PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Darf man als Masters doch noch internationale Rennen fahren?


Der Oliver von OCCP
29.11.2010, 08:09
http://sport.be.msn.com/nl/wielrennen/veldrijden/2010/ranking.html?Type=1&ID=3213&CompetitionJersey_ID=2062&Competition_ID=3213

Platz 30

Ist das möglich? Dachte mit Masters 2 Lizenz ist ein Start bei internationalen Rennen nicht mehr erlaubt?
Weiß das einer genau?

Crossladen
29.11.2010, 08:21
Manchmal wirds akzeptiert, manchmal nicht.
Beispiele, Tosten Wittig, Pascal Triebel.

Der Oliver von OCCP
29.11.2010, 08:23
Manchmal wirds akzeptiert, manchmal nicht.
Beispiele, Tosten Wittig, Pascal Triebel.


Pascal hat aber eine Elite Lizenz.

Crossladen
29.11.2010, 08:34
Pascal hat aber eine Elite Lizenz.
Ja, beide haben eine. Beide fahren manchmal Masters.
Was ich eigentlich sagen wollte : international wird das manchmal nicht so eng gesehen.

DerPiet
29.11.2010, 08:38
Vielleicht hat er ja doch ne Elite Lizenz,

rad-net ist das leider so wenig aussagefreudig:
http://www.rad-net.de/modules.php?name=Fahrerdetails&mid=5467&saisonrl=2010&saisonpl=2010

Der Oliver von OCCP
29.11.2010, 08:41
Aber mit Elite Lizenz darfst du doch keine Masters Rennen fahren. Zumindest nicht Masters 2. Sozumindest mein Kenntnisstand.
Einzig bei der Master-WM wird da ja nach Jahrgang gehändelt.
Würde mich jetzt echt mal interessieren. Bin da etwas verwirrt.

DerPiet
29.11.2010, 08:56
Hmmm,
ich dachte ich hätte es mal anders gelesen, finde es aber jetzt auch nur noch so :confused:

Suschi
02.12.2010, 12:39
Aber mit Elite Lizenz darfst du doch keine Masters Rennen fahren. Zumindest nicht Masters 2. Sozumindest mein Kenntnisstand.
Einzig bei der Master-WM wird da ja nach Jahrgang gehändelt.
Würde mich jetzt echt mal interessieren. Bin da etwas verwirrt.

warum fragst du ihn nicht selbst beim nächsten Rennen? Oder hier im Forum?

Suschi

Der Oliver von OCCP
02.12.2010, 12:52
warum fragst du ihn nicht selbst beim nächsten Rennen? Oder hier im Forum?

Suschi


Es geht ja nicht um eine spezielle Person, sondern um das wie das generell geregelt ist. Wenn das geht, find ich das cool und beachtlich, wenn man überhaupt in SP-Rennen rein kommt und da auch "plaziert" ist.

Das war der einzige Grund der Frage.