorschlag hierfür:
Treffpunkt um 9.00 Uhr auf dem Sportgelände des MTV in Kronberg
https://www.google.de/maps/place/Schülerwiesen,+61476+Kronberg+im+Taunus/@50.1842635,8.5811807,13z/data=!4m2!3m1!1s0x47bda624b3bc0c13:0x6d82bf94328d37af?hl=de
Abfahrt auf die 55 km um 9.30 Uhr.

VG

Crossladen
10.06.2015, 18:25
http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/taunus-mountainbikectf-kronberg-14-juni-15

MudMax II
10.06.2015, 18:33
http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/taunus-mountainbikectf-kronberg-14-juni-15

:winken:

Die funktionierenden Links funktionieren auf dem Portal jetzt aber gar nicht mehr!

MudMax II
10.06.2015, 18:50
Alla, geht doch ... sagt der gemeine Mannheimer :)

talybont
12.06.2015, 11:24
hmmm, wären knapp 1,5 h Anfahrt mit dem Rad. Überlege derzeit noch, ob ich die RTF in Idstein fahren soll - das wäre deutlich näher.

Lohnt sich den die Strecke in Kronberg? Kenne mich rund um Königstein, Feldberg, Fuchstanz und Sandplacken nur rudimentär aus.

MudMax II
12.06.2015, 13:16
hmmm, wären knapp 1,5 h Anfahrt mit dem Rad. Überlege derzeit noch, ob ich die RTF in Idstein fahren soll - das wäre deutlich näher.

Lohnt sich den die Strecke in Kronberg? Kenne mich rund um Königstein, Feldberg, Fuchstanz und Sandplacken nur rudimentär aus.

Ich nehme von Darmstadt aus die S-Bahn bis Kronberg, hin- und zurück.
Die Strecke rund um den Feldberg "soll" landschaftlich reizvoll sein, außer der Henninger-Turm Strecke kenne ich da nichts.

Der Vorteil einer Teilnahme an der CTF Kronberg:
Crosser-Treffen :)

talybont
12.06.2015, 14:00
Der Vorteil einer Teilnahme an der CTF Kronberg:
Crosser-Treffen :)

Wie viele werden es denn sein? ;)

Habe mal geschaut - mit der S brauche ich etwa 01:15 h, mit dem Rad max. 30 Minuten länger. Hätte schon Lust auf Gelände.

Skunkworks
12.06.2015, 14:01
Der Marathon geht sicherlich ohne Komplikationen mit dem CX. Die 55er Runde kenne ich hingegen nicht aber wenn da anspruchsvoll steht, bezieht sich das weniger auf HM als auf Trails.

Und wenn wir fahren, werden wir der Gegend entsprechend das MTB nehmen, klar kann man die einfachen Trails im Taunus mit dem CX fahren, macht halt nur keinen Spaß.

Beim Gäsbock waren ja auch etliche auf CX dabei, das kann man machen, ist aber einfach die falsche Waffe...

Ach ja, und dann werden wir im Anschluss noch auf die kurze, sportliche 35er Runde gehen, man muss ja auch trainieren..., ist nicht mehr weit bis die Saison wieder anfängt...

talybont
12.06.2015, 14:14
Ist schon klar - wenn die Trails so aussehen wie vom Feldbergplateau runter zur Weilquelle, ist für das CX mehr als bescheiden. Ist mit dem HT schon fies.
Andererseits ist die Gegend um den Feldberg so hoch frequentiert, dass sie die harten trails am Feldberg oder Altkönig vermutlich niemals genehmigt bekommen werden.
Außerdem eröffnet am 14.06. auch der Flowtrail am kleinen Feldberg - wenn die den nicht gerade eingebaut haben, wird es schon eng mit der Trailauswahl.

Normalerweise wären mir die knapp 50 km auch zu wenig, aber mit Radanreise aus WI käme schon was zusammen.

talybont
12.06.2015, 14:17
Edit: da steht vermutlich anspruchsvoll, damit man die Strecke irgendwie von der Marathondistanz abgrenzen kann. Könnte sich also schon auf die Länge und hm beziehen.

MudMax II
12.06.2015, 18:45
... auf CX dabei, das kann man machen, ist aber einfach die falsche Waffe...

Die Botschaft heißt:
"Bitte CX im Sommer."
Ob das nun gefällt ... das kann ja jeder halten, wie er will. Da gibt es doch gar kein "richtig" oder "falsch".

Der Beginn der nächsten CX-Saison, ich finde, der ist noch ziiiiiemlich weit weg. Weit genug weg, um sich etwas einfallen zu lassen. Von einer CX-Kultur (oder auch > "Gravel") im Sommer muss man momentan noch träumen.

Übrigens findet am nächsten Sonntag im Odenwald eventuell ein CX-Downhill-Fahren statt.

Die 55er Runde kenne ich hingegen nicht aber wenn da anspruchsvoll steht, bezieht sich das weniger auf HM als auf Trails.
Edit: da steht vermutlich anspruchsvoll, damit man die Strecke irgendwie von der Marathondistanz abgrenzen kann. Könnte sich also schon auf die Länge und hm beziehen.

Na ja, das kann man nun positiv oder negativ mutmaßen.
Ich sehe es mal positiv :)
Trails sollen tatsächlich nicht groß genehmigt worden sein.


Wie viele werden es denn sein? ;)

Ganz einfach.
Mit dir einer mehr :)

Skunkworks
13.06.2015, 07:01
Sorry, wollt nicht stören, bis September dann mal

talybont
13.06.2015, 08:00
Sorry, wollt nicht stören, bis September dann mal


So war das nicht gemeint. Man sieht sich.

talybont
13.06.2015, 16:13
Bin raus.

applewoi
20.06.2015, 22:40
Wiw war denn die Veranstaltung? Wäre je gern mit gefahren, aber war im Urlaub am Lago di Levico.
Da kann man auch nett crossen, aber die bauen in Italien anscheindend keine Bergstrassen unter 10%. :D :aha:

a.nienie
21.06.2015, 11:28
Grundsätzlich kann man fast alles mit dem crosser fahren. Wer daran keinen spass hat fährt mtb. Ich meine das nicht als schwanzvergleich, die paar stellen an denen es mit dem cx hakelig wird bei so einer ctf senken halt die durchschnittgeschwindigkeit. So what? Peace.