PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues aus der Pfalz


Advanced_Sl
03.11.2013, 11:34
Hallo,
obwohl ich schon etwas länger hier angemeldet bin (vier Wochen?), stelle ich mich erst jetzt vor.

Ich wohne in einem der besten Cross-, MTB und Rennradreviere überhaupt. Mitten im Pfälzer Wald. Nahe bei Kaiserslautern. Genauer gesagt, auf halbem Wege von Kaiserslautern nach Neustadt a. d. Weinstraße.
Ich bin 33, heiße Florian und fahre seit 20 Jahren MTB und RR (jahrelang auch Rennen) und seit einiger Zeit auch Cross. Das Crossrad war anfangs das Winter- und Schlechtwetterrad. Außerdem bringt es mich über Winter auch zur Arbeit.
Momentan fahre ich noch ein 2011 Giant TCX, das neue TCX SLR ist aber geordert und sollte bald kommen.
Beruflich bin ich Physiotherapeut, Tourguide, Verkäufer und Fitnesstrainer (nicht mehr, der Radladen in dem ich zwölf Jahre gearbeitet habe, hat geschlossen und ist jetzt "nur" noch ein Giant Testcenter). Außerdem berate ich einen weltweit bekannten Bikefitter.
An und für sich bin ich ein besserer Läufer, aber Rad macht mehr Spaß.
In diesem Jahr werde ich mich an Crosswettkämpfen versuchen.

So, dann liest man sich wohl öfters.
Gruß, Florian

FabianC
04.11.2013, 15:06
Hey die Pfalz ist stark hier ;-)

Viel Spaß hier

Crossladen
04.11.2013, 15:08
Hochspeyer?
Frankenstein?
Sin die Weck weg?

Hab da sechs Jahre missioniert, nix genutzt, die können immer noch kein deutsch

Advanced_Sl
05.11.2013, 05:07
In frankenstein wohne ich. Im Hochspeyerer Laden habe ich von 99 bis zum Ende gearbeitet.

Was die Sprache angeht: war 15 Monate Entwicklungshilfe im Saarland leisten. Das ist furchtbar. ;-)

Crossladen
05.11.2013, 05:45
Was die Sprache angeht: war 15 Monate Entwicklungshilfe im Saarland leisten. Das ist furchtbar. ;-)

Ja, der Bruder aus dem Saarland, sprachlich und kulturell dem Pfälzer sehr nah. Trotzdem oft gescholten:D

Advanced_Sl
05.11.2013, 10:04
Wir wollen doch nur spielen.

Was hast du denn in unserem Eck gemacht?

Weck weg? So was ungesundes essen wir nicht. Kann aber auch daran liegen, dass der nächste Bäcker acht Kilometer entfernt ist..

Crossladen
05.11.2013, 10:08
Backhaus Frau Klein
Hochspeyer
gibts das noch ?

Internat am HHG-KL
Zivi beim ASB

Advanced_Sl
05.11.2013, 10:12
Backhaus Klein gibt es schon länger nicht mehr. Nur noch große Ketten. Und im Supermarkt irgendwas.

Crossladen
05.11.2013, 10:15
Happels Brotkorb?
Konditorei Bremer ?
alle weg ?

cyclingjudge
05.11.2013, 10:31
Sin die Weck weg?

Sei die Wegg weg?
Jo, die sin all all.
Kerle, Kerle, wer woarn da da?
(Owwerhessisch für Anfänger)

Advanced_Sl
05.11.2013, 12:39
Bremer in Kaiserslautern gibt es nicht mehr. Der Sohn der Inhaber hat mit mir Abi gemacht.
Happels Brotkorb weiß ich nicht. Wenn ich was gebackenes esse,dann backen wir selbst.

Hochspeyer stirbt aus. Irgendwann. Frankenstein ist eh nix los.

a.nienie
05.11.2013, 13:25
schöne ecke, da gibt's nix.

bestondy
05.11.2013, 17:38
Zitat Advanced:
"Bremer in Kaiserslautern gibt es nicht mehr. Der Sohn der Inhaber hat mit mir Abi gemacht.
Happels Brotkorb weiß ich nicht. Wenn ich was gebackenes esse,dann backen wir selbst.

Hochspeyer stirbt aus. Irgendwann. Frankenstein ist eh nix los"


Jetzt mal mal nicht so schwarz mein Guter! Sooo schlecht steht es um Hochspeyer und Lautern auch nicht.
Du hättest Möglichkeiten: a) Umziehen, dahin wo voll was los ist
b) du machst selbst was los und wartest nicht darauf dass es andere tun

btw. wenn du in Gemeinschaft crossen möchtest dann sach Bescheid. Hier gibt es Leute die das auch tun. Du bist herzlich willkommen.

und wenn der Elmar mal wieder leggere Weck essen will, dann kriegt er die hier in hochspeyer auch noch vom kleinen Familienbetrieb und in Lautre sowieso

Andreas

Crossladen
05.11.2013, 17:53
Z

Je a) Umziehen, dahin wo voll was los ist


Teschenmoschel oder Dörrmoschel? :D
Neumühle, am Kalkofen, Pariserstrasse,

An Kneipen hätte ich : Tripstadter Bahnhof und eine in der Richard Wagnerstrasse oder deren Paralellstrasse, da war immer was los. Namen vergessen. ( war Gott sei Dank Rotkreuzgebiet)
Dafür hatte der ASB den Kalkofen

Advanced_Sl
05.11.2013, 18:24
Ich bin ja froh, dass hier nix los ist. Umziehen käme für mich nicht in Frage. Ich wohne zum Glück nicht an der Hauptstraße in Frankenstein, sondern in einem dunklen, engen Seitental.

Das mit Hochspeyer war nur im Vergleich zu "früher" gemeint. Dafür stirbt Frankenstein wirklich aus. Wir werden immer älter.

Eine tolle Radgruppe haben wir hier auch. Außerdem fährt meine Frau auch alle Raddisziplinen.

bestondy
05.11.2013, 19:59
[QUOTE=Crossladen;94470]Teschenmoschel oder Dörrmoschel? :D
Neumühle, am Kalkofen, Pariserstrasse,

An Kneipen hätte ich : Tripstadter Bahnhof und eine in der Richard Wagnerstrasse oder deren Paralellstrasse, da war immer was los. Namen vergessen. ( war Gott sei Dank Rotkreuzgebiet)
Dafür hatte der ASB den Kalkofen


Oh Elmar, das ist aber echtes Insider Wissen. Bin echt beeindruckt! Du erinnerst dich an jedes Kuhkaff und jeden "Brennpunkt"...aber der Name für die Kneipe mit dem Doppelnamen ist dir entfallen: Z... Z...?
Zack Zack! steht für echtes Lebensgefühl...aber du weißt ja Bescheid :bier: Ab 06:00 in der Früh fließt der Gerstensaft.

Los Vannos
13.11.2013, 00:22
Hach - Tach,


....das Tor zur Trollwelt ist dann doch nichgt offen gewesen :D


Herzlisch Willkomme hier :)

Optimizer
13.11.2013, 07:00
Auch hier wieder: Gruß aus der Pfalz in die Pfalz! So langsam werden wir ganz stark hier!:doppeltop:

FabianC
18.11.2013, 11:02
Ja richtig stark sogar :-)
Aus welchem Eck kommst du?

Crossladen
18.11.2013, 11:56
Zack Zack gibts das noch ?
Der Kalkofen war für mich ein Schock :eek:
wusste nicht,dass es sowas in D. gibt
Dachte ich sei in der Bronx..........

bestondy
18.11.2013, 17:57
Zack Zack gibts das noch ?
Der Kalkofen war für mich ein Schock :eek:
wusste nicht,dass es sowas in D. gibt
Dachte ich sei in der Bronx..........

Zack Zack gibts noch...aber du hast schon Recht: der Kalkofen insbesondere mit dem Texas Block ist auch schon sehr speziell:D
Am Wochenende bin ich mit den Radfreunden durch Teschenmoschel und Dörrmoschel gefahren...war aber nix los!

Crossladen
18.11.2013, 18:40
Zack Zack gibts noch...aber du hast schon Recht: der Kalkofen insbesondere mit dem Texas Block ist auch schon sehr speziell:D
Am Wochenende bin ich mit den Radfreunden durch Teschenmoschel und Dörrmoschel gefahren...war aber nix los!
:D
Da tanzt also immer noch kein Bär?

probiers doch mal in Ober- oder Heiligenmoschel :cool:

Advanced_Sl
18.11.2013, 18:56
Das zack zack wird wohl immer bestehen. Komme, was wolle. Diese Institution hat einigen aus meiner Stufe eine bessere Abinote gekostet. Vor der Schule schon drin.

Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

Crossladen
18.11.2013, 19:02
Das zack zack wird wohl immer bestehen. Komme, was wolle. Diese Institution hat einigen aus meiner Stufe eine bessere Abinote gekostet. Vor der Schule schon drin.

Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

Wir hatten da selten Einsätze,
aber wenn wir drin waren, hatte einer immer die Lage zu sondieren, ob nicht gleich einer auf uns losspringt:eek: Was es durchaus gab

Ob wir da mal einen Forentreff .........:D

Crossladen
18.11.2013, 19:08
Anruf vom Kalkofen:
"Schickken mohhl en Audo
ich glaub ich hab enha abgestoch!"
Hatte er dann auch.
Reanimationsmühen waren umsonst.

Im Winter jeden Tag zur weissen Villa. 3 Cm Schnee und dann ging die Post ab

Advanced_Sl
18.11.2013, 19:30
Forentreff im ZackZack wäre was. Danach eine Tour durch Lauterns Brennpunkte. Zum Abschluss entspannen am Einsiedlerhof.

Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

bestondy
18.11.2013, 19:40
ich empfehle dass man sich dann dort auf Flaschenbier festlegt! ...:D

bubsches
18.11.2013, 20:10
:D
Da tanzt also immer noch kein Bär?

probiers doch mal in Ober- oder Heiligenmoschel :cool:

Die Ecke ist genial! Habe zwei Jahre im Referendariat in Bad Münster am Stein gewohnt und bin mit dem Renner immer da lang nach Otterberg. Die kaum befahrene B48 ist für mich eine der schönsten Strecken in RLP.

Gute Erinnerungen auch an die Tanke in Gaugrehweiler. Bischoff-Bier, eiskalt für 1 €. :daumen:

Fahrt ihr in der Nähe mal? Dann käme ich mal wieder runter.

bestondy
19.11.2013, 17:09
Die Ecke ist genial! Habe zwei Jahre im Referendariat in Bad Münster am Stein gewohnt und bin mit dem Renner immer da lang nach Otterberg. Die kaum befahrene B48 ist für mich eine der schönsten Strecken in RLP.

Gute Erinnerungen auch an die Tanke in Gaugrehweiler. Bischoff-Bier, eiskalt für 1 €. :daumen:

Fahrt ihr in der Nähe mal? Dann käme ich mal wieder runter.

von meiner Seite aus kann ich dir mal Bescheid geben. Wir fahren schon ab und an mal dort. Wie du sagst ist verkehrstechnisch wenig los und die Topo rechts und links der B entsprechend reizvoll...um ein paar Hm zu machen

Optimizer
20.11.2013, 16:54
Ja richtig stark sogar :-)
Aus welchem Eck kommst du?

Ruppertsweiler. Das ist ein Stück hinter Pirmasens.

Allicxon
20.11.2013, 20:59
Anruf vom Kalkofen:
"Schickken mohhl en Audo
ich glaub ich hab enha abgestoch!"
Hatte er dann auch.
Reanimationsmühen waren umsonst.




Für mich als Ex-Westpfälzer ist dieses Forum wirklich ein Genuß, weil immer wieder mein alter slang zitiert und geschrieben wird und ich mir so manche Pälzer "Original-Gestalt" nur all zu gut bildlich vorstellen kann (die sind so, aber meistens äußerst liebenswert), egal ob vom Kalkofen oder aus meiner Geburtsstadt Pirmasens aus de Ohmbach.

... Siwweldinge, Herxe, Bellem, (vgl. Zitat C. Pulster, dass mit de Grumbeere), unn de Obdiemaiser kommt aus Rubberdschwiller, weiter so

Advanced_Sl
21.11.2013, 06:18
Bermesens is jo faschd in Frangreisch.
Das würde man bei uns sagen.

Oder unser Nachbar, ein Amerikaner: pörmäjsens?

Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

Crossladen
21.11.2013, 06:39
Bermesens is jo faschd in Frangreisch.
Das würde man bei uns sagen.

Oder unser Nachbar, ein Amerikaner: pörmäjsens?

Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

ein schlappeflickaa:D

Optimizer
21.11.2013, 06:59
Bermesens is jo faschd in Frangreisch.
Das würde man bei uns sagen.

Oder unser Nachbar, ein Amerikaner: pörmäjsens?

Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

Meine Frau hat amerikanische Wurzel (Vater war stationiert in Fischbach/Pfalz). Als wir mal drüben zu Besuch waren, hat jeder zweite "Veteran" was mit Pirmasens anfangen können.

Allicxon
21.11.2013, 11:48
Schlabbeflicker gebürtig: Ja! Aufgewachsen in (Wald-) Fischbach ... neben Heltersberg, wo der Bölts Udo herkommt ... Deshalb hat der äußerst wahrscheinlich nie: "Quäl Dich Du Sau" zu uns Ulle gesagt sondern "Queehl Dich ..."

Und jeder Ex-GI kennt natürlich noch K-Town, AFN-Kaisaarslaudern and: Vogelweh-Recreation-Center near Räähmstaain-Airbase ...

Advanced_Sl
21.11.2013, 14:34
Ja, und mein Aussprachefavorit ist pirmasens.

Crossladen
21.11.2013, 14:38
Vogelweh-Recreation-Center

was soll das denn sein?
Du meinst wahrscheinlich: Woglweeh


Am Einsiedlerhof kann man immer noch entspannen ?
Fortymarkstreet


AFN (http://www.afneurope.net/audio/liveplayer.html)

bubsches
21.11.2013, 15:41
von meiner Seite aus kann ich dir mal Bescheid geben. Wir fahren schon ab und an mal dort. Wie du sagst ist verkehrstechnisch wenig los und die Topo rechts und links der B entsprechend reizvoll...um ein paar Hm zu machen


Gerne! Ich bin dabei. Kenn ja nur die Straße dort ..

Advanced_Sl
21.11.2013, 18:35
Am Einsiedlerhof kann man immer noch entspannen ?
Fortymarkstreet


AFN (http://www.afneurope.net/audio/liveplayer.html)


Mittlerweile sind es, nach Aussagen eines Bekannten, 50€.

Optimizer
21.11.2013, 18:41
Die kaum befahrene B48 ist für mich eine der schönsten Strecken in RLP.


Du meinst aber nicht den Teil der B48 zwischen Kaiserslautern und Annweiler?

Crossladen
21.11.2013, 18:49
Mittlerweile sind es, nach Aussagen eines Bekannten, 50€.

Inflation :eek:

Advanced_Sl
22.11.2013, 21:54
"Billiger als meine Freundin."

War sein weiteres Kommentar zu den 50 €.

Crossladen
23.11.2013, 07:11
"Billiger als meine Freundin."

War sein weiteres Kommentar zu den 50 €.

:eek:

Crossladen
03.12.2013, 15:05
Bremer in Kaiserslautern gibt es nicht mehr. Der Sohn der Inhaber hat mit mir Abi gemacht.
Happels Brotkorb weiß ich nicht. Wenn ich was gebackenes esse,dann backen wir selbst.

Hochspeyer stirbt aus. Irgendwann. Frankenstein ist eh nix los.

https://www.google.de/search?q=happels+brotkorb&rlz=1C1SKPC_enDE345&oq=happels+brotkorb&aqs=chrome..69i57j69i60l2j69i61j69i60j69i59.11647j0j7&sourceid=chrome&espv=210&es_sm=93&ie=UTF-8

Beim Onkel deines Schulkollegen hab ich gewohnt , Auf der Vogelweide
Die Dame des Hauses beschwerte sich regelmässig über die Lautstärke meiner damaligen Freundin
In Hochspeyer gabs früher ein Rundstreckenrennen, vom RSC KL.
Da bin ich mit ca 50 KMH auf ein KFZ geknallt, dass trotz der Versuche es zu stoppen, aus einer Garage fuhr.

Advanced_Sl
03.12.2013, 15:19
Das Rennen in hochspeyer? Das Straßenrennen? Da war ich nur passiv als Zuschauer einmal dabei. Bei dem allerletzten Termin. Dafür gab es später ein geniales MTB-Rennen

Advanced_Sl
03.12.2013, 15:20
Die Sache mit dem Auto ist mir mal in Roschbach passiert. Schön so etwas.