PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Moderator wird Campyonly


Crossladen
30.03.2009, 16:58
Neuer Moderator ab morgen :
wird Campyonly.

Für die Themen:
technik
tunning
regionales
training

Dann nenn ich einen Schnellstart!

St.John
30.03.2009, 17:09
Neuer Moderator ab morgen :
wird Campyonly.

Für die Themen:
technik
tunning
regionales
training

Dann nenn ich einen Schnellstart!

Na dann: Alles Gute, Campyonly! Hoffentlich ist der Name nicht Programm. Und denkt dran: Zu viele Moderatoren verderben das Forum!

campyonly
30.03.2009, 17:12
Hallo liebe Radsportfreunde:)

mal ein bisschen was zu mir:

Name: Robert
Rennrad war mein erstes Wort, und CX seit gut zwei Jahren
Funktion (ab morgen): Moderator
Alter: 31
Wohnort: München
Beruf: Datenschubser
CX: Ridley
RR: DeRosa, Bianchi, Specialized
Traumrad: Hauptsache Campa, mmmhh und viellicht mal Lightis
weiter Hobbys: Espresso, Lesen, Wohnen, Marmorkuchen, und an den ollen Kisten rum schrauben

Somit wünsch ich uns allen ein freundschaftliches, lebhaftes und informatives Forum:)

Gruss
Robert

E. Hondmeijer
30.03.2009, 17:26
Bin am Crosser gerade erst von Campa auf Shimano umgestiegen... will aber die vielen kleinen Gründe hier an dieser Stelle erstmal nicht breit treten :)


Viel Spaß and ein glückliches Händchen beim moderieren, Robert!!!
ERic

PS: Fahre am Renner noch immer Campa, bin für sinnlose Diskussionen also überqualifiziert. ;)

Crossladen
30.03.2009, 17:32
Bin am Crosser gerade erst von Campa auf Shimano umgestiegen... will aber die vielen kleinen Gründe hier an dieser Stelle erstmal nicht breit treten :)


Viel Spaß and ein glückliches Händchen beim moderieren, Robert!!!
ERic

PS: Fahre am Renner noch immer Campa, bin für sinnlose Diskussionen also überqualifiziert. ;)

so ein Mist.
da dachte ich ,wenn die Bremsendiskussionen schon nicht ausarten ....................

St.John
30.03.2009, 17:41
Bin am Crosser gerade erst von Campa auf Shimano umgestiegen... will aber die vielen kleinen Gründe hier an dieser Stelle erstmal nicht breit treten :)
......

Watt, auch die Ergos abgeschraubt?

badboy-rudi
30.03.2009, 17:55
so ein Mist.
da dachte ich ,wenn die Bremsendiskussionen schon nicht ausarten ....................

Klappt nicht.:D
Bei Canties ist er bei mir schon nicht drauf angesprungen.
Dabei geht doch nichts über Bremsenthreads mit Bier und Chips.

Zum neuen Mod:
Eine glückliche Hand und alles Gute.

Rabofrank
30.03.2009, 18:34
Servus Robert,das Elmar Dich als Bayer......................
aber das ist ne andere Sache. :D

Herzlich Willkommen und viel Spaß,ein gutes Händchen
bei deiner Funktion als Moderator hier.
Da bist du ja dann so zu sagen ein Funktionär. :)

DerPiet
30.03.2009, 18:42
Hallo Robert,

ein herzliches Willkommen auch von mir gen Nord-Italien :D

Crossandreas
30.03.2009, 18:55
Hi Robert
Du machst das schon als mod. Wie heißt es doch in den letzten Tagen : Hals und Oberschenkel/Schlüsselbein Bruch :D

Reiler
30.03.2009, 19:31
bekenne mich auch als ex campafahrer zu shimanowechsler da flossn zu groß sind...

optisch würde ich wieder zu cmpa gehen.abr die ergoformen sind irgendwie nix für meine patschehändchen...

badboy-rudi
30.03.2009, 20:01
Ich bin Campa nur eine Saison Ende der 90er gefahren.
Meine Ergos waren der größte Müll, den ich abgesehen von einem GT LTS1 Fully gefahren bin.
Davor und danach aus werkzeugtechnischen Gründen Shimano und nun SRAM.
Hier passen auch meine Werkzeugteile.

E. Hondmeijer
30.03.2009, 20:30
Ich bin Campa nur eine Saison Ende der 90er gefahren.
Meine Ergos waren der größte Müll, den ich abgesehen von einem GT LTS1 Fully gefahren bin.
Davor und danach aus werkzeugtechnischen Gründen Shimano und nun SRAM.
Hier passen auch meine Werkzeugteile.

Ende der 90er war keine gute Campa Zeit. Danach haben sie sich doch noch mal zusammengerafft und robuste, gute Sachen gebaut. Mit Quickshift/Escape (2006/2007) fingen meine Bedenken dann wieder an und was ich jetzt von den 11fach Gruppen halten soll weiß ich noch nicht, greifen sich zumindest traumhaft... die neue Centaur 10fach ist aber im Gelände nahezu unschaltbar, läßt für die höheren Gruppen nicht allzuviel erwarten. Man wird sehen - im Gelände sind sie mich als Käufer auf jeden Fall erstmal los.

Crossladen
30.03.2009, 20:35
Haben wir einen aussätzigen als MOD ?

Edit :ihr fahrt alle Schrott.

Crossandreas
30.03.2009, 20:37
Also: Mir geht bei Campa folgendes ziemlich auf den Sack:Sie bauen überall ihren eigenen Scheiss:Eigene Aufnahmen, Eigene Duchmesser etc.
Das ist auch der Grund warum kein Campa mehr fahren werde..

E. Hondmeijer
30.03.2009, 20:40
Haben wir einen aussätzigen als MOD ?

Edit :ihr fahrt alle Schrott.

Ich mag die Dura Ace sehr gerne und empfinde sie nicht als Schrott.

Finde es auch gemein, dass dieses alles im Begrüßungsthread des Moderators stattfindet - liegt wohl an seinem Benutzernamen.

Vielleicht starten wir einen Campa/Shimano/Sram Schlägereithread, wo jeder mit schlechter Laune hin kann und sich austoben!?!

E. Hondmeijer
30.03.2009, 20:41
Also: Mir geht bei Campa folgendes ziemlich auf den Sack:Sie bauen überall ihren eigenen Scheiss:Eigene Aufnahmen, Eigene Duchmesser etc.
Das ist auch der Grund warum kein Campa mehr fahren werde..

Na gut, das macht Shimano auch... nur sind die so fett, dass der Rest der Welt sich danach richtet.

EDIT: Ich finde ja die neue DA Kurbel eine mit Campa zu vergleichende Zumutung, fast noch schlimmer - gerade für uns Crosser ist das mit dem großen Blatt ja mal richtig doof.

Crossladen
30.03.2009, 20:42
Ich mag die Dura Ace sehr gerne und empfinde sie nicht als Schrott.

Finde es auch gemein, dass dieses alles im Begrüßungsthread des Moderators stattfindet - liegt wohl an seinem Benutzernamen.

Vielleicht starten wir einen Campa/Shimano/Sram Schlägereithread, wo jeder mit schlechter Laune hin kann und sich austoben!?!


dura-ace ???????

sind das diese bleidinger aus vollmaterial ?
schuss -wäreme und schallisolierend?

campyonly
30.03.2009, 20:45
Da sind wir doch bei meinem Thema:D

Campa verfolgt hier in meinen Augen zwei ganz andere Philosophien/Denkansätze, erstens das aktive Schalten, sprich klar definiertes Schalten mit Resonanz so wie klare logische Trennung der einzelnen Funktionen, und zweitens dass man alles warten/zerlegen kann, also keine Wegwerfkonstuktionen.
Sind andere Philosophien/Geschmäcker, wo du bei Campa jede Schraube nachkaufen kannst und alles zerlegen/warten kannst, schmeißt man bei den anderen die Teile in den Müll und holt sich für nen Appel und nen Ei was neues.

Sonst kann ich nur (als Schrauber/Bastler) berichten das Campa von 8-10fach die gleiche Konstruktion bei der Ergo-Mechanik verwendet, daher gibt es auch keine "schlechte" Zeit, da die Grundkonstruktion immer gleich ist, es wurde nur der Rasterring angepasst, und eher unwesentliche Details verändert.

kurzum hab ich folgendes für mich festgestellt:

- Ich bin passionierter Schrauber/Bastler. Campagnolo-Anbauteile kann man in der Regel warten und bei Bedarf auch reparieren. Ergos sowieso, aber beispielsweise auch Naben (Lagerschalen). Ersatzteile für Campa-Teile kann man einfach bestellen. Sie sind nicht sehr billig, doch es gibt sie überhaupt. Bei Shimano-Teilen ist offiziell weder eine Reparatur möglich, noch gibt's Ersatzteile. Reparieren kann man nur mit Tricks und anderen Verrenkungen.

- Der technische Aufbau der Campa-Teile hat mich beeindruckt und überzeugt. Das Innere von Shimano-Naben erscheint mir beispielsweise "billiger" zu sein, die Mechanik der Ergos ist im Vergleich mit STIs dagegen so einfach gehalten und damit enorm zuverlässig und auch reparaturfreundlich.

Ich würde mir aber NIE anmassen andere Teile als Mist etc.. zu verunglimpfen, jeder hat seine Vorlieben, und im Grunde zählt der Fahrer (Mensch) auf'm Sattel, so wie das gemeinsame Hobby.

E. Hondmeijer
30.03.2009, 20:52
Ich hab meinen nach einer Cross Saison kaputten Escape Ergo aufgemacht, reingeguckt, gekotzt, wieder zugemacht.
Mein deutlich älterer Chorus hingegen funktioniert immer noch, ist toll zu warten und fühlt sich beim Schalten auch noch besser an. Einmal die Rasterscheibe getauscht = wie neu (jetzt wieder am Straßenrad)

Das mit den Kügelchen in den neuen ist mir zumindest ebenso suspekt, wie die Escape Sache, aber ich kann dazu nicht wirklich etwas sagen, da ich es noch nicht selber auseinandergebaut habe. Definitiv eine Sache, bei der ich aber lieber ein oder zwei Jahre warte und schaue was passiert bevor ich zuschlage (oder auch nicht).

campyonly
30.03.2009, 21:02
Ich hab meinen nach einer Cross Saison kaputten Escape Ergo aufgemacht, reingeguckt, geXXX, wieder zugemacht.

Dafür gibt es den Campa-Reperaturservice (Kostenpunkt rund 30€).
Das (egal welcher Hersteller) wohl keiner speziell seine RR-Komponenten für den CX-Sport testet dürfte, bei diesem Materialverachtenden Sport, wohl klar sein.

Panchon
30.03.2009, 21:08
@E. Hondmeijer: Um was für ein Baujahr handelt es sich denn bei dem Chorus-Ergo, der nach einer Saison kaputt war und was war kaputt?

Ergo- und STI-Basteleien gehören zu meinen Lieblingsbeschäftigungen und insofern kann ich sagen, daß kaputte Ergos immer reparabel sind - meiner Meinung nach mit recht geringem Aufwand und auch mit geringen Kosten, wenn's nicht gerade der Record-Bremshebel ist, der beim Sturz gebrochen ist -, während STIs offiziell gar nicht und inoffiziell nur sehr schwer zu reparieren sind.

Aber eigentlich ist diese Diskussion in diesem Thread eher eine Themaverfehlung und sollte daher bei Bedarf anderswo fortgeführt werden.

Schönen Abend
Franz

Crossladen
30.03.2009, 21:10
@E. Hondmeijer: Um was für ein Baujahr handelt es sich denn bei dem Chorus-Ergo, der nach einer Saison kaputt war und was war kaputt?

Ergo- und STI-Basteleien gehören zu meinen Lieblingsbeschäftigungen und insofern kann ich sagen, daß kaputte Ergos immer reparabel sind - meiner Meinung nach mit recht geringem Aufwand und auch mit geringen Kosten, wenn's nicht gerade der Record-Bremshebel ist, der beim Sturz gebrochen ist -, während STIs offiziell gar nicht und inoffiziell nur sehr schwer zu reparieren sind.

Aber eigentlich ist diese Diskussion in diesem Thread eher eine Themaverfehlung und sollte daher bei Bedarf anderswo fortgeführt werden.

Schönen Abend
Franz
Wo schicke ich STI und Ergos hin ?
kümmerst du dich auch die ersatzteile oder besorg ich die in lev ?

Panchon
30.03.2009, 21:16
Ich bin kein Händler und muß mir daher meine Campa-Ersatzteile immer selbst irgendwo bestellen, was aber nicht wirklich ein Problem ist. Bei STIs ist es einfach: es gibt keine Ersatzteile, deshalb gilt, aus zwei oder drei mach' einen.

Hm, du machst mir ein Jobangebot? :rolleyes: Bei Ergos kein Problem, aber bei STIs eine ziemliche Zeitfrage und eigentlich unrentabel, wenn man auch noch Garantie gewähren muß.

Gruß
Franz

E. Hondmeijer
30.03.2009, 21:20
Der kaputte ist kein Chorus (die hatten ja auch nie einen Escape Mechanismus) sondern ein Veloce von 2006 oder 2007. Er rastet nicht mehr ordentlich, es rutschen Gänge durch.

Wie gesagt, ich bastel da auch ganz gerne dran rum - aber der Escape macht keinen Spaß und bei dem Neupreis machen Ersatzteile leider auch kaum Sinn (zudem ist er auch äußerlich sehr mitgenommen).

Jean Gangolf
31.03.2009, 16:15
DER Campyonly, aus dem RR Forum??

RR: DeRosaNa, dann werde ich ja mal Stoff zu Nachfragen haben ;) Auch wenn es dabei nicht um CX geht...

Jean Gangolf
31.03.2009, 16:26
...Hm, du machst mir ein Jobangebot?Wenn das Gehalt stimmt, und die Auftragslage es erfordert, hänge ich mich an... :cool:

wörth
31.03.2009, 17:33
auch von mir alles Gute, Robert, hau rein!!!

campyonly
31.03.2009, 17:52
Danke! und lasst es euch hier richtig gut gehen:)

Jean Gangolf
01.04.2009, 09:07
War gestern abend plötzlich noch Stress. So musste ich meine Beiträge +- ohne überlesen posten.
Danke! und lasst es euch hier richtig gut gehen:)Viele hier kenne ich ja aus dem TF her, Dich habe ich des öfteren im RR "gesehen", aber Kontakt hatten wir noch keinen miteinander. Daher meine vorherige Bemerkung. Hätte womöglich falsch angekommen sein... :eek:

Panchon
01.04.2009, 10:23
Wenn das Gehalt stimmt, und die Auftragslage es erfordert, hänge ich mich an... :cool:

Machen wir als eine Kooperation auf... Zu zweit macht's sicher mehr Spaß.

Elmar, wo bleibt dein Anbebot und wo bleiben die Aufträge? Keine kaputten STIs oder ausgelutschte Ergos auf Lager?

Guten Vormittag
Franz

Crossladen
01.04.2009, 10:29
Machen wir als eine Kooperation auf... Zu zweit macht's sicher mehr Spaß.

Elmar, wo bleibt dein Anbebot und wo bleiben die Aufträge? Keine kaputten STIs oder ausgelutschte Ergos auf Lager?

Guten Vormittag
Franz
Stress
Berge von Papirer auffem Schreibtisch

badboy-rudi
01.04.2009, 13:31
Stress
Berge von Papirer auffem Schreibtisch

Was zum Teufel sind Papirer?:confused::confused::confused:
Ich hab meinen gesamten Schreibtisch abgesucht, aber nichts was auch nur annähernd so aussehen könnte, gefunden.

DerPiet
01.04.2009, 15:12
Was zum Teufel sind Papirer?:confused::confused::confused:
Ich hab meinen gesamten Schreibtisch abgesucht, aber nichts was auch nur annähernd so aussehen könnte, gefunden.
Ja watt denn, Du biss doch auch von hier wech da kennt man doch
Stöcker und Kartönger. Und wennze die kennz dann kennze doch auch papirer

badboy-rudi
01.04.2009, 19:40
Ja watt denn, Du biss doch auch von hier wech da kennt man doch
Stöcker und Kartönger. Und wennze die kennz dann kennze doch auch papirer

Ok. Hab sie entdeckt. Direkt neben die Teflon.
Ich brauche einen kleineren und überschaubareren Schreibtisch.