PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Crossrennen Cochem 2015


Crossladen
16.12.2014, 13:18
Termin (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/sybac-solar-cup-cochem) 12.12.2015

Crossladen
28.10.2015, 11:34
http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/sybac-solar-cup-cochem

Crossladen
29.11.2015, 14:20
Update: Extrawertung für Masters vier, wenn mindestens drei Starter.

aegluke
29.11.2015, 20:26
Update: (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/livestreaming-von-cx-events) Extrawertung für Masters vier, wenn mindestens drei Starter.
Und dann auch da V150/10? :D Ach mist, ich bin noch nicht alt genug.

a.nienie
29.11.2015, 21:32
eigentlich wollte ich ja nicht so viele rennen fahren... und start um 0930 ist auch eher unschön...

... aber scheiss drauf, cochem ist nur einmal im jahr!

St.John
29.11.2015, 22:08
Mmmmh, ich hatte ja auch schon überlegt, aber noch nicht auf den Zeitplan geschaut ....
9:30 Uhr ist hart.
Ca. 2h30 Fahrzeit und mindestens ne halbe Stunde früher da sein ....
.... spätestens 6:30 Uhr abfahren!

Scheiße ich hab Wochenende, in meinem Alter braucht Mann seinen Schlaf.

Kann man vor Ort noch nachmelden?

Kurbelfritz
29.11.2015, 23:00
wat, start um 09.30 :eek: - hab ich noch gar nicht gesehen. Puuh, hoffentlich ist der Startschuß laut genug...

t.k.
30.11.2015, 10:08
Ich werde auch am Start sein und mein erstes Crossrennen fahren!

Uhrzeit find ich gut! Ist man wenigstens wieder früh zuhause ;-)!

Crossladen
30.11.2015, 11:52
Startzeit wurde leider vergeigt als ich in Urlaub war.
Ich arbeite daran.

Meldeergebniss, schon jetzt, deutlich besser als 2014.

herrundmeister
30.11.2015, 12:03
... aber scheiss drauf, cochem ist nur einmal im jahr!

....frei nach Peter Wackel:

"Der Kopf tut weh, die Beine auch, hab ein komisches Grummeln im Bauch. Wenn wundert das mir schlecht ist, Cochem ist hart. Ich sollte vielleicht heute nicht an den Start!" :cancan:

https://youtu.be/vhkffhujTyA

Oliver Corpus
30.11.2015, 17:25
Gerade gemeldet .....und hoff mal das ich frei bekomme :daumen:

Oliver Corpus
03.12.2015, 13:04
Am Start :D

Hab frei :daumen:

Los Vannos
04.12.2015, 09:23
Schnief...Verletzungsbedingt gehts bei mir eh nicht, dann 5 bis 6 Stunden Anfahrt sind dann auch nicht so prickelnd :eek:...aber ich schaff das noch irgendwann mal in Cochem dabei zu sein :daumen:

Josxh
04.12.2015, 21:59
Startzeit hat uns auch abgeschreckt....

Advanced_Sl
05.12.2015, 08:57
Mich schreckt mein dicker Bauch und der kaputte arm ab. Und die fehlenden Kilometer. Wollte dieses jahr eigentlich auch hin.

herrundmeister
05.12.2015, 12:32
Andie und ich werden da sein und das Bunnykostüm für Elmar mitbringen.

Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk

Crossladen
05.12.2015, 16:18
Möglicherweise startet die Hobbyklasse erst um 10,30 Uhr, weil die U 11 gestrichen wird. Da kamen bis jetzt Null Meldungen.

Ansonsten haben wir bisher 65 Anmeldungen, was gegenüber 2014 eine deutliche Steigerung darstellt.

Crossladen
05.12.2015, 16:23
Heute haben wir die Halterungen fürs das Start-Zielbanner einbetoniert. So sparen wir zukünftig 1 h beim Aufbau.

a.nienie
05.12.2015, 19:40
Würdest Du bitte rechtzeitig die startzeit bestätigen. Für mich macht aufstehen um sieben statt um sechs schon einen unterschied.

Flandern34
05.12.2015, 19:51
Ich werde mich mal in der Masters verkloppen lassen ;)

Crossladen
05.12.2015, 21:08
Montag morgen fällt die Entscheidung.

St.John
05.12.2015, 21:41
Möglicherweise startet die Hobbyklasse erst um 10,30 Uhr, [...]
Das wären ja gute Nachrichten. Kann man im Zweifel noch vor Ort nachmelden?

Crossladen
05.12.2015, 21:47
Das wären ja gute Nachrichten. Kann man im Zweifel noch vor Ort nachmelden?
Klar

Crossladen
06.12.2015, 15:43
Zur Info
wir fahren dieses Jahr nicht unter dem Parkdeck.
Die Strecke ist wieder etwas verändert gegenüber dem Vorjahr. Einen Tick kürzer, aber schwerer, weil zwei kleine Rampen dazu kamen.
Die Treppe am Tennisplatz fällt weg.
Wenn es trocken bleibt und man etwas Punch hat muss man nur einmal vom rad, wenn es matschig wird, zwei- viermal( kurz) vom rad.
Soll aber wohl trocken bleiben.

Gegenüber dem Dezemberrennen 2014., als es in der Nacht davor stark regnete ist es jetzt, trotz des Regens, gut fahrbar = einmal absteigen an den Treppenstufen, neben Zielgerade.
Trotzdem Matschreifen angesagt, weil die neuen Stücke noch nicht ganz platt sind.

Anfahrtsbeschreibung hier (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/sybac-solar-cup-cochem)

Crossladen
07.12.2015, 08:43
Update 7.12.15 : Das Rennen U11/13 wird gestrichen.
Erster Start(Hobbyklasse) deswegen erst um10,30 Uhr.

talybont
07.12.2015, 08:50
Ui, also fast abends. Da werden sich die üblichen Schlafmützen freuen ;)
Bis Samstag.

Crossladen
07.12.2015, 08:56
Und dann auch da V150/10? :D Ach mist, ich bin noch nicht alt genug.
Versteh ich nicht
Ui, also fast abends. Da werden sich die üblichen Schlafmützen freuen ;)
Bis Samstag.

Ist nicht jeder Frühaufsteher.


Nach wie vor kommen täglich Meldungen, Wetter wird auch endlich mal gut.
Es haben sich neue Vereinsmitglieder als Helfer( auch vereinsfreie) gemeldet, Hausaufgaben sind auch -grösstenteils- gemacht.
Läuft!

Forumsmitglied MICHA hat schon die Pokale für 2016 in Arbeit.

sebrock
07.12.2015, 14:24
Habt ihr zeit für ein streckenvideo?

Gesendet von meinem GT-I9195

Crossladen
07.12.2015, 16:10
Habt ihr zeit für ein streckenvideo?

Gesendet von meinem GT-I9195

Nein


80% der Strecke hier :
https://www.youtube.com/watch?v=urLMHJYacwM

St.John
09.12.2015, 22:07
Startzeit passt jetzt besser. Wenn bis Samstag meine blöde Erkältung endlich ausgeklungen ist, nehm' ich am Hobbyrennen teil.

Oliver Corpus
09.12.2015, 22:26
Seit heute auch erkältet :mad:
Ich hoffe das es wird in den nächsten zwei Tagen :daumen:

Es ist aber auch einfach zum kotzen das richtig versifft Kranke nicht mal einfach zu Hause , quasi in Quaratäne , bleiben können und stattdessen ihre Bazillen mutwillig in der Gegend rum schleudern :mad:

talybont
10.12.2015, 06:45
Seit 4 Wochen immer wieder Rotz. Komme trotzdem!

St.John
10.12.2015, 21:29
Gerade von 'ner Proberunde zurück. Lief eigentlich besser als erwartet. Sieht gut aus für Samstag.

t.k.
11.12.2015, 08:14
Ich freue mich auch schon wie verrückt! Bringe auch noch 2 Kumpel mit MTB mit.

Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk

Los Vannos
11.12.2015, 09:35
@ Elmar, wenn ich es nächstes Jahr von Hamburg zum Rennen nach Cochem schaffe, kommst Du zu Q/P/E Deiner Wahl nach Hamburg!?

herrundmeister
11.12.2015, 11:54
gemäss agrarwetter soll es heute Nacht in Cochem regnen bis in die frühen Morgenstunden. Zieht die groben Stollen auf :punk:

Crossladen
11.12.2015, 12:08
gemäss agrarwetter soll es heute Nacht in Cochem regnen bis in die frühen Morgenstunden. Zieht die groben Stollen auf :punk:

[QUOTE=Crossladen;137377]ax
Gegenüber dem Dezemberrennen 2014., als es in der Nacht davor stark regnete ist es jetzt, trotz des Regens, gut fahrbar = einmal absteigen an den Treppenstufen, neben Zielgerade.
Trotzdem Matschreifen angesagt, weil die neuen Stücke noch nicht ganz platt sind.

Anfahrtsbeschreibung hier (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/sybac-solar-cup-cochem)[/QUOTE------------

a.nienie
11.12.2015, 17:03
Egal.

Crossladen
11.12.2015, 17:46
Strecke ist fertig
Heute leichter Regen, geht aber alles noch x-mal besser als beim Dezemberrennen 2014.


Es gibt zwei Depots. Eines direkt neben dem Hydranten, wo vier Schläuche angeschlossen sind.

a.nienie
11.12.2015, 18:31
2014 war das jahr der wildschweinscheisse...

herrundmeister
11.12.2015, 19:55
Der Letzte putzt die Räder der Anderen und zwar so7742

Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk

t.k.
11.12.2015, 20:11
Bringt es was ein wechsel rad mitzubringen?

Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk

sebrock
11.12.2015, 20:45
Ja

Gesendet von meinem GT-I9195

herrundmeister
11.12.2015, 20:46
Bringt es was ein wechsel rad mitzubringen?

Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk

Wenn Du jemand hast der putzt immer!

Kurbelfritz
11.12.2015, 21:43
Oh shit - mir dröhnt schon den ganzen Tag der Schädel wegen der dichten Nebenhöhlen. Bin wohl leider raus aus der Nummer. :(

Echt schade, hab mich sehr darauf gefreut.

arno¹
11.12.2015, 23:04
ich wusste schon dass es nicht geht, heute eine kunden weihnachtsfeier und danach ein geburtstag. jetzt noch ein bier und gleich ins bett

normalerweise wäre ich trotz fehlender form gekommen, wegen den leuten und um zu filmen und streamingtests zu machen

habt schpass und macht ein paar fotos und ein paar texte hier ins forum :D



gesendet vom telefon

St.John
12.12.2015, 06:57
Gleich gehts los ...

Crossandreas
12.12.2015, 07:03
[emoji106][emoji106] Strecke ist im Top Zustand!
Abgesperrt!
Wir freuen uns auf euch! [emoji4][emoji605][emoji605]

St.John
12.12.2015, 07:04
Prima, bis nachher.

Crossladen
12.12.2015, 07:08
Bringt es was ein wechsel rad mitzubringen?

Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk
ja

t.k.
12.12.2015, 07:12
Wir fahren jetzt auch!

Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk

Crossandreas
12.12.2015, 07:13
[emoji106]
Wetter passt hier auch!!

a.nienie
12.12.2015, 07:20
Gutes wetter hat uns ja noch nie abgehalten.

bubsches
12.12.2015, 08:50
Gutes wetter hat uns ja noch nie abgehalten.

Ich wünsche euch, dass ihr nach jeder Runde 5 Kilo Lehm am Rad habt, eine sturzfreie Fahrt und ein nettes Treffen am schönsten Fluss der Welt! Wurde von einer Angina flachgelegt. Gibt es die Matratze im Wäldchen noch?

Oliver Corpus
12.12.2015, 14:19
Ich lieg auch krank flach :o

Wenn es Scheisse läuft , läuft es einfach Scheisse :(

St.John
12.12.2015, 14:38
Schön wars wieder mal an der Mosel. Vor allen Dingen war es schön als es vorbei war. Viel Schlamm und Grobbzeuch. Meine Baby Limus waren hoffnungslos überfordert. Die Strecke bestand - gefühlt - ausschließlich aus rutschigen Kehren und glitschigen Anstiegen.

Eigentlich fing es schon blöd an. Kurz vor Start hatte ich vorn plötzlich keine Luft mehr im Reifen - dachte schon das wars. Zum Schlauchwechseln hatte ich keine Zeit mehr. Dank Dichtmilch konnte ich den Schlauch soweit abdichten, dass er auch nach dem Rennen noch Luft hatte.

Also alles gut.

Danke an Elmar und das Orgateam.

a.nienie
12.12.2015, 16:14
Wildschweinsuhle reloaded

War wieder ein schlammfest.

Und der schmunzelhaas...

Elmar: cochem hat wieder gerockt. Tolle strecke und gute stimmung.

a.nienie
12.12.2015, 16:29
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/12/cbdbf136d7512a7c0209e80820ba1d89.jpg

talybont
12.12.2015, 16:59
7743
Nach zwei Session Kärcher dreht sich immer noch kaum was ;)

Flandern34
12.12.2015, 19:49
Schöner Event der Spaß macht. Der Matsch war schon krass, aber von Runde zu Runde wurde es besser. Nur die Kettenabwürfe (10-12?? K.A) haben mich Nerven gekostet und meinem Rad einen Freiflug beschert :D

arno¹
12.12.2015, 21:52
Nach zwei Session Kärcher dreht sich immer noch kaum was ;)
http://www.wellnesshotels-resorts.de/de/die-heilkraefte-der-erde-erleben

der mussel lehmschlamm ist schon was besonderes

gesendet vom telefon

talybont
12.12.2015, 21:54
Das habe ich aus der Kurbel /Kettenblatt/ Monoschiene gekratzt.
7745

arno¹
12.12.2015, 22:09
das würde ich mit dem pürierer zu technischem bremseneinschleifmaterial verarbeiten

gesendet vom telefon

t.k.
13.12.2015, 08:14
Mein Kumpel und ich fanden das event auch spitze!
Vielen Dank an das orgateam vom MTB Team Daaden!

Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk

Crossladen
13.12.2015, 14:43
Danke!
Bilder, Ergebnisse Dienstag hier (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/sybac-solar-cup-cochem)

talybont
13.12.2015, 16:52
Chapeau! Selten hat Einsauen so viel Spaß gemacht. Und das in so familiärer Atmosphäre. Top!!!!

herrundmeister
13.12.2015, 17:54
Die Strecke trifft voll meinen Geschmack, besonders das Labyrinth wird mich noch Tage lang verfolgen.
Top Veranstaltung - großes Lob an die Helfer und Organisationen
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/13/fb4c1267261bf07cf0bf82990026019b.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/13/a7598ac8bfc19a1f1f8ec356add03218.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/13/1e36fe5671b63ba2e4c0dc7720bbd286.jpg

Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk

herrundmeister
13.12.2015, 18:26
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/13/8646098ae0e5d6335b8c6230bd85583f.jpg

Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk

herrundmeister
13.12.2015, 18:30
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/13/deaf3c1799fd50fdf73305f9e5adb723.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/13/84e76bcf7c44b5f66286b5e05c0d82e5.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/13/159301adb276a0c87924eed5c8887dbd.jpg

Gesendet von meinem SM-T705 mit Tapatalk

Crossladen
14.12.2015, 15:09
Ergebnisse online (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/sybac-solar-cup-cochem)

Los Vannos
14.12.2015, 16:17
Coole Bilder, schade das ich krank bin und nicht Rennen fahren kann.


Aber wenn der Chef selber zustimmt, nach HH zum Q/P/E zu kommen,
kann ich garantieren, das wir mindestens mit drei Fahrern nächstes Rennen auch nach Cochem kommen ;)

Crossandreas
14.12.2015, 17:11
Coole Bilder, schade das ich krank bin und nicht Rennen fahren kann.


Aber wenn der Chef selber zustimmt, nach HH zum Q/P/E zu kommen,
kann ich garantieren, das wir mindestens mit drei Fahrern nächstes Rennen auch nach Cochem kommen ;)

Was ist Q/P/E?

Ich war schonmal dieses Jahr in HH. Und werde auch nach Appenbüttel kommen:)

Beide Male immer zu zweit :)

dani72
14.12.2015, 20:02
Ich war schonmal dieses Jahr in HH. Und werde auch nach Appenbüttel kommen:)

Beide Male immer zu zweit :)
diesmal aber melden :)

Crossladen
15.12.2015, 08:23
Coole Bilder, schade das ich krank bin und nicht Rennen fahren kann.


Aber wenn der Chef selber zustimmt, nach HH zum Q/P/E zu kommen,
kann ich garantieren, das wir mindestens mit drei Fahrern nächstes Rennen auch nach Cochem kommen ;)


Sowas ist schwierig.


Kann dir aber anbieten bei mir zu pennen.

Crossladen
15.12.2015, 09:31
Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer.
Vielen Dank auch für die Komplimente, ich gebe das gerne weiter.
Unsere Ablaufpläne werden jedes Jahr perfekter. So ist es ein relativ entspanntes Arbeiten.

Trotz des schlechten Wetters haben wir eine Steigerung der Teilnehmerzahl um 50 %.
Der Chef der Jury hat Starter aus den Niederlanden, Belgien und den USA zugelassen. Keine Selbstverständlichkeit:) Starter aus Luxemburg Ssnd ohnehin zugelassen, allerdings hätten wir uns da deutlich mehr erhofft, Liegen wir doch nur circa 60 Minuten von der Grenze entfernt.

Mit der Strecke hat Streckenelmar ganze Arbeit geleistet. 98 % des Streckenbaus gehen auf seine Kappe. Dafür ein fettes Danke. Die Strecke ist ganzjährig befahrbar. Das Labyrinth ganzjährig abgespannt.

Zu meinem eigenen Rennen: Ich bin mehr als zufrieden, Noch am Vortag war eigentlich klar das ich nicht starten werde. Eine Ellbogenluxation und eine Grippe haben mich weit zurückgeworfen. Von daher kann ich mit dem Podium zufrieden sein. Für 2016 hab ich eine Lizenz beantragt. Mein erstes Rennen wird in Queidersbach sein, sofern er die Lizenz bis dahin da ist.


2016 werden wir wahrscheinlich zwei Klassen zusammenlegen, was uns ermöglicht den ersten Start noch etwas nach hinten zu verlegen. Die Ausschreibung muss wesentlich früher erfolgen.
Die Hobby Klasse werden wir wahrscheinlich sogar auf mittags verlegen.

Möglicherweise gibt es dann auch eine Art Rheinland-Pfalz Cup. Zumindest gibt es Gespräche in dieser Richtung.

Jenen die mit den Bedingungen nicht klar kamen, kann man nur empfehlen bei ebensolchen auch zu trainieren. Alles Gewohnheit.

Sollte jemand Verbesserungsvorschläge oder Anregungen haben: Wir sind für alles offen. Nichts ist perfekt und natürlich ist man auch bisweilen etwas betriebsblind. Meine E-Mail-Adresse ist bekannt.

St.John
15.12.2015, 09:54
Die Strecke war eigentlich OK, auch wenn ich mir ein paar grade Abschnitte mehr gewünscht hätte. Schlamm gehört halt dazu. Könnt ihr ja nix dafür, wenn die falschen Reifen gewählt werden.

Üben könnte ich solche Bedingungen hier nicht, so ein zähes Schlamm-Laub-Gemisch hab ich hier noch nie vorgefunden.

Für mich, mit gut zwei Stunden Anfahrt, war auch die Startzeit um 10:30 Uhr in Ordnung. Früher, wäre mir zu früh - später, muss ich mit einer längeren Anfahrt rechnen.

cyclingjudge
15.12.2015, 10:13
Kann dir aber anbieten bei mir zu pennen.
Das würdsch mir gut überlegen. :aetsch:



Nee, im Ernst. Hab das Angebot selbst mal angenommen und hab mich definitiv nicht beklagen können. Elmar und Frau NieSchrauth sind gute Gastgeber!!!! Dafür auch nach Jahren nochmal ein herzliches Danke.:daumen:
Wird langsam aber sicher Zeit, mich mal wieder blicken zu lassen.:anbeten:

Und was Strecken-Elmar da auf die Beine gestellt hat (und ich kenn ja nur die Basisversion von vor ein paar Jahren und die war schon gut): Ohne Worte. Oder vielleicht eins:
Reschpeckt!


Und an euch alle da vor Ort: Was mich persönlich damals fasziniert hat, war die Freundlichkeit der Leute. Und damit meine ich nicht nur die Jungs aus dem Crossladen. War ein geiles WE damals.:daumen::daumen:

talybont
15.12.2015, 11:44
Kann aus eigener Erfahrung sagen: man kann nie genug Fahrtechnik haben/üben. Konnte das bisher immer gut kaschieren. Hier musste ich aber die Karten auf den Tisch legen ;)
Zumindest kann man sagen, dass Rennradfahrer in Cochem keine Chance haben! Dafür hat Streckenelmar gesorgt. :anbeten:

Crossladen
15.12.2015, 12:53
Kann aus eigener Erfahrung sagen: man kann nie genug Fahrtechnik haben/üben. Konnte das bisher immer gut kaschieren. Hier musste ich aber die Karten auf den Tisch legen ;)

:

War seit September nur fünf mal im Gelände, habe auch so viel Fehler wie selten gemacht.




Zumindest kann man sagen, dass Rennradfahrer in Cochem keine Chance haben! Dafür hat Streckenelmar gesorgt. :anbeten:


Deswegen heisst es ja auch Cross :)
Ohne die zwei Tage zuvor mit Regen, wäre es drastisch einfacher gewesen.

Crossladen
15.12.2015, 16:01
Heute ein Paar Runden gedreht, deutlich andere Bedingungen. Viel mehr Grip.
Filmchen gedreht

St.John
15.12.2015, 16:12
Ich bin auch grad' von ner Schlammrunde zurück. Aber so'n feines Schlämmchen wie an der Mosel hamwa hier nich'.

a.nienie
15.12.2015, 17:55
Die mischen das mit bitumen.

herrundmeister
15.12.2015, 20:18
Die mischen das mit bitumen.
und Silikon :confused:

arno¹
15.12.2015, 21:04
das ist einfach der mosel schlamm, sehr hoher lehmanteil durch die überschwemmungen usw.

bei feuchte kann man jedes reifenprofil dort vergessen weil das zeug klebt wie sau

"richtig trainieren" kann man das wohl nirgendwo anders genauso

eine besonderheit der strecke sind auch noch bestimmte partien mit sehr minigolfiger kurvenführung, da sind leichte fahrer absolut im vorteil, oder man muss jeden winkel auf der strecke im schlaf kennen.

dieses wiederum "trainieren": man könnte sich sehr winkelige trails durch wäldchen bauen, aber normalweise findet man sowas eher selten

hat der streckenelmar die zielgerade mal geglättet oder ist das noch die hubbelpiste zum halb aus dem sattel drauf bügeln?

gesendet vom telefon

Crossandreas
15.12.2015, 21:11
die zielgerade findet schon seit längerem auf der Strasse statt. ;):)

Leichte Fahrer sind keineswegs im wirklichen Vorteil. Auch dicke wie Elmar und meine Wenigkeit können sehr gut hier fahren :)

St.John
15.12.2015, 21:13
Der Schlamm war zwar klebrig, hat aber nicht dauerhaft das Profil der CHALLENGE Baby Limus zugesetzt. Das hat sich sehr schnell wieder freigeschleudert, aber im nächsten Matschloch auch genauso schnell wieder zugesetzt.
Die Buckelpiste wurde durch die Start-Ziel-Gerade auf Asphalt ersetzt.

a.nienie
15.12.2015, 21:34
Ich steh total auf die strecke. Einziger kritikpunkt: die startstrecke ist sehr kurz. Wer da nicht vorne reinkommt hat erstmal wenig möglichkeiten zu überholen.

arno¹
15.12.2015, 21:59
Jenen die mit den Bedingungen nicht klar kamen, kann man nur empfehlen bei ebensolchen auch zu trainieren. Alles Gewohnheit.


Die Strecke war eigentlich OK, auch wenn ich mir ein paar grade Abschnitte mehr gewünscht hätte. Schlamm gehört halt dazu. [..] Üben könnte ich solche Bedingungen hier nicht, so ein zähes Schlamm-Laub-Gemisch hab ich hier noch nie vorgefunden.

[..] kann man sagen, dass Rennradfahrer in Cochem keine Chance haben! Dafür hat Streckenelmar gesorgt.

War seit September nur fünf mal im Gelände, habe auch so viel Fehler wie selten gemacht.

ach, seit september "nur fünfmal" in dem gelände. ok. ;)

die zielgerade findet schon seit längerem auf der Strasse statt.
Leichte Fahrer sind keineswegs im wirklichen Vorteil. Auch dicke wie Elmar und meine Wenigkeit können sehr gut hier fahren :)

andi, ihr kennt die strecke ja auch *gar* nicht :)

streckenelmar is ja auch nur dein vatter ;)

der dicke sprach den punkt "vorschläge bei möglicher betriebsblindheit" selber an

die strecke selbst ist klasse und cross und was ganz eigenes, keiner will da meckern

Flandern34
15.12.2015, 22:36
Meine FMB Mud waren auch an der Grenze, aber das war das kleinste Problem. Monoantrieb und Kettenabwurf waren die Zauberwörter. Die Strecke fand ich Top und würde die gerne mal mit weniger Matsch fahren

a.nienie
15.12.2015, 22:38
Hattest Du 10 oder 11-fach?

St.John
15.12.2015, 22:39
@Flandern34: Magst Du deine Erfahrungen in deiner Setup Bewertung im Sammelthread (http://forum.cx-sport.de/showthread.php?t=7135) einfließen lassen?

Flandern34
15.12.2015, 22:45
St.John: Mach ich

arno¹
15.12.2015, 22:58
Der Schlamm war zwar klebrig, hat aber nicht dauerhaft das Profil der CHALLENGE Baby Limus zugesetzt. Das hat sich sehr schnell wieder freigeschleudert, aber im nächsten Matschloch auch genauso schnell wieder zugesetzt.

das klang hier als erster eindruck oder kommentar aber noch etwas anders ;)

Schön wars wieder mal an der Mosel. Vor allen Dingen war es schön als es vorbei war. Viel Schlamm und Grobbzeuch. Meine Baby Limus waren hoffnungslos überfordert. Die Strecke bestand - gefühlt - ausschließlich aus rutschigen Kehren und glitschigen Anstiegen.

wie gesagt das zeug klebt ordentlich im profil, egal wie weit das ist

bei feuchte am besten gleich ohne, also semi slick

Crossladen
16.12.2015, 10:30
ach, seit september "nur fünfmal" in dem gelände. ok. ;)
rn

Nein in dem Gelände war ich seit September zweimal.




andi, ihr kennt die strecke ja auch *gar* nicht :)


die strecke selbst ist klasse und cross und was ganz eigenes, keiner will da meckern
Du kennst die Strecke nicht. Höchstens 30 % davon und wenn man keine Ahnung..................

arno¹
16.12.2015, 10:33
haha du trägst schlipse =)

gesendet vom telefon

talybont
16.12.2015, 11:22
Du kennst die Strecke nicht. Höchstens 30 % davon und wenn man keine Ahnung..................

@arno:
da hat Elmar recht. Mit der Strecke von 2012, so wie ich sie kannte, hatte das nichts mehr zu tun! Also kannst Du Dir auch kein richtiges Bild mehr machen ;)

Ist aber egal - die Crossladenjungs haben Fahrtechnik, die den meisten einfach fehlt. Auf einer technisch eher einfachen Strecke wie bei der MTG kann Elmar seine Fähigkeiten nicht derart ausspielen (auch wenn er da bei den Masters gewonnen hat und dies in Cochem auch getan hätte). Streckenkenntnis haben die mit Sicherheit auch, war aber nicht entscheidend bzw. sekundär. Die ist bei schnellen Kursen mit Wurzeln eher notwendig.

Crossladen
16.12.2015, 12:40
Aufzeichnung TOI TOI Cup Mladá Boleslav 16.12.2015 16,45 Uhr (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/aufzeichnung-toi-toi-cup-mlad%C3%A1-boleslav-16122015-1645-uhr)

Crossladen
16.12.2015, 17:35
So Rennbericht ist grob fertig.
Täglich lade ich noch Bilder hoch.
Alles hier. (http://www.cx-sport.de/content/cyclocross/rennsport/sybac-solar-cup-cochem)

arno¹
16.12.2015, 21:11
@arno:
da hat Elmar recht. Mit der Strecke von 2012, so wie ich sie kannte, hatte das nichts mehr zu tun! Also kannst Du Dir auch kein richtiges Bild mehr machen ;

ja ja. ich habe noch den klebrigen moselschlamm in erinnerung, sowie den teil mit dem von elmar noch gerade aktuell so genannten "labyrinth", sowie die recht verwinkelte kurvenführung - das ist sicher eine konstante in der strecke und macht sie auch zu was besonderem, keine frage.

eine oder zwei breitere längere geraden könnten der strecke aber trotzdem vielleicht gut tun ... nur mal so wegen der obigen nachfrage nach betriebsblindheit

ob elmar oder elmar oder andi ihr rad beherrschen kann ich nicht beurteilen (es ist davon auszugehen) ...

=> ich fand nur elmars kommentar, man solle für solche bedingungen eben halt trainieren, *etwas* abgehoben, da solche bedingungen relativ einzigartig sind und die herren der cochemer permanenten strecke diese in ihren diversen ausbaustufen und zuständen seit jahren nutzen. da kann man gut reden ;)

aber gut

a.nienie
16.12.2015, 21:47
http://images.tapatalk-cdn.com/15/12/16/6b21f4dc7662dcf7915f5a1160ccc39e.jpg

Crossladen
17.12.2015, 12:17
Wenn man keine Ahnung hat….

Die wirklich schwierigen Stücke:
-befinden sich außerhalb des Schwemmgebiets der Mosel.
- die Hügel unten, neben der Zielgerade, sind aufgeschüttet mit Erde aus der Eifel.
Ich habe mehrere Fahrer, die sich über die Schwierigkeit im Matsch zu fahren beklagt haben, befragt ob sie denn unter diesen Bedingungen auch trainieren. Alle haben verneint regelmäßig im Matsch fahren. Sie gaben sogar an diesen zu meiden. Noch dazu waren mindestens drei Forumsmitglieder mit den falschen Reifen unterwegs. Trotz meines zweifachen Hinweises, dass Matschreifen angesagt sind.
Hand aufs Herz, wer von euch fährt regelmäßig im Matsch? Bewusst! ? Man muss auch keineswegs auf einen großen Rundkurs dafür haben, es reicht eine Fläche von 10 × 30 m. M.E.

arno¹
17.12.2015, 12:43
ja ok, dann habe ich dich miss verstanden

hat egtl jmd nen aktuellen track von der strecke? könnte ja sein. einfach hier rein hängen ...

gesendet vom telefon

Crossladen
17.12.2015, 13:12
ja ok, dann habe ich dich miss verstanden

hat egtl jmd nen aktuellen track von der strecke? könnte ja sein. einfach hier rein hängen ...

gesendet vom telefon

Ja, schrieb ich vorgestern. Neuer Film kommt


Zusätzlich bringt es enorm viel Balanceübungen auf Rollbrett oder Bouzoball (https://scontent.cdninstagram.com/hphotos-xpa1/t51.2885-15/e15/10483340_538522172945148_387982174_n.jpg) zu absolvieren.
Ich habe mich früher auf nem Ball rasiert, Zähne geputzt, etc.

Im Matsch zu fahren meide ich auch, aber letzte Woche war ich so schlecht, dass ich diese Woche schon zweimal auf unserem Kurs war. Allerdings hab ich einen luxierten-gebrochen Ellbogen und bin wohl etwas ängstlich es könne wieder etwas abbrechen.

a.nienie
17.12.2015, 13:55
Noch dazu waren mindestens drei Forumsmitglieder mit den falschen Reifen unterwegs.
... zumindest eienr davon ist irgendwie zurechtgekommen ohne sich zu beschweren. ok, caspar hätte ich schon gerne noch gekriegt ;-)

talybont
17.12.2015, 15:17
ja ok, dann habe ich dich miss verstanden

hat egtl jmd nen aktuellen track von der strecke? könnte ja sein. einfach hier rein hängen ...

gesendet vom telefon

kann ich aus Strava ausleiten

talybont
17.12.2015, 15:18
... zumindest eienr davon ist irgendwie zurechtgekommen ohne sich zu beschweren. ok, caspar hätte ich schon gerne noch gekriegt ;-)
bei mir waren es auch nicht die Reifen sondern der Fahrer und der Antrieb.

Crossladen
17.12.2015, 15:58
... zumindest eienr davon ist irgendwie zurechtgekommen ohne sich zu beschweren. ok, caspar hätte ich schon gerne noch gekriegt ;-)

womit es dann mindestens vier Fahrer mit den falschen Reifen..........

St.John
17.12.2015, 16:29
Worauf willst Du hinaus, warum reitest Du so auf den Reifen rum?

Crossladen
17.12.2015, 16:45
Worauf willst Du hinaus, warum reitest Du so auf den Reifen rum?

Das ergibt sich eichentlich aussem Text

a.nienie
17.12.2015, 16:46
es ist schon irgendwie bizarr, sich bei einem cx rennen über den schlamm zu beschweren. right.

St.John
17.12.2015, 17:04
Ja, so sind sie die Hobbyfahrer ....

arno¹
17.12.2015, 17:06
Zusätzlich bringt es enorm viel Balanceübungen auf Rollbrett oder Bouzoball (https://scontent.cdninstagram.com/hphotos-xpa1/t51.2885-15/e15/10483340_538522172945148_387982174_n.jpg) zu absolvieren.
Ich habe mich früher auf nem Ball rasiert, Zähne geputzt, etc.
häh?

ich fahre regelmäßig im tiefen matsch, außer wenn es im sommer lange trocken ist. littard heißt die gegend bei uns und es sind mit die geilsten trails hier

am lustigsten ist es aber mit 2.0 glatzen durch den tiefschlamm zu fahren, da geht eigentlich gar nichts mehr

eigentlich

arno¹
17.12.2015, 23:47
schon auf der gestrigen suche nach den üblichen kompromittierenden fotos zum betreiber habe ich gefunden: der "dicke" (ehemals dicke!) elmar crossladen ist tatsächlich rein fett mäßig in form. wenn man dann noch den bauch einzieht (in unserem alter), dann passt das schon

Worauf willst Du hinaus, warum reitest Du so auf den Reifen rum?

der elmar hat auf den fotos vorne nen PDX: http://forum.cx-sport.de/showthread.php?p=68964#post68964
mit den seitenflanken unten nach vorne öffnend ;) : http://forum.cx-sport.de/showthread.php?p=68996#post68996
hinten einen schmalen limus mit weiten klötzen (nicht baby limus) zum hochtreten, gute kombi

hier der beweis: http://forum.cx-sport.de/picture.php?albumid=20&pictureid=4236
hier der elmar: http://forum.cx-sport.de/picture.php?albumid=20&pictureid=4237

Crossladen
18.12.2015, 07:09
Ich hab einfach ein Vorführrad gegriffen mit dem was drauf war: Matschreifen, zu schmaler Lenker, falsche Pedale, falsche Sitzposition, falsche Übersetzung. Noch nicht mal Carbon, Hartz4 sozusagen :D


Ja, so sind sie die Hobbyfahrer ....
Es gab auch viele Lizenzfahrer, die Schwierigkeiten hatten.
In diese Richtung zielte mein Beitrag

a.nienie
18.12.2015, 09:06
ab nächster saison fahre ich wieder fixed... dann bin ich immer erster in meiner klasse... :anbeten:

finde es schon sicksicksick (http://theradavist.com/wp-content/uploads/2015/12/Julio-Boostamante-at-SoCal-Cross-37-1335x888.jpg)...

arno¹
19.12.2015, 02:22
Ich hab einfach ein Vorführrad gegriffen mit dem was drauf war: Matschreifen, zu schmaler Lenker, falsche Pedale, falsche Sitzposition, falsche Übersetzung. Noch nicht mal Carbon, Hartz4 sozusagen :D

Es gab auch viele Lizenzfahrer, die Schwierigkeiten hatten.
In diese Richtung zielte mein Beitrag

jaja. und schnupfen? hattest du schnupfen ...

Crossladen
19.12.2015, 06:47
jaja. und schnupfen? hattest du schnupfen ...
Nein, schon vergessen? Grippe

a.nienie
19.12.2015, 06:48
Gerippe

Crossladen
19.12.2015, 07:44
Gerippe
Leidr nicht, da fehlen 15 Kilo

TK@CX
29.08.2016, 14:22
Gibt es das Rennen 2016? :)