PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Albert als Strassenprofi?


Crossladen
22.12.2009, 07:40
Für die Zeit nach der 2012er Saison im CX-Sport liebäugelt Niels Albert mit einer Strassenkarriere. :eek:

Rabofrank
22.12.2009, 09:15
Wäre meiner Meinung nach ein großer Fehler.

Der Oliver von OCCP
22.12.2009, 10:42
Wäre meiner Meinung nach ein großer Fehler.


Warum? Der färt ja auch da nicht wirklich schlecht. Das Potenzial ist jedenfalls da. Gerade in den Bergen. Von allen momentanen Weltklasse-Crossern der mit den größten Erfolgsaussichten für die Strasse.
Für den Crosssport natürlich Gau.

Rabofrank
22.12.2009, 11:32
Warum? Der färt ja auch da nicht wirklich schlecht. Das Potenzial ist jedenfalls da. Gerade in den Bergen. Von allen momentanen Weltklasse-Crossern der mit den größten Erfolgsaussichten für die Strasse.
Für den Crosssport natürlich Gau.

Eine reine Straßenkarrerie beinhaltet den Abgang vom Crosssport meiner Meinung nach.
Hatten wir ja schon oft das die Teamleitung eines Rennstalls klar Straße und Cross trennt.
Natürlich kommts ja drauf an wo er seine Schwerpunkte setzt.

Crossladen
22.12.2009, 11:38
Ers agte der Gewin der Lumpereirundfahrt, sei ihm mehr Wert als die Wm im Cross.