PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : smeagol aus Wuppertal


smeagol
23.01.2014, 16:59
Dann nutze ich die Gelegenheit mal schnell zur Vorstellung.

Guido, 47 Jahre, komme aus Wuppertal. Seit ich 16 bin fahre ich Renner. Anfang 20 ging dann auch das MTB-Fieber los. Ich bestreite keine Wettkämpfe, mir reichen die kleinen Kämpfe mit meinen Sportskameraden. Im letzten Jahr wurde der Fuhrpark dann auch noch um einen Crosser erweitert. Was soll ich sagen? Einfach nur klasse. Genau die Art von Gefährt, das ich für meine Lieblingsstrecken (Mix aus Asphalt, Forstwegen und Singletrails) brauche.

Jetzt muss ich mich erstmal durchs Forum blättern.

Gruß Guido

Crossladen
23.01.2014, 17:53
erzähl nix
du bist doch Erwin Lindemann ! :D

Kurbelfritz
23.01.2014, 18:03
Willkommen im Forum, Smeagol!!!

Allererste Frage: Barmen oder Elberfeld?

Schön das Du deinen "Schatz" - sprich Crosser gefunden hast.

Mir ist es ähnlich ergangen - erst Rennrad, dazu dann das MTB und letztes Jahr der Crosser, der mich auch komplett begeistert und die anderen Räder erstmal verstauben lässt.

Wenn Du mal dazu Laune hast: wir treffen uns jeden Sonntag um 10.00 Uhr am Ottenbrucher Bahnhof, um dann so ca. 2 Stunden durch die Botanik zu rauschen - setzt allerdings eine gewisse Matschresistenz voraus...

Schöne Grüße
Fredi

Kurbelfritz
23.01.2014, 18:04
erzähl nix
du bist doch Erwin Lindemann ! :D

Und Du der Papst, oder?:cool:

smeagol
23.01.2014, 18:12
Willkommen im Forum, Smeagol!!!

Allererste Frage: Barmen oder Elberfeld?

Schön das Du deinen "Schatz" - sprich Crosser gefunden hast.

Mir ist es ähnlich ergangen - erst Rennrad, dazu dann das MTB und letztes Jahr der Crosser, der mich auch komplett begeistert und die anderen Räder erstmal verstauben lässt.

Wenn Du mal dazu Laune hast: wir treffen uns jeden Sonntag um 10.00 Uhr am Ottenbrucher Bahnhof, um dann so ca. 2 Stunden durch die Botanik zu rauschen - setzt allerdings eine gewisse Matschresistenz voraus...

Schöne Grüße
Fredi

Komme vom Loh! Wie schon an anderer Stelle geschrieben, bin ich an so gemeinsamen Ausfahrten sehr interessiert. Habe nur das Problem des Schichtdienstes mit nur einem freien WE im Monat. Ich poste demnächst im "Wuppertal und Umgebung"-Beitrag, wann ich Zeit und Lust auf eine Runde habe.

Zwei Stunden Botanik mit Matschresistenz ist genau mein Ding!

Habe zwar gerade eine 5 monatige Zwangspause (Knieprobleme) hinter mir, aber das Jahr fing hinsichtlich des Sportelns eigentlich ganz gut an. Und das wird besser!

Gruß Guido

stephan869
26.01.2014, 16:26
Schau mal hier :

www.endspurt-wuppertal.de

Dort posten wir unsere Trainingszeiten ... im Moment wird allerdings die Straße wieder bevorzugt da am Sonntag für alle unserer Renner das letzte Crossrennen der Saison ansteht

Los Vannos
27.01.2014, 07:17
Moin Guido, alias Smeagoal, alias Erwin Lindemann :D

herrlich, ähem natürlich dämlich,
sorry, jetzt hab ichs...
herzlich willkommen ;)

viel Spaß hier unter den Beklopperten.
Du hast hier genau das richtige Forum gefunden.
Denn hier sind die Leute okay und das Grundthema erst recht
Und wenn Du Glück hast, dann färbt auch etwas dieser Beklopptheit auf dich soweit ab,
das Du gar nicht mehr aufhören möchtest und ehe Du dich versiehst,
sind MTB und RR verkauft und das 5 Cyclocross hängen an der Wand.
Also, immer schön aufpassen, das genau das passiert. :D

Don Vito Campagnolo
27.01.2014, 09:11
Und Du der Papst, oder?:cool:
erzähl nix
du bist doch Erwin Lindemann ! :D

Nej, aber der Elmar betreibt eine Herren-Butieke! :aha:

Crossladen
27.01.2014, 09:50
Nej, aber der Elmar betreibt eine Herren-Butieke! :aha:

hab ich zwischenzeitlich meiner Tochter übergeben

smeagol
27.01.2014, 13:07
Moin Guido, alias Smeagoal, alias Erwin Lindemann :D

herrlich, ähem natürlich dämlich,
sorry, jetzt hab ichs...
herzlich willkommen ;)

viel Spaß hier unter den Beklopperten.
Du hast hier genau das richtige Forum gefunden.
Denn hier sind die Leute okay und das Grundthema erst recht
Und wenn Du Glück hast, dann färbt auch etwas dieser Beklopptheit auf dich soweit ab,
das Du gar nicht mehr aufhören möchtest und ehe Du dich versiehst,
sind MTB und RR verkauft und das 5 Cyclocross hängen an der Wand.
Also, immer schön aufpassen, das genau das passiert. :D

Unter Bekloppten fühle ich mich am wohlsten! :D

Die Zeiten, dass die ganze Bude voller Fahrräder hängt, sind bei mir aber schon länger vorbei. Das hatte ich schon mal. Im Keller und in der Garage ist aber noch genug Platz! :) Wobei mir das Fahren eigentlich wichtiger ist, als das Sammeln.

Los Vannos
27.01.2014, 16:39
Unter Bekloppten fühle ich mich am wohlsten! :D

Die Zeiten, dass die ganze Bude voller Fahrräder hängt, sind bei mir aber schon länger vorbei. Das hatte ich schon mal. Im Keller und in der Garage ist aber noch genug Platz! :) Wobei mir das Fahren eigentlich wichtiger ist, als das Sammeln.

Bei mir wars ähnlich, hab meinen Fuhrpark jetzt von 11 Rädern auf 6 (na ja 7) gstrippt
Da waren die Crosser übrigens die beste Entscheidung überhaupt.
Obwohl auch jedes Rad bei mir bewegt wird, nur eben jedes zu seiner Zeit.

smeagol
27.01.2014, 18:29
Ich glaube dass ich im hiesigen Forum ganz gut bei Gleichgesinnten angekommen bin (ist übrigens das einzige "Radforum" wo ich angemeldet bin)!

Nach dem Wechsel des beruflichen Umfeldes und der allmählichen Annäherung und dem Austausch von privatem Kram kam die Frage auf, was ich denn so fahrradmäßig mache und habe (die Frage wäre früher nie aufgekommen, weil die Kollegen wussten, dass sie einen Fahrradbekloppten im Kreise haben). Keine einfache Frage an einen Spinner, der den ganzen Keller voller Räder unterschiedlicher Bauart hat. Ich habe das Problem, dass ich mich von nichts trennen kann und genug Platz habe. Zur Zeit sind neben dem Crosser 2 Renner und 2 MTBs aufgebaut. Daneben liegen noch ein paar Rahmen und diverse Teile rum.

Ich muss zugeben, dass man so einen Fuhrpark nun wirklich nicht immer bewegen kann. Naja - auf jeden Fall für jede erdenkliche Situation gerüstet! Auch wenn das meiste Material schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.

Radfahren ist bei mir aber nur eine von vielen Freizeitbeschäftigungen (Wandern mit Zelt, Laufen, Hund, Photographie, Paddeln - scheißegal was - Hauptsache draußen sein). Wenn ich nur annähernd dem im Hausstand auffindbaren Radmaterial gerecht werden würde, wäre ich ein "Radheld"!

Zur Zeit freue ich mir halt einen Ast ab, wenn ich die Zeit finde, auf dem Crosser eine Runde zu drehen.

Los Vannos
27.01.2014, 21:16
So, oder so ähnlich trifft das auf die Hälfte der Leute hier im Forum zu. :daumen:

Ich persönlich bin auch noch in anderen Radforen angemeldet, aber wirklich aktiv bin ich nur im Tour Forum (http://forum.tour-magazin.de/forum.php) und hier. Initiative Cross (http://initiative-cross.de/initiative-cross.html)ist sonst noch ein Forum, was ganz nett aufgebaut ist. Muss sich aber noch etwas mehr rumsprechen. Ne Anmeldung deinerseits würde ich begrüßen.

Und ansonsten halte ich Foren schon schon für sehr wichtig, da man sich eben mit gleichgesinnten auszutauschen kann.
Ob es nun Ersatzteile, technische Tipps, oder anderweitige Infos über Profi oder auch Hobby-Sport sind, oder einfach nur um sich fürs Training mit Leute zu verabreden, die man sonst nur mal vom vorbeifahren sieht.

Auf jeden Fall bekommt man hier eben Verständnis für seinen Bike-Wahn :D