PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Masters Cross WM 22.01.2011


Crossladen
28.12.2010, 16:23
Wer fährt hin und hält uns auf dem Laufenden?

http://www.wielerbondvlaanderenafdelingantwerpen.be/AfdelingAntwerpen/images/stories/PDF2010/infoengwkmastersupdate.pdf

DerPiet
28.12.2010, 16:25
Ich hadere noch mit mir,
schliesslich will ich am WE drauf auch nach St. Wendel

Hardattack.info
30.12.2010, 11:10
Werde dort beim letzten Rennen am Start sein, aber zum Live-Reporter wird mir die Zeit fehlen.
Hoffe das bis dahin die "weiße Rotze" endlich mal weg geschmolzen ist.
Ich kann es nicht mehr sehn.

Suschi
07.01.2011, 17:58
Wer fährt hin und hält uns auf dem Laufenden?

http://www.wielerbondvlaanderenafdelingantwerpen.be/AfdelingAntwerpen/images/stories/PDF2010/infoengwkmastersupdate.pdf


Ich werde wohl vor Ort sein...
Will eigentlich beim letzten Rennen starten, entscheid eich aber spontan kurz vorher..
Wohin soll ich denn Infos schicken?

Internet nicht vorhanden am Tag!!

Gruß Suschi

T!M
22.01.2011, 13:13
Frauenergebnisse:
http://www.radsport-weser-ems.de/Joomla-CMS/path/ergmaster2011-frauen72.pdf

dani72
22.01.2011, 13:17
Timo B. wird wohl 8. in seiner Klasse vor Armin Raible. Jens Schwedler wird 2. und Dano 8.
Susanne Juranek wird 3. in ihrer Klasse

Reiler
22.01.2011, 13:31
ich tippe mich auf platz 86.

dani72
22.01.2011, 13:39
Master 1947-1951:
http://www.radsport-weser-ems.de/Joomla-CMS/path/ergmaster2011-mann47-51.pdf
Master 1957-1961:
http://www.radsport-weser-ems.de/Joomla-CMS/path/ergmaster2011-mann57-61.pdf

DerPiet
22.01.2011, 13:41
Nicole und Bettina aus 2 und 3 :daumen:,
das war ja schon recht eng

dani72
22.01.2011, 13:48
hat nicht noch einer jemanden da, der die Ergebnisse fotografieren kann? Bis jetzt habe ich die Bilder von Schmodder Crossteam

c21
22.01.2011, 13:51
Und eine Japanerin als AK WM im Cross, ungewöhnlich :D

bombe171
22.01.2011, 20:47
Moin,

vor einer guten Stunde bin ich zurück aus Mol wieder daheim angekommen.

Der Kurs war dann doch stark verändert im Vergleich zu den Vorjahren, doch in der Summe gut und flüssig zu fahren. Auf jeden Fall war er durch die vermehrten Sandpassagen wesentlich technischer und konditionell anspruchsvoller. Das Video bei cxmagazine.com gibt einen guten Eindruck über die Strecke.

Das Wetter war ordentlich und die Veranstaltung wie ich finde wie immer gut.

Im nächsten Jahr müssen dann die Teilnehmer in die USA reisen.

IN der Klasse 72-76 hat wie im Vorjahr der ehemalige MTB Profi Ludovic Dubau gewonnen.
Sven Kuschla 12. Platz 1:58 zurück
Jörn Führing 17. Platz 3:02
Florian Fahr 34. Platz
Mirco Holz 37. Platz