PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo aus Karlsruuuuuh'


Fränkster
30.09.2010, 11:39
Hallo Zusammen,

nachdem ich jetzt schon ein bisschen hier was gepostet habe, sollte ich mich vielleicht erstmal vorstellen. Ich bin der Frank, komme aus Karlsruhe, bin zwo und vierzich Lenze jung und fahre, naja besser habe seit letztem Jahr auch ein Crossrad. Seit 10 Jahren fahre ich Rennradl, so 3 bis 4 Tkm im Jahr. Angefixt hat mich damals der Müsing und seit dem mach ich alles was der auch so macht :eek: Nun ja, fast.

So, wie ich gesehen habe gibt es noch ein paar Crossbegeisterte in Karlsruhe und dann sollten wir uns mal zusammentun und hier ein paar Runden drehen.

Zeit habe ich Abends unter der Woche (wird leider wieder zu früh dunkel) oder hier und da am Wochenende (habe 2 Jungs um die ich an dem einen oder andern WE kümmere).

Alrighty Mighty, wenn noch jemand Fragen hat, jederzeit, weiß nur nicht ob ich antworte :aetsch:

Rabofrank
30.09.2010, 11:57
Salü Frank.

müsing
30.09.2010, 12:09
ein herzliches willkommen, aaaaaaaaaaaaatze:D

a.nienie
30.09.2010, 12:24
ahoi

Duafüxin
30.09.2010, 13:01
Huhu ausm mittleren Norden :D

St.John
30.09.2010, 18:37
Hallo Frank,

herzlich willkommen!

Crossladen
30.09.2010, 20:02
wjhjertkdsäea4l szuüpä
qweroöirozhk6t7pi
oijoewrj lkkkkkkkkkk
Bist du ein badischer oder ein unsymbadischer?
Tag, auch::)

Hoppel
30.09.2010, 21:00
Hallo aus dem Sauerland :cool:

Sidekick
01.10.2010, 06:39
Tach Post :)

Fröhliches Willkommen aus der Fast-Voreifel :D

Frank L.
01.10.2010, 22:00
Hallo Frank,
ich arbeite in Karlsruhe und fahre oft mit dem Rad zur Arbeit. Im Sommer mit dem Rennrad, im Winter mit dem Crosser. Ich trainiere oft direkt nach der Arbeit oder in der Mittagspause in der Klotze oder dem Waldstück zwischen Bulach und Ettlingen oder gar Richtung Spessart hoch. Am WE kannst du auch gerne mal nach Jockgrim kommen, hier ist eine recht brauchbare Trainingsstrecke. Von Wörth nach Kandel oder den Saugraben Richtung Bienwaldmühle kann man auch toll fahren und dabei ein paar MTBler erschrecken.

Schade, oder einach nur lächerlich, dass das Gartenbauamt das Rennen nicht genehmigt hatte. Ich möchte mich dort noch schriftlich äußern. Wenn man bedenkt wie das Gelände nach dem Fest aussah, da war der schmale Rennkurs nichts dagegen, im Frühjahr war da gar nichts mehr zu sehen.

Gruß von einem weiteren Franken :)

Rabofrank
02.10.2010, 07:36
Hallo Frank,


Schade, oder einach nur lächerlich, dass das Gartenbauamt das Rennen nicht genehmigt hatte. Ich möchte mich dort noch schriftlich äußern. Wenn man bedenkt wie das Gelände nach dem Fest aussah, da war der schmale Rennkurs nichts dagegen, im Frühjahr war da gar nichts mehr zu sehen.

Gruß von einem weiteren Franken :)


Wäre interessant zu wissen was die darauf antworten werden.